Trend-Vorschau

Schuh-Trends 2023: Diese 5 Schuh-Modelle shoppen wir jetzt schon!

Welches Schuh-Modell wird sich im Jahr 2023 durchsetzen? Fünf heiße Anwärter gibt es für den Titel der angesagtesten Schuh-Trends 2023.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der richtige Schuh entscheidet oft über das gesamte Outfit und daher wollen wir dir die Schuh-Trends für das Jahr 2023 nicht vorenthalten!

Im kommenden Jahr können wir uns auf einige Schuh-Trends freuen, die sich schon lange nicht mehr blicken lassen haben, nun aber definitiv zurück sind! Eins können wir schonmal verraten, es wird flach! Schwindelerregende Absätze haben im nächsten Jahr definitiv ausgedient!

Flach, flacher, Ballerinas: Die 2000er-Flats sind zurück!

Flach, flacher, Ballerinas: Die 2000er-Flats sind zurück!
Ballerinas erobern 2023 wieder unsere Schuhschränke! Foto: Jeremy Moeller/Getty Images

Das dieser Schuh-Trend mal zurückkommt, haben wir in den 2000er wohl nicht gedacht. Doch tadaa, die Ballerinas haben sich bereits 2022 wieder blicken lassen und kommen 2023 ganz groß raus! Wer bei den flachen Schuhen im Ballett-Stil an biederes Schuhwerk denkt, der wird im nächsten Jahr überrascht werden. Die Ballerina-Flats kommen 2023 mit modernem Twist daher und erfinden sich neu. Ob klassisch in Pastellfarben und mit Schleifchen, mit Strasssteinen versehrt, mit Logo-Muster oder als klobige Variante mit Profil - mit diesen Ballerinas wird es 2023 nicht brav, sondern wild zugehen!

Schuh-Trend 2023: Chunky Chelsea Boots bleiben unsere Lieblings-Treter!

Dieser Schuh-Trend wird vor allem gerne in der kalten Jahreszeit getragen: Chunky Chelsea Boots kommen mit klobiger Plattform-Sohle daher und reichen bis zur Wade. Von den derben Chelsea Boots verabschieden wir uns so schnell nicht! Sie sind bequem und universell zu stylen - ein Klassiker, der auch 2023 definitiv in jeden Schuhschrank gehört!

Stylisch statt spießig: Mary Janes liegen 2023 im Trend

Stylisch statt spießig: Mary Janes liegen 2023 im Trend
Der Retro-Schuh wird 2023 zum Trend-Schuh! Foto: Edward Berthelot/Getty Images

Neben den Ballerinas, sind auch die Mary Janes Schuhe, die einen leicht verstaubten, spießigen Ruf haben. Doch nicht mehr 2023! An den hohen Schuhen mit Riemchen und Blockabsatz kommt im nächsten Jahr keiner vorbei. Super für uns, denn wer hohe Schuhe tragen möchte, dabei aber bequem unterwegs sein will, der ist mit dem Mary Jane-Absatz bestens bedient. Spießig ist der Schuh-Trend schon lange nicht mehr. Die Modelle kommen in stylischen Variationen daher, die mit Kniestrümpfen kombiniert werden. Wer zwei Trends miteinander vereinen möchte, der trägt Mary-Jane-Flats - also Ballerinas mit typischen Mary Jane-Riemchen!

Plateausandalen verdrehen 2023 allen Frauen den Kopf!

Auf den Runways durfte dieser Schuh-Trend 2022 bereits bewundert werden: Etliche Designer von Chanel über Gucci bis Versace zeigten Variationen der Plateausandalen – mal unifarben, mal mit Logos oder coolen Mustern. Das Tolle an den XXL-Heels: Selbst wer nicht so geübt beim Laufen mit hohen Schuhen ist, wird die Plateau-Treter lieben!

Schuh-Trends 2023: Knallbunte Sneaker werden zum Eyecatcher
Bunte Sneaker sorgen 2023 zu jeder Jahreszeit für den nötigen Pop of Color! Foto: Jeremy Moeller/Getty Images

Weiße Sneaker waren gestern! 2023 wird es bunt, schrill und extravagant!

Egal ob neon oder pastell: Hauptsache deine Treter sind bunt! Das "Dopamine Dressing", bei dem wir uns mit bunter Kleidung gute Laune verschaffen geht 2023 in die nächste Runde. Nun tragen wir knallbunte Sneaker, die mit ihrem farbenfrohen Design besonders schlichte, eintönige Outfits aufpeppen. Knallorange Sneaker zum Khaki-Beige-Outfit im Herbst? Mega Kombi! Im Sommer tragen wir gerne helle Kleidung. Pinke Sneaker verleihen jedem weißen Outfit den angesagten Barbiecore-Touch! Super geeignet für den Trend sind beispielsweise die Adidas Gazelles oder natürlich die klassischen Chucks

Artikelbild und Social Media: Jeremy Moeller/Getty Images