Heftiges Nachspiel!

Michelle Monballijn: Sie packt über den Kim-Max-Emanuell-Eklat aus!

Michelle Monballijn war dabei, als Kim Virginia bei "Prominent getrennt" ausgerastet ist. Das sagt sie dazu!

Michelle Monballijn und Kim Virginia Hartung (Collage)
Foto: RTL Deutschland
Auf Pinterest merken

Achtung Spoiler! Wer die 3. Folge "Prominent getrennt" noch nicht gesehen hat, darf jetzt nicht weiterlesen!

Zuerst Kim Virginia vs. Manuell, dann Kim Virginia vs. Max und schließlich Kim Virginia vs. RTL – bei "Prominent getrennt" geht's richtig zur Sache! Jetzt schaltet sich Michelle Monballijn (45) ein und bezieht Stellung.

Mehr spannende Themen:

Kim-Virginia-Eklat bei Prominent getrennt

Im deutschen Reality-TV werden keine Handgreiflichkeiten (mehr) geduldet. Diese Tatsache kostete Trash-TV-Queen Kim Virginia Hartung (28) jetzt ihren Platz bei "Prominent getrennt". 

"Gewalt geht gar nicht, das müssen wir nicht diskutieren", kommentierte TV-Kollegin Michelle Monballijn, die den Vorfall live miterlebte. Allerdings sieht sie die Schuld an dem Drama nicht allein bei Kim…

Kim und Emanuell bei Prominent getrennt
Kim nahm mit ihrem Ex Emanuell bei "Prominent getrennt" teil Foto: RTL Deutschland

Prominent getrennt: Ohrfeige – und raus

Doch was ist eigentlich vorgefallen? Bei einem gemeinsamen Abend in der Villa ließ RTL den "Prominent getrennt"-Kanditat*innen provokante Fragen stellen. Wer küsst besser? Wer ist attraktiver? Die Antworten auf Fragen wie diese ließen die Stimmung schnell hitzig werden. 

Als Emanuell beantworten sollte, warum er sich ständig von seiner Ex Kim Virginia unterbuttern lässt, entbrannte ein Streit zwischen den beiden. Kim warf ihrem Verflossenen vor, bei den Challenges nicht genug Einsatz zu zeigen. Der Streit eskalierte schnell – und dann noch ein Stück mehr, als Max Bornmann, der ebenfalls mal was Kim hatte, dazwischen ging. 

Kim ohrfeigt Max: Pack mich nicht an!

Um Kim dazu zu bringen, Emanuell nicht weiter verbal anzugehen, legte Max einen Arm um ihre Hüfte und zog sie wortwörtlich aus der Situation. 

Max und Kim bei Prominent getrennt
Der Moment, der das Fass zum Überlaufen brachte: Max zieht Kim von Emanuell weg  Foto: RTL Deutschland

Kim protestierte heftig und verlangte mehrmals, dass Max sie nicht anfassen solle. Als dieser nicht von ihr abließ, gab sie ihm eine Ohrfeige. Die umstehenden Kandidatinnen und Kandidaten erstarrten kurz. Den meisten war klar: Damit hat sich Kims ins Aus geschossen. 

Nach Ohrfeige: Kim fliegt aus der RTL-Show

Tatsächlich mussten Kim und Emanuell die "Prominent getrennt"-Villa am nächsten Morgen verlassen. 

"Krass. Muss ich kurz verarbeiten." war Kims Reaktion auf ihr Aus. Emanuell betonte im Einzelinterview: "Es wird mir dadurch noch klarer, dass es richtig ist, von Kim getrennt zu sein."

Ohrfeige bei Prominent getrennt: Das sagt Michelle Monballijn

Auf Instagram hat sich Michelle Monballijn nun zu dem ganzen Drama geäußert. "Gewalt geht gar nicht, das müssen wir nicht diskutieren" sagte sie zu Beginn ihres Videos, bevor sie zu bedenken gab, dass Max Kim nicht hätte festhalten sollen. 

"Durch unsere Gespräche im Vorfeld wusste ich: Wenn Kim in Rage ist, will sie nicht angefasst werden", betonte Michelle. "Deshalb hat es mich gewundert, […] dass Max sie, als Kim so in Rage war, angefasst hat." Die Ex von TV-Macho Mike Cees hatte das Gefühl, dass Kim nach einem Gespräch mit ihr "viel mehr Einsicht gezeigt" hätte. 

Den ganzen Eklat kannst du bei RTL+ im Stream sehen. 

Kim Virginia hat sich zu dem Vorfall noch nicht wirklich geäußert. Auf TikTok aber sagte sie: "Es war keine Schlägerei, das ist was anderes." Eine Backpfeife sei aber auch "schei*e", wie sie es nannte. 

Es bleibt abzuwarten, wie sich der Kim-Max-Manuell-Eklat noch entwickelt. Michelle Monballijn wird sicherlich noch mehr dazu zu sagen haben. 

Kim ist raus – aber wer ist überhaupt dabei bei "Prominent getrennt 2024"? Mehr dazu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.