Lug & BetrugDie Trovatos: Der wahre Grund für die Trennung

Schluss, aus und vorbei! Die Ehe des wohl bekanntesten Detektiv-Paares liegt in Trümmern. Den wahren Grund für die Trennung verriet nun Marta Trovato.

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Die Trovatos: Ihre Ehe ist ein Scherbenhaufen
  2. Marta Trovato verrät den wahren Trennungsgrund
  3. Tochter Sharon ist bereits geschieden

Nach 26 vermeintlich glücklichen Ehejahren ist es nun aus! Marta und Jürgen Trovato haben sich getrennt und der 57-Jährige wurde aus dem Schlafzimmer in den Keller verbannt. Warum Marta sich zu diesem Schritt gezwungen sah, erfährst du bei uns.

Jenny Frankhauser: Nur noch ein Scherbenhaufen - Alles gelöscht!

 

Die Trovatos: Ihre Ehe ist ein Scherbenhaufen

In Deutschland gibt es wahrscheinlich keine bekannteren Detektive. Aufmerksamkeit bekamen die Trovatos durch die TV-Sendung „Die Trovatos – Detektive decken auf“. Sie präsentierten sich im TV als ein glückliches Ehepaar das zusammen Betrügern, Mobbern und Ehebrechern auf die Schliche kam. In das Familiengeschäft wurde dann auch die gemeinsame Tochter Sharon eingeführt. Es hätte alles so schön sein können, doch es ging bergab.

„Die Trovatos – Detektive decken auf“ lief von 2011 bis 2017 auf RTL. Zunächst wurde es ruhig um die dreiköpfige Familie, dann ging es für Jürgen Trovato in den Container bei „Promi Big Brother“. Nun folgt das Ehe-Aus.

Jürgen Trovato: Die Maske ist gefallen! Jetzt zeigt der RTL-Detektiv sein wahres Gesicht!

 

Marta Trovato verrät den wahren Trennungsgrund

Warum die Ehe von Marta und Jürgen Trovato in die Brüche ging, war unbekannt, doch nun äußert sich Marta mit einem schlimmen Vorwurf. Angeblich hat ihr Noch-Ehemann eine Neue. Wie sie darauf kommt? „Er telefoniert immer heimlich im Keller oder Schlafzimmer. Früher lag sein Handy immer auf dem Tisch. Wenn es geklingelt hat, durfte ich auch dran gehen. Jetzt nimmt er sein Handy überall hin mit, telefoniert in anderen Räumen“, äußerte die TV-Detektivin gegenüber t-online.de.

Selbst wenn Jürgen Trovato seine Frau nicht betrügt, irgendetwas scheint er zu verheimlichen und seine Noch-Ehefrau hat offenbar das Vertrauen verloren. Ein herber Schlag nach 26 Ehejahren.

Marta Trovato hat Konsequenzen gezogen und den 57-Jährigen aus dem Schlafzimmer in den Keller verbannt. Wenn Jürgen sich dahin eh ständig zum Telefonieren zurückgezogen hat, dürftem ihn seine neuen vier Wände sicher nicht allzu schlecht gefallen.

Mein Freund schreibt mit anderen Frauen: Ist ein Online-Chat fremdgehen?

 

Tochter Sharon ist bereits geschieden

Die drohende Scheidung von Jürgen und Marta wäre nicht die erste in der Familie Trovato. Auch die gemeinsame Tochter Sharon ist bereits geschieden. Ihre Ehe mit Youtuber Alberto hielt allerdings keine zwei Jahre. Mittlerweile ist sie mit dem ehemaligen DSDS-Star Severino Seeger liiert.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Kategorien: