Spieleabend

Die coolsten "Wer bin ich?"-Spiel-Ideen für das lustige Personenraten

"Wer bin ich?" ist eines der beliebtesten Partyspiele für Zuhause. Wir haben einige Ideen für das "Wer bin ich?"-Spiel für dich mit Personen und Tieren aus unterschiedlichsten Kategorien. 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das Spiel "Wer bin ich?" ist seit Jahren von keinem guten Spieleabend wegzudenken. Auch auf Partys wird das beliebte Ratespiel immer wieder gern zum Einstimmen gespielt. Aber auch in der gemütlichen Familienrunde lässt sich "Wer bin ich?" gemeinsam zuhause spielen.

Alles, was du für das lustige Personenraten brauchst, sind ausreichend Klebezettel, ein Stift und etwas Kreativität, um sich eine Person auszudenken, die der jeweilige Mitspieler erraten muss. Da selbst dem kreativsten Kopf irgendwann keine lustigen, unterhaltsamen oder kindgerechten Personen mehr einfallen, haben wir für dich und deinen nächsten Spieleabend einige "Wer bin ich?"-Spiel Ideen gesammelt. Da ist mit Sicherheit für jeden Mitspieler eine passende Person dabei. 

"Wer bin ich?"- Spiel: So lauten die Spielregeln für das lustige Personenraten

Für "Wer bin ich?" werden mindestens zwei Spieler benötigt. Eine lustige "Wer bin ich?"-Runde kannst du also wirklich schon im kleinen Kreis spielen. Auch Kindern ab 6 Jahren macht "Wer bin ich?" großen Spaß. Dabei sollte folgende Spielanleitung beachtet werden:

  1. Einigt euch auf eine Kategorie, aus der ihr bestimmte Personen auswählt. Möchtet ihr eine schwierigere Runde spielen, lasst ihr die Kategorien einfach offen. Spielt ihr mit Kindern, sollte selbstverständlich darauf geachtet werden, dass kindgerechte Personen oder Tiere ausgewählt werden, damit sie diese auch erraten können.
  2. Jeder Spieler überlegt sich für einen Mitspieler eine Person, die er erraten muss, schreibt den Namen auf einen Klebezettel und klebt diesen so auf die Stirn des Mitspielers, dass er nicht sieht, welcher Name auf seinem Zettel steht.
  3. Das Raten erfolgt im Uhrzeigersinn. Es dürfen nur Fragen gestellt werden, die mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können. Man darf allerdings so lange Fragen stellen, bis eine Frage mit "Nein" beantwortet wurde. In diesem Fall ist der nächste an der Reihe.
  4. Wer seine Person zuerst erraten hat, gewinnt. 

UNO-Regeln: So wird das Kultkartenspiel richtig gespielt

"Wer bin ich?"-Spiel-Ideen: Prominente

Bei den Prominenten kannst du kreativ werden. Schließlich stehen dir sämtliche Promis aus Film, Fernsehen und Musik zur Auswahl. Ihr liebt Trash-TV? Dann habt ihr mit den C-Promis sicher euren Spaß.

Schauspieler/in

  • Johnny Depp
  • Brad Pitt
  • Meryl Streep
  • Tom Cruise
  • Til Schweiger
  • Matthias Schweighöfer
  • Marlon Brando
  • Marilyn Monroe

Sänger/in

  • Justin Bieber
  • Michael Wendler
  • Elvis
  • Billie Eilish
  • Madonna
  • Britney Spears
  • Taylor Swift
  • Helene Fischer

C-Promis

  • Gina Lisa 
  • Paul Janke
  • Caro Robens
  • Desiree Nick
  • Andrej Mangold
  • Kader Loth
  • Claudia Obert 
  • Lisha/Lou

Auch interessant: 50 ausgefallene "Würdest du eher?"-Fragen

Historische Persönlichkeiten für "Wer bin ich?"

Ihr kennt euch besonders gut mit Geschichte aus und wisst genau, welche Fragen ihr stellen müsstet, um historische Persönlichkeiten zu erraten? Dann sind diese Personen für "Wer bin ich?" definitiv für euch.

  • Cleopatra
  • Frida Kahlo
  • Napoleon
  • Picasso
  • Christoph Kolumbus
  • Jeanne d'Arc
  • Leonardo da Vinci
  • Wolfgang Amadeus Mozart

"Wer bin ich?"-Spiel-Ideen: Sportler

Auch aus dem Bereich Sport bieten sich einige Personen für "Wer bin ich?" an.

  • Cristiano Ronaldo
  • Lukas Podolski
  • Tiger Woods
  • Serena Williams
  • Steffi Graf
  • Dirk Nowitzki
  • Boris Becker
  • Thomas Müller

Wetten, dass du diese Stadt, Land, Fluss-Kategorien noch nicht kennst?

Fiktive Charaktere für das Spiel "Wer bin ich?"

Diese Kategorie bezieht sich auf sämtliche fiktive Charaktere aus Filmen, Serien und Büchern. 

  • Harry Potter
  • Gandalf
  • Der Grinch
  • Gollum
  • Luke Skywalker
  • Darth Vader
  • Voldemort
  • Hulk

Wer bin ich?-Spiel-Ideen: Politiker

Manch einer ist mit dieser Kategorie wohl zum Scheitern verurteilt, andere blühen auf. Unterhaltsam wird es alle Male.

  • Angela Merkel
  • Donald Trump
  • Barack Obama 
  • Wladimir Putin 
  • Helmut Kohl
  • Gerhard Schröder
  • Arnold Schwarzenegger
  • John F. Kennedy

WOP-Fragen: Die spaßigsten und provokantesten Fragen für Freunde

"Wer bin ich?"-Spiel Kinder: Kindgerechte Personen und Figuren

Spielst du "Wer bin ich?" mit Kindern, sind kindgerechte Kategorien natürlich unerlässlich. Es sollten Figuren oder Tiere vorkommen, die die Kinder gut kennen und somit auch erraten können. Das können Figuren aus ihren Lieblingsdisneyfilmen, Serien, Büchern oder Märchen sein. 

Märchen

  • Rapunzel
  • Schneewittchen
  • Aschenputtel
  • Dornröschen
  • Rotkäppchen
  • Frau Holle
  • Rumpelstilzchen

Tiere

  • Hund
  • Katze
  • Vogel
  • Elefant
  • Maus
  • Giraffe
  • Tiger
  • Schlange

Disney-Figuren

  • Elsa
  • Anna
  • Arielle
  • Nemo
  • Jasmin
  • Belle
  • Mulan
  • Simba

Zeichentrick-Figuren