SOS-TippPickel Pflaster: So wirksam sind die pratischen "Akne Patches" bei Pickeln!

Pickel können echt nervig sein, vor allem, wenn am nächsten Tag ein wichtiger Termin ansteht. Abhilfe sollen Pickel Pflaster schaffen: Die kleinen Patches wirken effektiv gegen Pickel!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. Akne Patches: Das steckt hinter dem SOS-Produkt
  2. So wendest du Pickel Pflaster an
  3. Wirkung: Das ist von den Patches zu erwarten

Diese SOS-Lösung für unschöne Pickel soll schnell und effektiv helfen. "Akne Patches", oder auch Pickel Pflaster sind gerade jetzt mega beliebt, wenn durch den Mund-Nasen-Schutz, der aktuell getragen wird, unreine Haut entsteht.

Unreine Haut durch Mundschutzpflicht: So vermeidest du Pickel!

 

Akne Patches: Das steckt hinter dem SOS-Produkt

Die kleinen, runden Anti-Pickel-Pflaster erinnern auf den ersten Blick an die bekannten Herpes-Pflaster. Meist sind sie in talglösende und enzündungshemmende Wirkstoffe, wie etwa Salizylsäure getränkt. Das erzeugt, dass die Rötung abklingt und die Unreinheiten austrocknen. Jetzt kann der Heilungsprozess schneller beginnen! Zusätzlich fügen Hersteller noch pflegende und heilungsfördernde Stoffe hinzu, wie etwa Rosenextrakt, Calendula Öl oder Teebaumöl.

Teebaumöl: 19 überraschende Anwendungsmöglichkeiten

Was die praktischen Pflaster von einer simplen Pickel-Salbe abhebt: Das transparente Pflaster lässt unschöne Pickel – zumindest optisch - verschwinden. Du kannst sie tagsüber tragen, indem du sie einfach überschminkst. Und unter deinem Mund-Nasen-Schutz sieht sie im Idealfall eh kein Mensch.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Körperakne: Wo du am Körper Pickel hast und was das über deine Gesundheit verrät

 

So wendest du Pickel Pflaster an

Um das Pickel Pflaster auf die betroffene Stelle zu kleben, solltest du dein Gesicht gründlich reinigen. Danach kannst du es auf der Haut anbringen.

Das Pflaster sollte nun mindestens 8 Stunden auf der Haut verbleiben, damit alle Inhaltsstoffe gut einwirken können – fühlst du dich tagsüber unwohl mit dem Patch, kannst du es auch über Nacht tragen. Im Idealfall sollte am nächsten Morgen die Rötung verschwunden, zumindest aber abgeklungen sein.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Wirkung: Das ist von den Patches zu erwarten

Akne Patches haben einige Vorteile gegenüber Cremes oder anderen SOS-Lösungen gegen Pickel. Sie sorgen dafür, dass die Wirkstoffe gezielt und effektiv an die entsprechende Stelle gelangen und auch dort bleiben. Nutzt du die Patches über Nacht, verteilst du keine schmierige Creme auf dem Kopfkissen!

Zusätzlich saugen die Pflaster überflüssige Feuchtigkeit von der entzündeten Hautstelle auf - Bakterien wird der Nährboden für eine weitere Verbreitung entzogen.  Ein weiterer Vorteil: Das Akne Patch verhindert auch, dass du ständig am Pickel herumdrückst oder dir ins Gesicht fasst.

Natürlich solltest du vor der regelmäßigen Anwendung prüfen, wie deine Haut auf die Pickel Pflaster reagiert. Stellst du Reizungen oder Rötungen fest, solltest du die Patches lieber nicht mehr verwenden. Vielleicht reagierst du allergisch auf einen der Inhaltsstoffe.

Weiterlesen:

 

Kategorien: