Jahreswechsel

Mond-Neujahr 2021: Jetzt beginnt das Jahr des Büffels!

Am 12.02.2021 wird das Mond-Neujahr 2021 gefeiert. An diesem Tag beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das neue Jahr - genauer das Jahr des Büffels. Was das bedeutet.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wer heute schon etwas über Google gesucht hat, wird wahrscheinlich das farbenfrohe Doodle bemerkt haben, das "Alles Gute zum Mond-Neujahr 2021" wünscht. Passend zum Anlass ist sogar noch Feuerwerk zu sehen, wenn man entweder nach dem Begriff "Mond-Neujahr" sucht oder auf das Doodle klickt und auf die Ergebnisseite weitergeleitet wird. Da stellt sich allerdings die Frage: Was genau hat es mit dem Mond-Neujahr auf sich?

Mond-Neujahr 2021 am 12. Februar

Anders als nach unserem Kalender beginnt das neue Jahr nach dem chinesischen Mondkalender nicht immer am gleichen Tag. Das Datum wird dem chinesischen Lunisolarkalender folgend berechnet. Es kann auf einen Neumond zwischen dem 21. Januar und 21. Februar fallen. 2020 feierte man das Mond-Neujahr, das auch chinesisches Neujahr oder Frühlingsfest genannt wird, am 25. Januar 2020. 2021 beginnt das neue Jahr wiederum am 12. Februar. An diesem Tag beginnt der chinesischen Astrologie zufolge das Jahr des Büffels, genauer das Jahr des Metall-Büffels. Denn das Jahr wird nach dieser Lehre nicht nur von einem bestimmten Sternzeichen, sondern auch von einem Element regiert. 

>>>Jetzt lesen: Dein persönliches chinesisches Horoskop für 2021

2021: Das Jahr des Büffels beginnt

Unter den chinesischen Sternzeichen gilt der Büffel als ruhig und friedlich, aber auch als sehr diszipliniert und strebsam. Das Element Metall wiederum verstärkt gerade letzte Qualitäten. Nach dem chinesischen Horoskop deutet alles darauf hin, dass das Jahr des Büffels viele Errungenschaften, aber auch mehr Entspannung bringen kann. 

P.S.: Das nächste chinesische Neujahr wird am 1. Februar 2022 gefeiert. Dann beginnt das Jahr des Wasser-Tigers. 

Zum Weiterlesen: