Sinnliche AdventszeitAdventskalender für Paare: Die besten Erotik-Kalender 2020

Welche Adventskalender für Paare sorgen für eine prickelnde Weihnachtszeit? Wir haben sechs Erotik-Kalender getestet und stellen euch unsere Favoriten für 2020 vor.

Adventskalender für Paare sorgen für Freude in der Weihnachtszeit
Diese Adventskalender für Paare begeistern uns schon vor dem Weihnachtsfest
Foto: iStock
Inhalt
  1. Adventskalender für Paare im Test
  2. Amorelie: Adventskalender 2020
  3. Amorelie-Adventskalender: Inhalt von "Das Original"
  4. Amorelie-Adventskalender: Inhalt "Luxury"
  5. Eis-Adventskalender: Inhalt Deluxe
  6. Eis-Adventskalender: Inhalt Premium
  7. Venize Deluxe: Adventskalender für Paare mit Experimentierlust
  8. Orion Luxus Adventskalender
  9. Adventskalender für Paare: Das solltet ihr beachten

Die Auswahl an Adventskalendern für Paare ist groß und die Erwartungen sind fast noch größer. Die 24 Türchen sollen inspirieren und stimulieren, die Weihnachtszeit verschönern und bestenfalls auch darüber hinaus die Leidenschaft wecken.

 

Adventskalender für Paare im Test

Aber welcher Pärchen-Kalender passt zu euch? Beim Schoko-Adventskalender entscheidet ihr, was ihr am liebsten nascht. Genauso könnt ihr beim Adventskalender für Erwachsene schauen, was euren Vorlieben entspricht. Und da hilft Wunderweib natürlich gerne. Wir kennen den Inhalt des Amorelie-Adventskalenders, ebenso den Inhalt des Eis-Adventskalenders und haben noch weitere heiß begehrte Kalender für euch getestet.

 

Amorelie: Adventskalender 2020

"Beschenkt euch selbst", so lautet 2020 das Motto der Amorelie-Adventskalender. Sie kommen dieses Jahr in zwei Ausführungen: das Original und Luxury. Beide wurden extra für Liebespaare entworfen und versüßen die Adventszeit mit einer erotischen Reise. Die 24 Tage sind nämlich in vier Kapitel eingeteilt, die zusätzlich von einer digitalen Kalenderwelt begleitet werden.

Jeweils sechs Überraschungen gibt es erst für das Vorspiel, dann für Oralverkehr, im dritten Kapitel erwarten euch Abenteuer und abschließend kommt es (natürlich) zum Höhepunkt. Online findet ihr Produktinfos, erotische Aufgaben und Geschichten zum Nachmachen. Amorelie verspricht: "Mit jedem Kapitel lernt ihr euch selbst, euren Partner bzw. eure Partnerin und eure Toys besser kennen."

 

Amorelie-Adventskalender: Inhalt von "Das Original"

Die thematische Aufteilung ist sowohl beim Amorelie Original als auch beim Luxury-Adventskalender gleich. Einzelne Türchen sind aber anders gefüllt. Das Original, also die etwas preiswertere Variante, ist ideal für Paare, die sexuelle Spielarten ausprobieren und sich Zeit für einander nehmen möchten. Die Inhalte des Amorelie-Adventskalenders lassen sich zum Beispiel so kombinieren...

Das Slow Sex Oralgel oder die Handjob-Creme könnt ihr ergänzen mit dem Fingervibrator von Moqqa, um eure erogenen Zonen zum Kribbeln zu bringen. Über den Onlinekurs von Beducated lernt ihr außerdem neue Handgriffe hinzu. Und wie wäre es, wenn ihr die Augenmaske und die Handfesseln tragt, während ihr mit dem Rabbit Vibrator "Skipper" oder dem Paarvibrator "Reef" von MOQQA verwöhnt werdet? Wer einen Schritt weiter Richtung "Shades of Grey" gehen möchte, nimmt einfach das farblich abgestimmte Paddel hinzu… Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das erwartet euch:

  • 9 x Sextoys
  • 3 x Soft-Bondage
  • 3 x Body & Care
  • 4 x inspirierende Produkte
  • 3 x stimulierende Produkte
  • 2 x Accessoires
  • begleitet von einer kostenlosen Online-Kalenderwelt
  • Warenwert: 477 Euro
 

Amorelie-Adventskalender: Inhalt "Luxury"

Der Luxury Amorelie Adventskalender begleitet die Vorweihnachtszeit ebenfalls über die Kapitel Vorspiel, Oralverkehr, Abenteuer und Höhepunkt. Auch die kostenfreie Online-Kalenderwelt steht euch zur Verfügung. Doch der Warenwert von 696 Euro zeigt, dass dieser Adventskalender für Paare etwas mehr zu bieten hat. Was zum Beispiel? Das verraten wir euch hier. 

Unser absolutes Lieblingstürchen ist das mit dem Womanizer "Classic"! Seine Pleasure Air Technologie verwöhnt die Klitoris berührungslos – und dennoch intensiv. Dieses Orgasmuswunder muss jede Frau mal erlebt haben. Der Vibrator "Inspector Midnight" von Cupe kümmert sich dafür liebevoll um euren G-Punkt. Seine gekrümmte Spitze, der wellenförmige Schaft und zehn Vibrationsstufen freuen sich darauf, allein oder zu zweit ausprobiert zu werden.

Mit dabei ist auch das Soft-Bondage-Set mit Augenmaske, Handfesseln und Paddel. Exklusiv in der Luxury Edition versteckt sich aber ein Analplug mit Schmuckstein sowie ein Dildo mit rotierenden Kugeln und Saugnapf, der beispielsweise in der Dusche viel Freude bereiten kann.

Das erwartet euch:

  • 9 x Sextoys
  • 3 x Soft Bondage
  • 3 x Body & Care
  • 3 x inspirierende Produkte
  • 3 x stimulierende Produkte
  • 3 x Accessoires
  • begleitet von einer kostenlosen Online-Kalenderwelt
  • Wert: 696 Euro
 

Eis-Adventskalender: Inhalt Deluxe

Auch Eis.de hat zwei Adventskalender für Paare im Angebot: Deluxe und Premium. Die Deluxe Variante ist der günstigste von uns getestete Erotik-Adventskalender. Trotz seines günstigen Preises hat er viel zu bieten.

Unser Highlight vom Eis.De-Adventskalender ist der Airpulse-Vibrator Satisfyer "Curvy 2+". Seine Vibration und Druckwellen liebkosen die Klitoris und sorgen für unvergessliche Höhepunkte. Mit der neuen Satisfyer Connect App kann das Toy sogar ferngesteuert werden (sei es vom Zimmer nebenan oder bei einer Fernbeziehung hunderte Kilometer entfernt). Erinnert ihr euch an das erste Lied, zu dem ihr getanzt oder geknutscht habt? Zu jenem Rhythmus könnt ihr nun euren "Curvy 2+" pulsieren lassen, da er zum Beispiel mit Spotify verbunden werden kann. Da kommen Erinnerungen hoch!  

Darüber hinaus findet ihr allerhand Produkte, die kuschelige Winternächte aufregender machen. Sehr empfehlen können wir BDSM-Einsteigern beispielsweise das Bondage-Tape, das ganz hautfreundlich nur an sich selbst klebt. Erfahrenere Paare dürfen sich über das fünf Meter lange Bondage-Seil und den Flogger in Leder-Optik freuen.

Das erwartet euch:

  • 10 x Sextoys
  • 3 x Verführung
  • 5 x Fesselspiele
  • 2 x Stimulierend
  • 3 x Massage
  • 1 x Satisfyer App Toy
  • Warenwert: 650 Euro
 

Eis-Adventskalender: Inhalt Premium

In unserem Eis.de-Adventskalender-Test schneidet die Premium-Edition am besten ab! Sie überzeugt mit einem grandiosen Preis-Leistungsverhältnis bei einem Warenwert von 900 Euro und zahlreichen hochwertigen Überraschungen. Gleich drei Sextoys der Marke Satisfyer sind dabei:

  1. Der Satisfyer "Curvy 1+" stimuliert die Klitoris genau wie der "Curvy 2+" aus dem Deluxe-Weihnachtskalender über Vibration und Druckwellen. Nur im Design gibt es leichte Unterschiede.
  2. Ausschließlich im Premium-Adventskalender gibt es den Satisfyer "Double Joy". Der klammerförmige Paarvibrator hat zwei Motoren, die Mann und Frau gleichzeitig beim Sex erregen. Bei beiden Toys lassen sich die Vibrationsmuster über die Satisfyer Connect App fernsteuern und individuell anpassen. Selbst ein Videochat ist über die App möglich, wobei Satisfyer "hundertprozentige Datensicherheit" verspricht.
  3. Die Stimulationsflügel vom Satisfyer Men "Wand Vibrator" passen sich flexibel jeder Penisgröße an und bieten 50 Vibrationsprogramme. Unser Geheimtipp: Beim Oralsex den Vibrator unten am Schaft ansetzen und währenddessen die Eichel oben lecken. Ein Blowjob, den er nicht vergessen wird!  

Das erwartet euch:

  • 8 x Sextoys
  • 3 x Verführung
  • 6 x Bondage
  • 2 x Stimulierend
  • 3 x Massage
  • 2 x Satisfyer App Toys
  • Wert: 900 Euro
 
 

Venize Deluxe: Adventskalender für Paare mit Experimentierlust

Mit dem Venize Deluxe Adventskalender bringt ihr Schwung in euer Liebesleben. Er ist perfekt für alle, die sich gerne auf Experimente einlassen und bei denen der Spaß im Vordergrund steht. Gleichzeitig ist er so diskret und traditionell weihnachtlich gestaltet, dass die erotischen Inhalte euer kleines Geheimnis bleiben.

Neben sinnlichen Produkten wie dem Lumunu Massageöl und der Massagekerze finden sich nämlich auch Toys, die ihr bestimmt noch nicht im Nachttischschrank liegen habt. Dazu gehören zum Beispiel die Nippelsauger, der Peniskäfig, der Schamlippenspreizer und der Doppeldildo für gleichgeschlechtliche Paare oder Fans von doppelter Penetration.

Falls ihr bisher noch unschlüssig seid, ob der Womanizer etwas für euch ist, könnt ihr die Druckwellenstimulation mit dem Womanizer "One" 30 Minuten lang testen. Aufladen lässt er sich danach leider nicht mehr, aber dafür könnt ihr hinterher bestimmt eure Wunschliste für den Valentinstag erweitern. Oder ihr schnappt euch den edlen Glasdildo, der ganz ohne Ladekabel auskommt.

Das erwartet euch im Adventskalender für Paare:

  • 5 x Vibrierendes
  • 4 x Prickelndes
  • 12 x Love Toys
  • 3 x Accessoires
  • Warenwert: 650 Euro
 

Orion Luxus Adventskalender

Der Orion-Adventskalender hat in unserem Test den niedrigsten Warenwert mit 339 Euro, dafür punktet er mit seinem glänzenden Design in Metallicfarben. Für Paare, die die Welt der Sextoys spielerisch erkunden wollen, gibt es einige schöne Goodies.

Unser Favorit war natürlich (wieder) der Womanizer. Bei diesem Adventskalender gibt es ihn im Miniformat als Womanizer "Starlet" mit vier Intensitätsstufen.   

Die Liebeskugeln von Sweet Smile helfen dabei, den Beckenboden und die Orgasmuskraft zu trainieren. Schon wenige Minuten am Tag, zum Beispiel morgens unter der Dusche, machen einen großen Unterschied! Noch mehr sexy Ideen findet ihr in dem Orion-Kartenspiel. Das enthält 30 Tipps und Herausforderungen für heiße Spieleabende.

Das erwartet euch:

  • 1 x Womanizer
  • 7 x Love Toys
  • 5 x Stimulation
  • 4 x Soft Bondage
  • 3 x Dessous
  • 4 x Cosmetics
  • Warenwert: 339 Euro
 

Adventskalender für Paare: Das solltet ihr beachten

Abschließend noch ein wichtiger Hinweis: Ein Adventskalender für Paare kann ziemlich abenteuerlich sein. Egal was ihr in den Schachteln findet, seht es zuerst als Gesprächsanregung. Was löst das Türchen in euch aus? Möchtet ihr das gerne näher erkunden oder lieber nicht? Setzt euch selbst nicht unter Druck, alle 24 Tage ausprobieren zu müssen. Erkundet neugierig eure Sexualität, aber respektiert auch (gegenseitig und eure eigenen) Grenzen. Wenn ihr das beherzigt, werdet ihr eine vertraute und sinnliche Adventszeit mit vielen Höhepunkten erleben.  

Das könnte auch noch interessant sein:
Die besten Adventskalender für Eltern
Body Butter-Test - Unsere Lieblinge für weiche Haut
Mascara-Test - Die beste Wimperntusche für den perfekten Augenaufschlag

 

 


 

 

Kategorien: