Unerwartete News

Jan Hofer: Mit 69 Jahren lässt er die Megabombe bei RTL platzen!

Damit hätte wohl niemand gerechnet! Der Nachrichtensprecher Jan Hofer hat jetzt überraschende News zu verkünden.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Derzeit ist Nachrichtensprecher Jan Hofer jeden Freitag als Kandidat der Tanz-Show "Let's Dance" bei RTL zu sehen - und in Zukunft könnte er dort noch öfter vorkommen. Denn RTL hat jetzt eine unerwartete Ankündigung zu vermelden.

Jan Hofer bekommt Nachrichtenformat bei RTL

Der Journalist, den viele nur als "Mr. Tagesschau" im Kopf haben, wird von der ARD zu RTL wechseln! Am Mittwoch verkündete der Sender, dass Hofer Anchorman eines neuen Nachrichtenformats werde, das "wochentäglich im Hauptabendprogramm" zu sehen sein wird.

Wie das Portal "dwdl.de" berichtet, will RTL dadurch den Informationsbereich in der Primetime ausbauen. Gut möglich, dass das neue Format damit zur direkten Konkurrenz von den "Tagesthemen" im Ersten und dem "heute-journal" im ZDF wird.

Details zur Sendung werden im Sommer bekanntgegeben

Weitere Details zur Sendung will RTL erst im Sommer bekanntgeben. Derzeit wird das Format unter Verantwortung von Gerhard Kohlenbach, Chefredakteur Nachrichten bei RTL NEWS, entwickelt. In einer kurzen Videobotschaft bei rtl.de erklärt Jan Hofer: "Ich freue mich sehr auf mein neues Projekt bei RTL."

Jan Hofer in Rente: Darauf freut sich der Ex-Tagesschau-Sprecher

Die Nachricht über Jan Hofers neuen Job bei RTL kommt für viele überraschend. Schließlich hatte sich der 69-Jährige gerade erst im Dezember nach 35 Jahren von der "Tagesschau" verabschiedet. Damals verriet er im "Bild"-Interview, dass er sich sehr auf mehr Zeit mit seiner Frau Phong Lan und seinem fünfjährigen Sohn Henry freue. Nun scheint der TV-Star doch noch einmal ins Fernsehen zurückkehren zu wollen. Fans des Nachrichtensprechers werden sich über diese News mit Sicherheit sehr freuen!

Zum Weiterlesen: