Neue Amazon-Prime-SerieJana McKinnon: Was du über die neue Christiane F. wissen musst!

Jana McKinnon spielt Christiane F. in der neuen Amazon-Prime-Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo". Was du über sie wissen musst.

Inhalt
  1. Jana McKinnon spielt Christiane F. in neuer Amazon-Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"
  2. Jana McKinnon wuchs in Australien und Österreich auf
  3. Die Schauspielerin studiert zusätzlich Politikwissenschaften

Durch das Buch "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wurde Christiane F. Ende der 70er bekannt. 1981 wurde die Biographie verfilmt. Seit Freitag, 19. Februar, ist eine achtteilige Serie unter dem gleichen Titel bei Amazon Prime verfügbar, die die Geschichte von Christiane F. und ihrer Clique vom Bahnhof Zoo neu interpretiert hat.

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo: Streame alle Folgen der beliebten Serie auf Amazon Prime!

 

Jana McKinnon spielt Christiane F. in neuer Amazon-Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"

In der Hauptrolle ist die österreichisch-australische Schauspielerin Jana McKinnon zu sehen. Im Interview mit "spot on news" verrät die 22-Jährige, dass die Figur der minderjährigen, heroinabhängigen Prostituierten ihr viel abverlangt habe. "Die Drehzeit war eine sehr intensive Zeit, in der ich wahnsinnig viel gelernt habe", so die Darstellerin.

Christiane F.: Über 40 Jahre nach Bahnhof Zoo – Das macht sie heute!

Sieben Monate habe sie am Stück gedreht und sich zuvor intensiv auf die Rolle vorbereitet. Eine besondere Herausforderung sei es gewesen, den kalten Enzug ihrer Rolle zu spielen. "Ich musste sehr viel mit Imagination arbeiten, um an den Punkt zu kommen, die Schmerzen eines Entzugs nachvollziehen zu können", verrät McKinnon.

 

Jana McKinnon wuchs in Australien und Österreich auf

Die Figur der Christiane F. ist aber nicht die erste große Rolle für die Schauspielerin. Jana McKinnon gilt zwar noch als Nachwuchsstar, hat aber in jungen Jahren bereits einiges erreicht. Ihr Vater ist Australier, ihre Mutter Österreicherin und sie wuchs sowohl in Australien als auch in Wien auf.

20 gute Filme für den Mädelsabend

Bereits im Alter von vier Jahren sammelte sie schon Schauspielerfahrung und konnte 2015 - im Alter von 16 Jahren - ihre erste Hauptrolle in dem Film "Beautiful Girl" ergattern. Außerdem stand sie bereits für den Spielfilm "Wach" und für den "Tatort" vor der Kamera.

 

Die Schauspielerin studiert zusätzlich Politikwissenschaften

Und auch in Zukunft ist mit Jana McKinnon zu rechnen. Noch in diesem Jahr ist sie in dem Kinostreifen "The Trouble with Being Born" von Sandra Wollner zu sehen und in einem Film über die Otto-Muehl-Kommune, einer linke Künstlerkommune in den 80ern, spielt sie eine größere Rolle an der an der Seite von Clemens Schick.

Voll und ganz auf die Schauspielerei konzentrieren will sich der neue Serien-Star aber (noch) nicht. Derzeit studiert McKinnon Politikwissenschaften. "Mir ist wichtig, dass ich einen intellektuellen Ausgleich habe, etwas für meinen Kopf", erklärt sie gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: