Wetter-Update

Vorsicht heiß 🔥 - Diese Mega Horrorhitzwelle ist im Anmarsch!

Sonnenanbeter*innen aufgepasst! Die Omega-Hitze ist im Anmarsch und beschert uns bereits im Mai einen Hochsommertag nach dem anderen ...

Sonne satt! Die Omega-Hitze bringt Deutschland ins Schwitzen
Foto: IMAGO/Patrick Scheiber & Marko Geber/Getty Images (Symbolbild)

Einst sang Buddy: "Raus aus dem Regen ins Leben, ab in den Süden, der Sonne entgegen." In den nächsten Flieger in Richtung Mallorca, Griechenland oder Italien müssen wir allerdings in diesem Jahr wahrlich nicht steigen. Denn auch in Deutschland wird es heiß ...

Auch interessant:

Schweißheilige statt Eisheilige: Omega-Hitze sorgt für Rekord-Temperaturen im Mai

Ein Blick aufs Thermometer zeigt: Von den Eisheiligen (11. bis 15. Mai 2022) fehlt bislang jede Spur! Stattdessen ist in Deutschland Schwitzen angesagt. Mit 30,1 Grad gab es in Ohlsbach in Baden-Württemberg am Mittwoch (11. Mai 2022) sogar den ersten richtigen Hitzetag in diesem Jahr. Dicht gefolgt von Worms, Mannheim und Baden Airport mit 30,0 Grad.

Ein Ende der Rekord-Temperaturen? Das ist nicht in Sicht. Stattdessen wird es heißer und heißer. "Nächste Woche im Westen und Süden teilweise 33 oder 34 Grad in der Spitze berechnet. Damit wären wir im Rekordbereich für die Jahreszeit. So was ist typisch für Juli oder August, aber nicht für den Mai", so Diplom-Meteorologe Dominik Jung von Wetter.net gegenüber der "Bild".

Der Grund für diese Rekord-Temperaturen: die Omega-Wetterlage, bei der zwei Tiefdruckgebiete ein Hochdruckgebiet umgeben. Da hilft nur noch eines: eine Abkühlung im kalten Nass - oder ein leckeres Zitroneneis!

Omega-Hitze im Mai: Was bedeutet das für den Sommer 2022?

Doch was bedeutet dieser Mega-Mai für den Sommer 2022? Müssen wir im Juni, Juli und August mit ähnlichen Temperaturen rechnen oder bringt etwas Regen die erhoffte Abkühlung? Aktuell rechnet der US-Wetterdienst National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) damit, dass der Sommer rund 1,5 bis 2 Grad zu warm ausfallen wird.

"Das wäre schon eine recht hohe Abweichung und deutet auf einen sehr warmen Sommer 2022 hin!", so Jung. Scheint, als müssten wir schleunigsten unseren Sonnencreme-Vorrat abfüllen ...

Wettervorhersagen sind nicht einfach nur schlau klingendes Raten. Wie sie entstehen, erfährst du hier im Video!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO/Patrick Scheiber & Marko Geber/Getty Images (Symbolbild)