Interview

Jochen Horst: Hochzeitsüberraschung am Bosporus

Schauspieler Jochen Horst schwärmt im Interview über seine Liebesreise nach Istanbul.

Jochen Horst
Foto: IMAGO / Horst Galuschka
Auf Pinterest merken

Es ist schon wieder einige Monate her, dass Schauspieler Jochen Horst (62) und seine Frau Tina (50) sich zu ihrem 20. Hochzeitstag eine Liebesreise nach Istanbul schenkten. Aber noch immer schwärmen sie von den unvergesslichen Erinnerungen und öffneten unseren Kollegen der Zeitschrift "Das Neue" ihr Fotoalbum!

Auch interessant:

Jochen Horst & seine Tina: Hochzeitsglück in Istanbul

Wie haben Sie diesen besonderen Tag verbracht?

Ich habe meine Frau in dem edlen Sterne-Restaurant „Mikla“ mit einem Candle-Light-Dinner überrascht. Wir hatten einen wunderschönen Abend mit atemberaubendem Ausblick auf Istanbul.

Mich hat die Stadt schon immer fasziniert, meine Frau kannte sie noch nicht. Daher haben wir uns bewusst für diese schöne Reise entschieden. Spannend, morgens von Muezzin-Gesängen geweckt zu werden, den Sonnenaufgang über dem Bosporus anzuschauen, ein sehr gutes Frühstück in Zweisamkeit zu genießen und im Anschluss die Stadt mit seinen vielen Facetten zu erkunden.

Was gefiel Ihnen am besten?

Wir haben die Süleymaniye Moschee besucht. Dieser Moment, wenn man in der Moschee steht – dieser rituelle Ort mit seiner ganz besonderen Aura – ist beeindruckend. Natürlich hat uns noch mehr in Istanbul fasziniert.

Man bekommt das Gefühl, eine Zeitreise zu machen. An fast keinem Ort treffen so viele Traditionen, Kulturen und Ideen aufeinander wie dort. Das Angebot von Kunst und Kultur ist riesig. Die Stadt vereint die unterschiedlichsten Welten miteinander – und das auf zwei Kontinenten verteilt.

Jochen Horst & Ehefrau Tina: Es war Liebe auf den ersten Blick

Was sind Ihre schönsten Erinnerungen an den Beginn Ihrer Beziehung?

Für mich war es Liebe auf den ersten Blick, als wir uns bei einem Fußball-Endspiel in Berlin kennengelernt haben und meine Frau mit dem Restaurantbesitzer auf dem Tisch tanzte ...

Was macht Ihre Beziehung so besonders?

Dass wir immer sehr respektvoll miteinander umgehen. Aber auch die Freiheit, welche wir uns gewähren. Es ist uns wichtig, den anderen so zu nehmen und zu lassen, wie er wirklich ist. Es fühlt sich auch nach so langer Zeit an, als ob wir erst zwei Jahre verheiratet wären (lacht).

Ich verdanke Tina unfassbar viel. Sie unterstützt mich in jeder Hinsicht. Sie ist nicht nur meine Frau, sie ist auch mein bester Freund. Tina ist ein Glücksfall – und ich habe Schmetterlinge im Bauch, wenn ich sie sehe.

Du fragst dich, ob dein Partner der Richtige ist? Im Video erfährst du an 15 Anzeichen, ob es wahre Liebe ist:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Horst Galuschka