"Das Strafgericht" ist zurück

Ulrich Wetzel privat: So lebt der TV-Richter wirklich!

"Das Strafgericht" kehrt zurück auf RTL. Aber wie lebt TV-Richter Ulrich Wetzel privat?

Ulrich Wetzel: Privat ein anderer Mann.
Foto: IMAGO / Sven Simon

Ulrich Wetzel: Privates vom "Das Strafgericht"-Star

14 lange Jahre ist es her, dass wir die 2002 gestartete Sendung "Ulrich Wetzel - Das Strafgericht" zuletzt im Fernsehen bei RTL gesehen haben. Doch mit der Abstinenz ist Schluss! Schön für alle Gerichtsfans, doch manche wollen noch etwas mehr über ihren heimlichen Star wissen: Wie lebt Ulrich Wetzel privat? Hat er Kinder, ist er verheiratet oder Single und wie alt ist der TV-Richter?

Auf all diese Fragen haben wir Antworten, die wir dir natürlich nicht vorenthalten wollen. So privat hast du Ulrich Wetzel noch nie gekannt.

Ulrich Wetzel: Verheiratet und Kinder?

Der TV-Jurist in Diensten von RTL ist schon lange nicht mehr allein. Mit seiner Frau ist Ulrich Wetzel seit 15 Jahren verheiratet, doch wer ist sie? Ihr Name ist Beate Wetzel-Söbke und du kannst sie auf dem Artikelbild sehen.

Er lernte sie als Komparsin in der Gerichtsshow kennen, wie beide zum Start der neuen Staffel dem Sender RTL erzählten. "Da saß plötzlich eine beisitzende Richterin mit blonden Locken neben mir. Da dachte ich: 'Hups!'", erzählte Ulrich Wetzel, während seine Frau ergänzte: "Wir haben uns recht schnell ineinander verliebt." Was Beate Wetzel-Söbke an ihrem Ulrich gerne mag, hat sie auch noch gleich mit verraten: "Dass er sich seine jugendliche Ausstrahlung bewahrt hat." Das Ehepaar lebt in Offenbach.

Kinder hat Ulrich Wetzel nicht - zumindest keine eigenen. Allerdings brachte seine Frau Beate drei Kinder mit in die Ehe, welche inzwischen das Erwachsenenalter erreicht haben.

Was hat Ulrich Wetzel so lange gemacht?

Nachdem die Sendung "Das Strafgericht" auf RTL 2008 eingestellt wurde, widmete sich der TV-Star wieder seinem eigentlichen Berufswesen und arbeitete als Richter am Amtsgericht Friedberg (Hessen). Nach diesem Job übernahm Ulrich Wetzel das Direktorsamt am Amtsgericht in Seligenstadt. Dieser Arbeit ging er bis Mai 2022 nach, anschließend ging er in Pension. Dass er nicht gerade arm ist, ist anhand seiner Berufe anzunehmen, Zahlen zu Ulrich Wetzels Vermögen sind aber nicht öffentlich bekannt. Es dürfte aber noch ein bisschen was hinzukommen...

Denn die ruhige Zeit war offenbar nichts für den Richter a.D. - er kehrte am 10. Oktober auf die Mattscheibe zurück und gibt für RTL nach besten Wissen und Gewissen den Richter in "Ulrich Wetzel - Das Strafgericht", einer Neuauflage der Show. Allerdings muss er dieses Mal auf seine richterliche Liebe an seiner Seite verzichten, aber dafür kann er seine Herzensdame ja nach Feierabend in die Arme schließen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Sven Simon

*Affiliate Link