Wie schlimm

Elena Uhlig: Unheilbar krank! Was hinter ihrer Krankheit steckt

Schauspielerin Elena Uhlig leidet an einer unheilbaren Krankheit. Auf einmal muss sie ihr ganzes Leben umstellen.

Elena Uhlig
Foto: IMAGO / Bildagentur Monn
Auf Pinterest merken

Sie isst gerne und nicht unbedingt gesund, das gestand Elena Uhlig (48) einmal – und freiwillig hätte sie das auch nie geändert. Doch die Schauspielerin ist unheilbar krank! Und muss deswegen jetzt ihr ganzes Leben umstellen...

Auch interessant:

Elena Uhlig: Entsetzliche Schmerzen

Es war Ostern, als sie alle guten Vorsätze über Bord warf. Elena Uhlig, die schon länger unter Darmproblemen litt und sich deswegen bei bestimmten Leckereien zurückhielt, konnte bei dem himmlisch duftenden Hefezopf nicht Nein sagen. Die Quittung? Entsetzliche Schmerzen! „Mein Körper ist völlig implodiert. Und die Darmentzündung kam zurück. Ich erspare Ihnen Einzelheiten, aber es war wild: blutig, schleimig, eitrig“, offenbart sie im Interview mit der „Apotheken Umschau“.

Elena Uhlig: Die Darmentzündung ist unheilbar

Sie bekommt plötzlich starke Schmerzen. Der Grund: Die Darmentzündung ist chronisch geworden, das heißt, sie ist nicht heilbar! „Ich leide unter einer Colitis Ulcerosa, einer chronisch entzündlichen Erkrankung des Dickdarms“, erzählt Elena, „ich werde mein Leben lang anders essen müssen als bisher. Ich bin einfach nicht mehr darmgesund.“

Daher: Schluss mit vielen Schlemmereien. Um die schmerzhafte Krankheit in den Griff zu bekommen, muss die beliebte Schauspielerin für immer auf Weißmehl und Zucker verzichten. Auch frittiertes und fettes Essen fliegt vom Speiseplan. Wie bitter!

„Natürlich kann ich das meiner Familie nicht immer zumuten. Wir hatten neulich ein Erlebnis mit Dinkel-Pizza, toll verträglich – angeblich! Ich habe danach gepupst wie eine Rakete. Ich konnte mich vor niemandem mehr zurückhalten“, lacht Elena Uhlig. Zum Glück ist ihr das Lachen nicht vergangen.

Im Video kannst du dir anschauen, welche Symptome eine chronische Darmentzündung mit sich bringt und welche Rolle Alkohol dabei spielt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Bildagentur Monn