Schlager-Star

Michael Wendler: Haus weg, Boot weg und der wahre Skandal

Michael Wendler muss aufgrund seiner finanziellen Schwierigkeiten nun drastische Konsequenzen ziehen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Für Michael Wendler geht es seit seinem DSDS-Aus und der Verbreitung von Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stetig bergab. Nach dem Verlust mehrerer Jobs und Werbepartner, gibt es für den Schlager-Star momentan kaum noch Einnahmen.

Michael Wendler muss seine Villa verkaufen

Das macht sich jetzt bemerkbar: Der Sänger verliert ein Haus, das noch gar nicht lange in seinem Besitz war! Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, musste der Wendler eine Villa, die er im vergangenen Jahr mit seiner Tochter Adeline erworben hat, verkaufen.

Entsprechende Unterlagen sollen belegen, dass das Haus für rund 450.000 Euro an neue Eigentümer gegangen sein soll. Eigentlich wollten Michael Wendler und seine Frau Laura gemeinsam mit Adeline dort einziehen, doch sie entschieden sich letztendlich doch dagegen. Derzeit wohnen die drei in einem Haus zur Miete.

Auch das Speedboot und die Harley Davidson müssen weg

Die Villa ist nicht das einzige, was der Wendler zu Geld machen will. Auch sein Speedboot "Four Winns Horizon 290", das er erst im Juni vergangenen Jahres gekauft hatte, will er für rund 153 000 Euro im Internet wieder loswerden. Zudem soll er eine seiner Harley Davidsons für rund 9.900 Euro verkauft haben.

Michael Wendler: Dramatischer Polizei-Einsatz in seiner Florida-Villa!

Das Geld, das er dadurch gewonnen hat, scheint er dringend zu benötigen, wie ein Bekannter gegenüber der Zeitung verrät: "Michael steht das Wasser finanziell bis zum Hals." Tatsächlich soll der Wendler beim Finanzamt in Deutschland rund eine Million Euro Schulden haben.

Michael Wendler und Laura Müller haben kaum Einnahmen

Das Problem: Weder der Wendler noch seine Frau Laura haben derzeit Jobs, die Geld in die Kassen spühlen könnten. Während der Sänger aufgrund der Corona-Pandemie keine Konzerte geben kann und TV-Jobs nicht in Sicht sind, hat Laura durch die Ereignisse um ihren Mann fast alle Werbepartner verloren.

Zum Weiterlesen: