Detox-DrinkSchlankwasser für den Herbst: Dieses Rezept macht fit und schön

Das neue Schlankwasser versorgt uns mit allem, was wir im Herbst brauchen: Das Rezept hält uns fit und hilft sogar, ein paar Pfunde zu verlieren…

Der Herbst ist da! Während sich das Laub färbt und die Regale langsam aber sicher mit Weihnachtssachen füllen, geht auch das Schniefen wieder los. Die erste Erkältungswelle breitet sich aus und heißt uns in der kalten Jahreszeit Willkommen. Umso wichtiger ist es jetzt, so schnell wie möglich etwas für unser Immunsystem zu tun!

Und in Hinblick auf die Weihnachtszeit – wir sagen nur Lebkuchen und Glühwein – kann es auch nicht schaden, den Körper etwas zu entgiften. Wir wollen unserer Gesundheit schließlich noch einmal etwas Gutes tun, bevor die große Völlerei wieder beginnt.

Wir haben gute Nachrichten: Dieses herbstliche Schlankwasser ist ein Multitalent. Denn es wappnet uns mit wertvollen Zutaten für die Erkältungs- und Weihnachtszeit gleichzeitig.

Honig und Zitrone stärken das Immunsystem und versorgen uns mit Vitamin C. Dazu kommt Apfelessig, der ohnehin eine unserer Wunderwaffen ist, und in diesem Fall den Stoffwechsel ordentlich in Schwung bringt. Zu guter Letzt kurbelt eine Prise Zimt nicht nur unsere Fettverbrennung an, sondern macht Appetit auch auf die Winterzeit.

 

Das Rezept: So machst du das herbstliche Schlankwasser selbst

Zutaten für ein Glas:

  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft (am besten frisch gepresst)
  • 1-2 TL Honig nach Vorliebe
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Nach Belieben einen Schuss naturtrüben Apfelsaft

Die Zutaten gut umrühren, damit sich der Honig auflöst. Wer mag, kann das Schlankwasser an kalten Tagen auch warm genießen und mit etwas mehr Apfelsaft erhitzen.

Appetit bekommen? Hier findest du noch mehr Rezepte:

(ww4)

 

Kategorien: