DIY-Tipp

Hübsche Shabby Chic Lampe selber basteln

Du bist auf der Suche nach einem neuen Bastelprojekt und möchtest zudem deine Wohnung verschönern? Mit unserer DIY Shabby Chic Lampe vereinst du beides miteinander. Wie du sie basteln kannst, verraten wir dir in einer einfachen Anleitung.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Du möchtest deiner Wohnung das gewisse Etwas verleihen und dabei gerne selbst Hand anlegen? Dann bastel dir doch eine einfache Shabby Chic Lampe! Ein Einzelstück, das keiner deiner Freunde haben wird, aber sicherlich alle wollen. Wie du dir solch ein schönes Stück selber machen kannst? Das verraten wir dir in unserer DIY-Anleitung.

Diesen coolen DIY-Trend lieben alle Ohrringträgerinnen

Einfache Shabby Chic Lampe selber basteln

Mit diesen wenigen und gar nicht teuren Utensilien kannst du ganz schnell eine wunderschöne Lampe im Shabby-Chic-Style basteln. Leg los!

Das brauchst du für die Lampe aus Spitze:

  • Maxiballon
  • Kleister
  • Spitzendeckchen
  • Lampenfassung mit LED oder Energiesparleuchte
  • Basteldraht in Silber (Bastelladen)
  • Schüssel
  • Pinsel
  • Stecknadel
  • Schere

Und so wird's gemacht:

1. Blase den Ballon auf, verknote ihn und rühre den Kleister nach Herstellerangaben mit Wasser an.

2. Deckchen rundherum auf den Ballon legen und großzügig mit Kleister bestreichen. Die Deckchen müssen sich leicht überlappen. 2 bis 3 Tage durchtrocknen lassen.

3. Ballon vorsichtig mit der Nadel zum Platzen bringen.

4. Am schmalen Ende kreuzförmig einschneiden und Ballon entfernen. Lampenfassung und Leuchte einführen.

5. Offene Teile mit Basteldraht schließen (die Leuchte ist so leicht, dass das Gewinde nicht eingeschraubt werden muss).

6. Fertig ist die wunderschöne Lampe!

Alle Fotos: Deco & Style Experts

Mehr Ideen aus der DIY-Welt: