Schock-AbschiedNach 20 Jahren! RTL-Sendergesicht wechselt zu ProSieben

Unerwarteter Abschied: Ein bekannter TV-Star verlässt jetzt den Sender RTL und wechselt ausgerechnet zum Konkurrenten ProSieben.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auch die schönste Zusammenarbeit hat anscheinend mal ein Ende: Der beliebte Reporter Jenke von Wilmsdorff wird nicht mehr bei RTL zu sehen sein. Ein völliger überraschender Abschied nach 20 Jahren!

 

RTL beendet Zusammenarbeit mit Jenke von Wilmsdorff

"Der Schauspieler, Reporter, Autor und Redakteur Jenke von Wilmsdorff und der Sender RTL Television setzen ihre Zusammenarbeit nicht fort", teilte der Sender mit. Und auch der TV-Star selbst bestätigte die News via Instagram. Beide Seiten suchen jetzt nach "neue Herausforderungen". Und die scheint der Reporter ausgerechnet bei der Konkurrenz gefunden zu haben.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wie "dwdl.de" berichtet, soll sich ProSieben Jenke von Wilmsdorff als neuen Redakteur gesichert haben. Beim Münchener Sender soll er das investigative Team um Thilo Mischke ("Uncovered") verstärken. Die Dreharbeiten mit dem Neuzugang sollen schon in Kürze starten. Ob Jenke von Wilmsdorff ein eigenes Format bekommt und in welche thematische Richtung seine Arbeit gehen wird, ist noch nicht bekannt.

 

Jenke von Wilmsdorff wechselt zu ProSieben

Erfreut dürfte RTL über diesen Wechsel trotz Beendigung der Zusammenarbeit nicht gerade sein. Schließlich hatte zuletzt schon der kurzzeitige Wechsel von Sonja Zietlow für miese Stimmung beim Sender gesorgt. Die "Dschungelcamp"-Moderatorin war bei der aktuellen Staffel von "The Masked Singer" dabei und wurde im großen Finale als Hase enthüllt. ProSieben ließ es sich danach nicht nehmen, via Twitter zu sticheln: "Bei RTL wird sicher gejubelt. Die Kollegen schauen ja mittwochs auch immer Promis unter Palmen.“ Eine klare Spitze gegen die Konkurrenz, denn mit Formaten wie "The Masked Singer" und "Promis unter Palmen" können ProSieben und Sat.1 derzeit mehr überzeugen als RTL.

Sonja Zietlow: TV-Ärger nach Masked Singer - Das sagt RTL!

Jenke von Wilmsdorff wurde bei RTL vor allem durch seine Doku-Reihe "Das Jenke-Experiment" bekannt, in der er sich durch Selbstversuche in Extremsituationen begab. So lebte er eine Zeit lang auf der Straße, nahm Drogen oder prüfte die Auswirkungen von extremen Fleischkonsum.

Zum Weiterlesen:

 

Kategorien: