FrauengesundheitShatavari: Wilder Spargel für die weibliche Gesundheit!

Shatavari gilt als Alleskönner in Sachen Frauengesundheit! Hier erfährst du alles, was du über den indischen Spargel wissen musst und wie du seine Heilkraft für dich nutzen kannst.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. Shatavari: Das steckt hinter der ayurvedischen Heilpflanze
  2. Diese Wirkung hat Shatavari auf Frauen
  3. So kannst du den indischen Spargel verwenden

Die ayurvedische Heilkunst findet einen immer größeren Anklang im europäischen Raum und bringt viele Heilmittel mit sich, die du ideal für deine Gesundheit nutzen kannst: So auch die Heilpflanze Shatavari, die vor allem auf Frauen eine positive Wirkung hat.

Erfahre mehr: Ayurveda-Typen: Welcher Typ bist du?

 

Shatavari: Das steckt hinter der ayurvedischen Heilpflanze

Die Spargelart Shatavari wächst in ganz Indien und bietet uns einen ungewohnten Anblick, vergleicht man die Pflanze mit dem Spargel, den wir hier aus Deutschland kennen: Es ist ein kleiner, dorniger Busch mit feinen Blättern und einem langen, dicken Wurzelstock. - es werden vor allem die Wurzeln als Heil- und Stärkungsmittel im Ayurveda in verschiedenster Weise verwendet.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Übersetzt bedeutet "Shatavari" so viel wie: „die über 100 Männer verfügt“ – ein deutlicher Hinweis auf die verjüngenden und stimulierende Wirkung der Pflanze.

Auch interessant: Natürliche Aphrodisiaka: Damit kannst du eurer Lust einheizen!

 

Diese Wirkung hat Shatavari auf Frauen

Shatavari kann eine lange Liste positiver Wirkungsweisen vorweisen, von denen vor allen Frauen profitieren, so gilt die Wurzel etwa als immunsystemregulierend, entzündungshemmend und antibakteriell und magenberuhigend.

Insbesondere zur Regulierung des weiblichen Zyklus wird Shatavari eingesetzt. Folgende Effekte soll Shatavari für die weibliche Gesundheit außerdem haben:

  • Steigerung der Libido
  • erhöhte Fruchtbarkeit
  • lindert Beschwerden in der Menopause
  • hilft bei prämenstruellen Syndromen, wie etwa Krämpfen
  • fördert die Milchproduktion während der Stillzeit
  • reduziert Stress und Angstgefühle
  • gleicht den Hormonhaushalt aus

Kräutertees und ihre Wirkung: Welcher Tee hilft wogegen?

 

So kannst du den indischen Spargel verwenden

Du kannst Shatavari ganz einfach in deinen Alltag einbinden und leckere Rezepte damit umsetzen.

Besonders beliebt ist es, Shatavari zu trocknen und in Pulverform zu nutzen und dieses in ein Getränk zu rühren, wie etwa mit der gesunden "goldenen Milch" zu kombinieren, die mit Kurkuma gemacht wird - geballte Superfood-Power!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Zum Rezept: Goldene Milch: Das leckerste Allheilmittel der Welt!

In Pulverform sollte die Einnahmemenge der Wurzel von etwa 3g pro Tag nicht überschreiten. Das entspricht etwa einem Teelöffel. Aber auch die Einnahme von Shatavari-Kapseln ist möglich, hier wird die Dosierung bereits angepasst und du kannst nichts mehr falsch machen.

In Pulverform oder lieber als Kapsel - wir schwören auf den Wunder-Spargel!

Weiterlesen:

Kategorien: