Ganzkörper-Training mit dem Thera-Band

uebung fuer die arme armrueckfuehren
(1/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für die Arme: Armrückführen

Halten Sie die Arme auf Schulterhöhe nach vorn ausgestreckt, die Handflächen zeigen nach unten. Ziehen Sie die fast gestreckten Arme eng am Körper vorbei in die Rückführung. Die Handflächen zeigen nun nach hinten. Variation: Nutzen Sie unterschiedliche Ausgangspositionen wie hüftbreiten Stand, Schrittstellung, Kniestand oder Vierfüßlerstand.

uebung fuer die arme armstrecken
(2/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für die Arme: Armstrecken

Strecken Sie die Arme über den Kopf. Halten Sie Ihre Oberarme während der gesamten Übungsdauer am Kopf. Die Bewegung kommt nur aus dem Ellbogengelenk. Halten Sie die Handgelenke bei der Übungsausführung gerade. Beugen Sie die Arme zurück in die Ausgangsposition. Variation: Die gleiche Übungsausführung im Sitz oder Kanutenstand (Oberkörper leicht vorgebeugt)

uebung fuer die beine beinstrecken
(3/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für die Beine: Beinstrecken

Strecken Sie das angehobene Bein aus dem Kniegelenk nach vorne. Beugen Sie es anschließend in die Ausgangsposition zurück. Variation: Führen Sie die Übung im Stehen aus. Halten Sie sich dabei anfangs noch an einem Stuhl fest. Probieren Sie es später ohne Hilfe.

uebung fuer die beine beinabduktion im stand
(4/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für die Beine: Beinabduktion im Stand

Spreizen Sie das fast gestreckte Spielbein aus der Hüfte diagonal nach hinten ab. Halten Sie sich zu Beginn an einem Stuhlrücken fest, um die Balance zu halten. Wechseln Sie anschließend die Seite, um das andere Bein zu trainieren. Variation: Fortgeschrittene können die Übung ohne Stuhl beziehungsweise auf einem instabilen Untergrund durchführen.

uebung fuer die beine beinabduktion im sitzen
(5/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für die Beine: Beinabduktion im Sitzen

Spreizen Sie das angehobene Bein um etwa 45 Grad nach außen ab. Führen Sie das Bein zurück in die Ausgangsposition. Wiederholen Sie die Bewegung und wechseln Sie anschließend zur anderen Seite. Variation: Setzen Sie sich auf den Boden. Das Spielbein ist gestreckt. Das fixierte Bein ist bei aufgestellter Ferse und herangezogenem Fuß leicht gebeugt.

uebung fuer den ruecken diagonal lift
(6/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für den Rücken: Diagonal Lift

Strecken Sie das rechte Bein langsam aus, bis das Bein in Verlängerung der Wirbelsäule in der Luft steht. Halten Sie dabei das Becken gerade und finden Sie die Balance. Wenn Sie sich sicher fühlen, führen Sie den linken Arm gestreckt nach vorne, bis auch er in Verlängerung der Wirbelsäule steht. Senken Sie den Arm und danach das Bein. Führen Sie Ihren Übungssatz durch. Wechseln Sie anschließend die Seiten.

uebung fuer hals und nacken
(7/8) Seer/ BLV Buchverlag

Übung für Hals und Nacken

Neigen Sie den Kopf aus der Halswirbelsäule heraus leicht nach links. Richten Sie den Kopf wieder auf und kommen Sie in die Ausgangsstellung zurück. Führen Sie Ihre Gesamtwiederholungzahl aus. Anschließend Seitenwechsel. Variation: Setzen Sie sich auf einen Pezziball oder führen Sie die Übung mit geschlossenen Augen durch.

aufwaermuebung step touch mit armabduktion
(8/8) Seer/ BLV Buchverlag

Aufwärmübung: Step-Touch mit Armabduktion

Stehen Sie zu Beginn mit geschlossenen Füßen und gehen Sie mit dem rechten Fuß einen Schritt nach rechts. Ziehen Sie dann den linken Fuß an den rechten Fuß heran. Wiederholen Sie mit links zur anderen Seite. Die Arme bewegen sich seitlich auf Brusthöhe.