Versprochen! Dieser neue Make-Up-Trend lässt dich sofort jünger aussehen!

Dieser Make-Up-Trend zaubert in nur wenigen Sekunden einen absolut frischen, rosigen Look und lässt dich gleich etwas jünger wirken. Was du dafür brauchst? Blush! 

 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Kennst du das auch? Du schaust morgens in den Spiegel und du siehst dir sofort an, dass du nicht gut geschlafen hast und deine Haut wirklich alles andere als strahlt? Meist greifen wir dann zum Make-Up und überdecken unsere schlaflosen Nächte mit Concealer und Co. Doch richtig frisch sehen wir dadurch immer noch nicht aus, eher fahl. Es muss wieder etwas Dimension her, also kommen Bronzer und Blush zum Einsatz, die uns wieder etwas Farbe ins Gesicht zaubern. Bronzer sorgt für einen leicht gebräunten Touch wie frisch von der Sonne geküsst und Blush zaubert frische Apfelbäckchen.

Aber wusstest du, dass du Blush auch an einer ganz anderen Stelle als deinen Wangen benutzen kannst, um frischer, strahlender und gleich etwas jünger auszusehen? 

 

Neuer Make-Up-Trend: Rouge wird jetzt auf der Nase aufgetragen! 

Ein Make-Up-Trend, der momentan dank TikTok absolut durch die Decke geht, ist Blush auf der Nasenspitze aufzutragen. Ja, du hast richtig gehört. Die Beauty-Routinen vieler junger Frauen haben in den letzten Wochen einen zusätzlichen Schritt bekommen. Blush wird jetzt nicht nur wieder sehr großzügig auf den Wangen verteilt - so wie man es zuletzt aus den 80ern kannte -, sondern auch auf Nasenrücken oder -spitze. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dadurch entsteht nicht nur ein harmonischeres Gesamtbild, sondern auch ein super niedlicher Look, der sofort an ein Puppengesicht erinnert und dich somit gleich etwas jünger wirken lässt. Zudem unterstützt das Blush auf der Nase den frischen Teint und lässt dich, ebenso wie die rosigen Wangen, einfach gesund aussehen und erstrahlen. 

Diese 3 Lidschatten-Trends sind diesen Herbst/Winter total angesagt!

 

So trägst du den Blush-Trend richtig auf! 

Beim Auftragen von Blush auf der Nase solltest du nicht zu viel Produkt auf dem Pinsel aufnehmen. Schließlich möchtest du ja auch nicht aussehen wie Rentier Rudolph oder ständig gefragt werden, ob du erkältet bist und deswegen so eine rote Nase hast. Auch viele Stars wie Sängerin Doja Cat sind von dem Trend überzeugt, setzen allerdings auf eine softere Variante, die gleichermaßen für ein rosiges, aber eben dezenteres Finish sorgt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dafür verteilst du einfach das restliche Produkt auf deinem Blush-Pinsel auf der Nase und verzichtest darauf, nochmal Pigment aufzunehmen. Wie stark du das Blush aber auftragen möchtest, bleibt letztlich dir überlassen

Damit es nicht zu bunt wird und du wirklich einen rosigen, strahlenden Teint kreierst, verwende auf Wangen und Nasen unbedingt den gleichen Farbton. Je nach persönlicher Vorliebe kannst du natürlich ein mattes oder schimmerndes Rouge verwenden. Eins ist aber klar: Blush mit einem rosigen Glow sorgt für die Extraportion Strahlkraft  - da sparst du dir gleich den Highlighter! 

Drei Blush-Favoriten aus der Redaktion zum Bestellen: 

Weiterlesen:

Kategorien: