Zwischen Liebe und HerzschmerzHelene Fischer: Ihr neuer Freund war bis vor Kurzem noch verlobt

Das Liebesaus zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen sorgt weiterhin für Wirbel. Neuesten Berichten zufolge soll Helenes neuer Freund bis vor Kurzem nämlich noch verlobt gewesen sein …

Inhalt
  1. Helene Fischer: Neuer Freund statt Herzschmerz
  2. Wer ist Thomas Seitel?
  3. Vor Kurzem noch verlobt?

Schlag auf Schlag bei Schlagerstar Helene Fischer (34) – so könnte man das derzeitige Liebeschaos der schönen Musikerin bezeichnen. Zeitgleich mit der Trennung von Florian Silbereisen (37) gab Helene nämlich bekannt, einen neuen Freund zu haben. Und der soll bis vor Kurzem noch verlobt gewesen sein, wie es jetzt heißt. 

 

Helene Fischer: Neuer Freund statt Herzschmerz

"Ja, es gibt einen neuen Mann in meinem Leben und daraus will ich kein Geheimnis machen." Mit diesem knappen Satz in ihrem ellenlangen Statement zur Trennung von Florian Silbereisen enthüllte Helene auf Instagram, dass sie nicht nur frisch getrennt sondern auch schon wieder vergeben ist. Ihr Ex verriet seinerseits, wer der neue Mann an Helenes Seite ist: Tänzer Thomas Seitel (33). "Wenn es nun Bilder von Helene mit einem anderen Mann gibt, dann möchte ich nur klarstellen, dass ich Thomas schon lange kenne, er ein toller Kerl ist und ich den beiden ganz viel Glück wünsche", schrieb Florian auf Facebook
Während wir also scherzeshalber nach einer neuen Helene für Florian Silbereisen fahnden, ist Helene Fischer schon wieder weg vom Markt – einen Revenge Body muss sie sich also zum Glück nicht anhungern!

Thomas Seitel auf der Berlin Fashion Week 2015 – er blieb (fast) sauber!
Foto: Angela Weiss / Freier Fotograf / Getty Images
 

Wer ist Thomas Seitel?

Helenes neuer Freund ist kein Unbekannter: Jeder, der in jüngster Zeit auf einem Konzert der 'Atemlos'-Sängerin war, hat ihn schon gesehen. Denn der Tänzer ist seit Helenes Tour 2017 ihr Partner in der Luft und am Boden: Als Akrobatik-Profi hält er die Sängerin in den Seilen. Wie hier bei der Bambi-Verleihung 2017:

Helene und Thomas schweben durch die Lüfte
Foto: Alexander Koerner / Freier Fotograf / Getty Images

Der sympathische Wahlberliner schaffte 2008 sogar einen witzigen Weltrekord: Er zog sich in fünf Minuten 82 Unterhosen übereinander an – und sicherte sich damit einen Platz im im Guinness-Buch
Wegen seiner tänzerischen und akrobatischen Fähigkeiten wird der Sportwissenschaftler gerne und immer wieder fürs Showbiz gebucht. Ganz egal, ob als Tänzer im 'Quatsch Comedy Club' oder wie 2015 für eine außergewöhnliche Show auf der Berliner Fashion Week, wo er an einem Kran gesichert zwischen Häusern turnen durfte:

Körperbeherrschung pur
Foto: Angela Weiss / Freier Fotograf / Getty Images
 

Vor Kurzem noch verlobt?

Wie die 'Bild'-Zeitung online berichtet, lässt nicht nur Helene eine längere Beziehung hinter sich – sie war immerhin zehn Jahre mit Florian Silbereisen zusammen –, sondern auch Thomas Seitel. Er soll bis vor einem Monat mit Fotografin, Visagistin und Tänzerin Anelia Janeva verlobt gewesen sein. Dem Bericht zufolge waren die beiden neun Jahre lang liiert und lebten zuletzt zusammen in Berlin. 
Wie ihr Ex soll Anelia Janeva für Helene Fischer getanzt, sie aber auch als Visagistin und Fotografin mehrfach unterstützt haben. 
Alle drei haben sich zu der neuen Situation noch nicht geäußert. 

Weiterlesen:


 

Kategorien: