Frisch und leichtRezept für Schafskäse-Dip mit Gemüsesticks

Ob Mädelsabend oder Grillparty, Gemüsesticks zum Naschen gehen immer. Zumindest, wenn es einen guten Dip dazu gibt. Unser Schafskäse-Dip hat immer die richtige Würze und schmeckt auch als Brotaufstrich. Wie du den Schafskäse-Dip schnell selber zauberst, zeigen wir dir.

Snacks gehören zum Mädelsabend, wie auf eine Grillparty oder auf den Filmabend. Im Sommer dürfen es da auch gerne mal die Gemüsesticks sein, zumindest, wenn man den richtigen Dip auf dem Tisch stehen hat. Unser Schafskäse-Dip ist würzig, leicht und vielseitig einsetzbar. Wir haben das perfekte Rezept für den besten Dip überhaupt. Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

Joghurt-Dip: Feinschliff für gegrilltes Gemüse

 

Schafskäse-Dip selber machen

Du brauchst:

  • 80 g Schafskäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Vollmilch-Joghurt
  • 2 Stiele Thymian
  • Salz
  • weißer Pfeffer

So funktioniert es:

  1. Würfel den Schafskäse und gebe ihn in eine Rührschüssel. Schäle den Knoblauch, hacke ihn im Anschluss fein und gebe ihn zum Schafskäse. Püriere alles und gebe anschließend den Joghurt dazu. Verrühre alles zu einer homogenen Masse.
  2. Wasche den Thymian, schüttel in trocken und zupfe die Blätter von den Stielen. Gebe sie dann zu dem Schafskäse-Dip und würze ihn zudem mit Salz sowie Pfeffer. Gut verrühren, abschmecken, eventuell nachwürzen und fertig!

Für den Mädelsabend: Dips - vier Mal lecker

Für Gemüsesticks brauchst du:

  • 1 Salatgurke
  • 1 gelbe und rote Paprikaschote
  • 1/2 Bund Staudensellerie
  • 8 kleine Möhren

So funktioniert es:

  1. Wasche das Gemüse und schäle die Salatgurke sowie die Möhren. Viertel die Gurke der Länge nach und schneide dann aus den einzelnen Stücken Sticks. Halbiere die Möhren und viertel sie im Anschluss.
  2. Entkerne die Paprikaschoten und schneide sie danach in Streifen.
  3. Wasche den Staudensellerie. Halbiere die einzelnen Stangen des Staudenselleries erst der Länge nach und dann in der Breite.
  4. Mische die Sticks und stelle sie in verschiedene Gläser und reiche den Schäfskäse-Dip dazu.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Kategorien: