LichtblickMichael Schumacher: Dieses Statement macht große Hoffnung!

Zum 6. Jahrestag des dramatischen Unfalls von Michael Schumacher gab es vor kurzem ein sehr motivierendes Statement. Jetzt sprechen die Fans und auch seine Frau, Corinna Schumacher, findet motivierende Worte, die große Hoffnung machen.

Inhalt
  1. 6. Jahrestag des tragischen Unfalls
  2. Rührende Geste des Michael-Schumacher-Fanclubs
  3. Corinna Schuhmacher: "Große Dinge beginnen mit kleinen Schritten."

Michael Schuhmacher hat sich nach seinem Unfall komplett aus der Öffentlichkeit zurück gezogen. Jetzt spricht seine Frau Corinna und macht Hoffnung.

 

6. Jahrestag des tragischen Unfalls

Am 29. Dezember jährt sich der traurige Tag für die Famile Schuhmacher leider schon zum 6. Mal. Vor 6 Jahren erlitt Michael Schuhmacher bei einem tragischem Ski-Unfall schwere Verletzungen, so dass seine Karierre als Rennfahrer damit beendet war. Seitdem hat er sich vollständig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Michael Schumacher-Film: Corinna und die Kinder kommen auch zu Wort

 

Rührende Geste des Michael-Schumacher-Fanclubs

Seine Fans sind ihrem Idol Michael Schumacher auch noch lange nach seinem schweren Unfall treu. Jetzt rufen sie eine Aktion ins Leben, die seine Leistungen in der Formel-1 ehren soll. Es entsteht eine Facebook-Seite, auf der Fans aus aller Welt gute Wünsche und motivierende Botschaften für ihren Michael teilen können. Der passende Hashtag '#keepfightingmichael' soll die Familie ermutigen, trotz aller Schwierigkeiten, die sich aus dem Unfall von Michael Schumacher ergeben, nie aufzugeben.

Zusätzlich unterstützt die Fan-Kampagne auch andere Unfallopfer und investiert in die Hirn- und Rückenmarkforschung. Eine tolle Geste!

Michael Schumacher: Darum müssen seine Fans jetzt ganz tapfer sein!

 

Corinna Schuhmacher: "Große Dinge beginnen mit kleinen Schritten."

Über die Geste des Fanclubs freut sich auch Corinna Schuhmacher, Michaels Ehefrau. In einem Interview, zu der 'KeepFighting-Kampagne' ermuntert sie die Fans: "Große Dinge beginnen mit kleinen Schritten. Viele kleine Teilchen können ein riesiges Mosaik formen".

Mit ihren Worten macht sie Hoffnung, denn über den Genesungsverlauf ihres berühmten Mannes Michael dringt nur sehr wenig an die Öffentlichkeit. So sagt sie auch: "Zusammen ist man stärker, und genau so erleichtern es vereinte Kräfte der KeepFighting-Bewegung, anderen Mut zu machen."

Michael Schumacher: Jetzt bricht Corinna ihr Schweigen und alle Herzen!

Michael Schumacher und seine Familie hatten schon immer ein sehr gutes Verhältnis zu den Fans, so überrascht es auch nicht, dass Corinna mit ihrem Statement voll hinter der Aktion steht und Mut für eine weitere Zukunft macht.

Auch interessant: 

Kategorien: