DIYWimpelkette basteln: So bastelst du Deko für Blumen und Kuchen

Eine hübsche Wimpelkette zu basteln, ist ganz leicht. Alles, was du brauchst, ist die richtige Anleitung - und die haben wir für dich. 

Video Platzhalter

Du suchst noch nach einer schönen Dekoration für einen Geburtstagskuchen oder möchtest eine Pflanze verschenken und sie ein bisschen aufhübschen? Dann bist du hier genau richtig: Wir zeigen dir, wie du eine kleine Wimpelkette basteln kannst, die sich ganz toll als Dekoration eignet. 

 

Wimpelkette basteln: Schritt-für-Schritt-Anleitung inspiriert von Pinterest

Wir haben uns für die kleine Wimpelkette von diesem Pin inspirieren lassen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Pinterest ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Das brauchst du für deine Wimpelkette:

  • Schere
  • Schnur
  • zwei Holzspieße
  • Washi Tape in verschiedenen Farben/mit unterschiedlichen Mustern

So bastelst du die Wimpelkette:

  1. Schneide dir ein Stück Schnur zurecht. 
  2. Trenne ein Stück von dem Washi Tape ab und lege es unter die Schnur. Dann klebst du die Unterseiten gerade aufeinander und um die Schnur herum. 
  3. Schneide dann ein kleines Dreieck an der Unterseite des Tapes raus, sodass ein kleiner Wimpel entsteht. 
  4. Wiederhole alles einige Male, bis du genügend Wimpel an deiner Schnur hängen hast. Für ein bisschen Abwechslung kannst du unterschiedliche Washi Tapes benutzen.
  5. Zum Schluss wickelst du die Enden der Schnur um jeweils einen Holzspieß. Dann kannst du die Wimpelkette in einen Blumentopf oder in einen Kuchen stecken. Wenn du die kleine Girlande aufhängen möchtest, lässt du diesen letzten Schritt einfach weg. 

Tipp: Mit dieser Technik lässt sich natürlich auch eine längere Girlande basteln, die sich als Deko fürs Büro, für Regale, Bilderrahmen und mehr eignet. Für Girlanden mit großen Wimpeln empfehlen wir dir wiederum diese Anleitung: Girlande selber machen für jeden Anlass: Anleitung mit Video.

 

Weitere schöne Ideen zum Dekorieren mit Wimpelketten

Wir haben auf Pinterest noch ein paar Ideen für dich gesammelt, wie du schön mit kleinen Girlanden dekorieren kannst.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Pinterest ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Pinterest ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Pinterest ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weitere tolle Anleitung und Basteltipps:

 

 

Kategorien: