Herbstliches DIY

Halloween-Kürbis-Vorlagen: Die schönsten Ideen fürs Kürbis schnitzen

Kürbisse und Halloween sind im Herbst ein unschlagbares Duo. Wir haben einige schöne Schnitz-Vorlagen für deinen diesjährigen Halloween Kürbis. 

Halloween Kürbis Vorlagen: Die schönsten Ideen fürs Kürbis schnitzen
(1/9) PETERLAKOMY/iStock

Die schönsten Ideen und Vorlagen für Halloween Kürbisse

 

 
kuerbis schnitzvorlagen
(2/9) deco&style

Schnitzvorlagen für Kürbisse

Das brauchst du:

  • Kürbis
  • 3 Teelichter
  • Bleistift
  • scharfes Messer
  • Löffel
  • Cutter

>>> Kürbisse schnitzen: Was muss ich beachten?

So geht's:

1. Rautenmuster mit Bleistift auf den Kürbis zeichnen.

2. Einen Deckel vom Kürbis schneiden und Kürbis aushöhlen.

3. Rautenmuster mit einem scharfen Messer oder Cutter ausstechen.

4. Teelichter in den Kürbis stellen und anzünden.

 

kuerbis schnitzvorlagen
(3/9) deco&style

Kürbis-Schnitzvorlage: Beerenmuster

Das brauchst du:

  • 1 kleiner runder Kürbis (z. B. "Jack o lantern")
  • Linoleum-Schnitzwerkzeug
  • Schneebeeren in Rosa 
  • Myrtendraht in Kupfer
  • Fußschale/Tortenplatte
  • Messer
  • Löffel
  • Bleistift

Beeren-Vorlage zum Download: >> Schnitzvorlage

So geht's:

1. Den Deckel des Kürbis mit dem Messer abschneiden.

2. Das Fruchtfleisch aushöhlen und mit dem Löffel auskratzen.

3. Mit dem Bleistift eine Beerenranke auf den Kürbis zeichnen.

4. Mit dem Schnitzwerkzeug die Ranke nachbearbeiten, so dass noch etwas Fruchtfleisch erhalten bleibt und die Ranke nachher durchscheint.

5. Von den Schneebeeren kleine Teilstücke abtrennen.6. Schneebeeren mit dem Draht zu einem Kranz wickeln.

7. Den Kranz auf die Fußschale legen und den Kürbis in die Mitte stellen.

8. Eine Kerze in den Kürbis stellen und anzünden.

(Boxen im Hintergrund: house doctor. Etagere: eigene Requisite)

 

kuerbis schnitzvorlagen
(4/9) deco&style

Kürbislampe selbermachen

Kürbisse eignen sich nicht nur zum Schnitzen, du kannst aus ihnen auch eine Lampe basteln, die für stimmungsvolles Licht in der Herbst-Saison sorgt.

Das brauchst du für die Kürbislampe: 

  • Kürbis
  • Frischhaltefolie
  • Zeitungspapier
  • Tapetenkleister (Baumarkt)
  • Einweg-Handschuhe oder Pinsel (Bastelladen)
  • Cutter (Bastelladen)
  • Sprühlack in Weiß
  • Bohrmaschine mit 4er-Bohrer und 8er-Bohrer
  • Lampenfassung und Leuchtmittel
  • Schüssel und Löffel zum Anrühren des Kleisters

Noch eine herbstliche Bastelidee: Herbstgirlande basteln mit Physalis: Einfache DIY-Anleitung

So geht's:

1. Kürbis mit Frischhaltefolie einwickeln.

2. Zeitung in kleine Stücke reißen. Kleister nach Herstellerangaben anrühren und Zeitungsschnipsel mit Kleister einstreichen (entweder einen Pinsel verwenden oder Handschuhe). Zeitung rund um den Kürbis kleben. Insgesamt 3 Schichten kleben und gut austrocknen lassen.

3. Papierschicht mit dem Cutter in der Mitte aufschneiden und Ober- und Unterteil vorsichtig vom Kürbis abnehmen.

4. Ober- und Unterteil wieder zusammenfügen und die offene Schnittstelle mit Zeitungsstreifen und Kleister wieder zusammenkleben. Trocknen lassen.

5. Den Kürbis mit weißem Lackspray besprühen. Trocknen lassen.

6. Verschieden große Löcher in den Pappkürbis bohren.

7. Für die Lampenfassung ein Loch mit dem Cutter im Durchmesser der Fassung schneiden.

8. Fassung einsetzen.

 

kuerbis schnitzvorlagen
(5/9) deco&style

Halloween Kürbis Vorlage: herbstliches Blättermotiv

Das brauchst du:

  • Unterschiedliche Kürbissorten (Oranger Knirps, Laternenkürbis, Butternusskürbis)
  • Keksausstecher mit Blattmotiven und Sternen (z .B. von Handelshaus Laegel)
  •  Linoleummesser (Bastelladen)
  • Stift 

Die Vorlage zum Download: >> Schnitzvorlage

So geht's:

1. Motive von Blättern oder Sterne auf die Kürbisse malen oder Keksausstecher zur Hilfe nehmen.

2. Mit dem Linoleummesser Blattkonturen und Sterne in die Kürbisschale ritzen.

3. Dekorativ z. B. auf einer Kommode arrangieren.

kuerbis schnitzvorlagen
(6/9) deco&style

Vorlagen zum Bemalen und Bekleben von Halloween Kürbissen

Das brauchst du:

  • Diverse Kürbisse
  • Decoupagekleber (Bastelladen)
  • Decoupagepapier (Bastelladen)
  • Pinsel (Bastelladen)
  • weißes Lackspray (Bastelladen)
  • senfgelbe Acrylfarbe (Bastelladen)
  • goldenes Lackspray (Bastelladen)
  • olivgrüne Acrylfarbe (Bastelladen)

Die Vorlage zum Download: >> Zeichenvorlage

So geht's: 

Kürbis links: Kürbis satt mit Decopatchkleber einstreichen. Bogen Decopatch-Papier auflegen und mit Decopatchkleber nochmal einstreichen. Trocknen lassen.

Kürbis im Hintergrund: Kürbis mit weißem Spray einsprühen. In senfgelber Acrylfarbe mit dem Pinsel Muster freihand auftragen. Alternativ Vorlage ausdrucken, ausschneiden und auf den Kürbis übertragen.

Kürbis in Gold: Kürbis mit goldenem Spray einsprühen. Trocknen lassen.

Butternutkürbis: Mit dem Pinsel Punkte zu einem Muster auf dem Kürbis tupfen.

kuerbis schnitzvorlagen
(7/9) deco&style

Bastelideen mit Kürbis: Kürbis-Kerzen

Das brauchst du:

  • Zierkürbisse
  • Kugelausstecher
  • Kerzenwachs (Bastelladen)
  • Wachs-Farben (Bastelladen)
  • Dochte (Bastelladen)
  • Kochtopf für das Wasserbad
  • Plastikbecher

Kerzen selber gießen: Einfach gemacht mit kostenlosen Anleitungen

So geht's:

1. Zierkürbisse entdeckeln und mit einem Kugelausstecher aushöhlen.

2. Kerzenwachs im Wasserbad schmelzen und in diversen Farben einfärben.

3. Docht in den Kürbis stellen und mit dem flüssigen Kerzenwachs füllen. Austrocknen lassen.

(8/9) deco&style

Halloween Kürbis Vorlage: Kürbis-Eule schnitzen

Das brauchst du: 

  • Computer, Drucker und Papier
  • Kürbis ca. 40 cm hoch
  • Klebestreifen (z. B. von tesa)
  • Schnitz-Werkzeug (Bastelladen)
  • Kerze
  • Schere
  • Schneidebrett
  • Brotmesser
  • Löffel
  • Obstmesser

>>> Vorlage für die Kürbis-Eule

Und so einfach geht's: 

1. Vorlage ausdrucken und Motiv zuschneiden.

2. Kürbis auf das Schneidebrett legen und mit einem scharfen Brotmesser ein ca. 16 x 16 cm großes Quadrat herausschneiden.

3. Durch die Öffnung Kürbis mit einem Löffel aushöhlen.

4. Eulen-Motiv mit Klebestreifen auf dem Kürbis fixieren

5. Mit einem Obstmesser die Vorlage auf der Kürbisoberfläche einschneiden.

6. Eulen-Konturen mit dem Schnitzwerkzeug schälen.

7. Mit U-förmigem Schnitzwerkzeug die Kürbisoberfläche des Eulenflügels gröber schälen, sodass eine Federoptik entsteht.

8. Mit dem Obstmesser die einzelnen „V“s durchstechen, sodass man durch einen kleinen Spalt ins Kürbisinnere sehen kann. Augen und Ohren eben falls mit einem Obstmesser ausstechen. Kerze in den Kürbis stellen und anzünden.

kuerbis schnitzvorlagen
(9/9) deco&style

DIYs mit Kürbis: Kürbis-Eule basteln

Das brauchst du: 

  • 1 großer "Jack-o-latern"-Kürbis
  • 3 kleine flache Zierkürbisse in Orange
  • Lochstecher
  • Schnitzwerkzeug
  • große und kleine Messer,
  • Löffel
  • Schaschlikspieße

8 Ideen: Halloween Dekoration selber machen

So geht's:

1. Mit dem Messer den Stiel des Kürbis entfernen und eine Öffnung zum Aushöhlen herausschneiden.

2. Mit einem Löffel den Kürbis, bis auf eine dünne Schicht Fruchtfleisch, aushöhlen.

3. Mit dem Lochstecher die Kreise für die Pupillen ausstechen.

4. Mit dem Messer die Deckel der kleinen Kürbisse entfernen und mit dem Löffel aushöhlen.

5. Mit dem Lochstecher Pupillenlöcher in die Mitte der kleinen Kürbisse stechen.

6. Mit kleinen Schaschlikspießen die Zierkürbisse über den Pupillenöffnungen auf dem großen Kürbis befestigen.

7. Mit dem Schnitzwerkzeug das Gefieder in Form von kleinen Dreiecken auf den Kürbis ritzen.

8. Für die Ohren einen Zierkürbis vierteln. Jeweils ein Viertel mit einem Schaschlikspieß als Ohr am Kopf der Eule fixieren. Zwei Viertel für die Füße verwenden.

9. Kürbis aufstellen und mit der Kerze versehen.

 

Kürbisse sind beim Dekorieren für Halloween nicht wegzudenken. Wir zeigen dir, was du diesen Herbst alles aus deinen Halloween Kürbissen rausholen kannst. 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kürbis schnitzen: So geht's richtig!

Zum Kürbis schnitzen eignen sich am besten große Kürbisse, aus denen sich das Fruchtfleisch einfach lösen lässt. Denn bevor es ans kreative Schnitzen geht, musst du zunächst mit einem scharfen Messer den Deckel aus dem Kürbis schneiden. Anschließend kannst du mit einem großen Löffel das Innere aushöhlen. Ist der Kürbis ausgehöhlt, kannst du entweder freihand oder mit einer Vorlage dein gewünschtes Halloween-Motiv aufzeichnen. Ist das erledigt, benötigst du ein Cutter-Messer, um die Konturen des Motivs herauszuschneiden. 

Mehr Tipps findest du hier: Kürbisse schnitzen: Was muss ich beachten?

Kürbis schnitzen mit kreativen Halloween-Kürbis-Vorlagen

Das spaßigste am Kürbis schnitzen ist wohl die Motivauswahl. Ob elegante Sterne, herbstliche Eulen, gruselige Fratzen oder Geister - bei den Motiven kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen. Neben schönen Ideen fürs Kürbis schnitzen haben wir für dich auch noch ein paar andere kreative Bastelideen, die Kürbisse in atmosphärische Herbst-Deko verwandeln. Und: Wer so gar nicht weiß, wie er den Kürbis verzieren soll, für den gibt es spezielle Vorlagen, die super easy in der Handhabung und wiederverwendbar sind. Hier kannst du die Schablonen und Schnitzsets nachkaufen: