Bitter

Harry & Meghan: Bittere Demütigung vom britischen Königshaus und alle können es nun sehen

Vor den Augen der ganzen Welt! Jetzt sind Harry und Meghan wirklich ganz unten angekommen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan bittere Demütigung
Foto: Imago / I Images

Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) sind jetzt offiziell vom Königshaus nach ganz unten katapultiert worden. Erfahre bei uns alle Einzelheiten über die bittere Degradierung.

Das könnte dich auch interessieren:

Die Sussexes: Königshaus degradiert Harry und Meghan

Zwei Jahre ist der Megxit nun her, als Prinz Harry und dessen Ehefrau, Herzogin Meghan, den offiziellen Rücktritt aus dem Königshaus verkündeten. Anschließend folgte ihr endgültiger Umzug in die USA und etliche Skandal-Interviews, Vorwürfe und Enthüllungen gegen das Königshaus und die royale Familie.

Thematisiert wurden der Rassismus am Hof gegen Meghan, der Streit um die Aberkennung der Adelstitel und der allgemein präsente psychische Druck, der vom Königshaus auf das Ehepaar ausgeübt wurde.

Seit dem kontroversen Oprah Winfrey-Interview im Jahr 2021 rutschten die Sussexes auf der offiziellen Homepage der Königsfamilie, auf der die Familienmitglieder aufgezählt werden, von der Spitze (neben Prinz William und Herzogin Kate) nach unten.

Ihre Portraits waren neben dem von Prinzessin Anne (72) platziert. Nach diesem Wochenende, am 24.9. und 25.9.2022, gings aber noch tiefer runter...

Meghan und Harry bilden das Schlusslicht der royalen Hierarchie

Es scheint so, als würde König Charles III während seiner Regentschaft eine noch klarere Grenze zu Meghan und Sohn Harry ziehen wollen als seine Mutter, die verstorbene Queen. Ein besonders bitterer Beigeschmack für Harry und Meghan?

Nach den Porträts der beiden folgt nur noch der in Ungnade gefallene Prinz Andrew, Duke of York. Das Königshaus distanzierte sich von Prinz Andrew, dem Bruder von König Charles, als schwere Missbrauchsvorwürfe gegen ihn erhoben wurden.

Übrigens: Die Porträts von Prinz William und Herzogin Kate sind direkt neben dem Königspaar zu finden. Ein weiterer Schlag ins Gesicht für Meghan?

Ob das in dem angekündigten Enthüllungs-Buch der Sussexes ebenfalls thematisiert wird, wird sich noch zeigen... Fest steht, dass das Paar nun für das Königshaus buchstäblich ganz unten angekommen sind.

Wie geht es Harry und Meghan eigentlich in Hollywood? Erfahre alles im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: Richard Heathcote / Staff /Getty Images

*Affiliate Link