Sports BraSport-BHs im Test: Für starken Halt beim Training

Gerade bei hoher Trainingsbelastung ist ein Sport-BH ein absolutes Muss. Wir haben unterschiedliche Produkte getestet, um für euch die besten Sport-BHs mit starkem Halt zu finden. 

Inhalt
  1. Der große Sport-BH-Test
  2. Reebok: Puremove Bra
  3. Puma: Sport BH 4 Keeps
  4. Sugarshape: Sport-BH Motion
  5. Hunkemöller: HKMX Sport-BH The Pro und HKMX The All Star Sport-BH
  6. Prima Donna: Sport-BH Myla Dalbesio
  7. Decathlon: Kalenji Sport-Bustier

Ob Laufen, Spinning, Krafttraining - ein guter Sport-BH gehört immer dazu. Doch der will erst einmal gefunden werden. Das Angebot an Sport-BHs ist zwar riesengroß, doch nicht immer hält jedes Produkt, was es verspricht.

Wir, Maren und Tina, haben verschiedene Sport-BHs auf Komfort, Halt und Qualität getestet, um herauszufinden, ob sie auch wirklich halten, was sie versprechen. Das sind unsere Ergebnisse.

Gut zu wissen: Darum ist ein Sport-BH so wichtig

 

Der große Sport-BH-Test

 

Reebok: Puremove Bra

Sport-BHs im Test: Puremove Bra von Reebok

Foto: PR Reebok

Marens Fazit nach dem Test

Komfort: Mit seinen nahtlosen Rändern trägt sich dieser Sport-BH wie eine zweite Haut. Das Material ist atmungsaktiv und hat einen sehr hohen Tragekomfort.

Halt: Zum Laufen ist dieser Sport-BH meiner Meinung nach nicht geeignet, da er nicht genug Halt bietet. Fürs Fitnessstudio oder leichtere Sportarten ist er allerdings ideal.

Qualität: Auch nach vielen Waschgängen, kann ich keinen Materialverschleiß feststellen.

Gesamtnote für den Puremove Bra: Gut

Den Sport-BH von Reebok kannst du für 59,95 Euro online kaufen. 

 

Puma: Sport BH 4 Keeps

Sport-BHs im Test: 4 Keeps Sport-BH von Puma

Foto: PR Puma

Marens Fazit nach dem Test

Komfort: Angenehmes Material, atmungsaktiv und angenehmer Tragekomfort. Passform ist ebenfalls gut.

Halt: Für mich kein geeigneter Sport BH zum Laufen. Er bietet einfach nicht genug Halt. Für andere, leichtere Sportarten ist er sicher gut geeignet.

Qualität: Das Material ist etwas zu dünn, die Cups sind nicht gefüttert, so ist der Sport-BH, wenn man schwitzt leicht durchsichtig. Nicht unbedingt optimal.

Tinas Fazit nach dem Test:

Komfort: Der Sitz ist bequem und die Passform gut.

Halt: Bei einer größeren Körbchengröße kann dieser BH leider absolut nicht überzeugen – zumindest nicht beim Laufen. Yoga mag man mit diesem Modell wohl noch machen können, aber für andere Sportarten, bei denen ein bisschen mehr Dynamik gefordert ist, reicht der Halt nicht aus.

Qualität: Das Material ist verhältnismäßig dünn und auch ein wenig durchsichtig. Darauf sollte man gerade dann achten, wenn man sich für ein helles Modell entscheidet.

Gesamtnote für den 4 Keeps: Gut

Mehr Infos zum Sport-BH von Puma für 21 Euro gibt es im offiziellen Online-Shop.

 

Sugarshape: Sport-BH Motion

Sport-BHs im Test: Motion von Sugarshape

Foto: PR Sugarshape

Tinas Fazit nach dem Test:

Komfort: Komme ich in diesen BH überhaupt rein? Zunächst einmal scheint er sehr eng zu sitzen, doch letztendlich merke ich ihn beim Laufen gar nicht mehr – und das überzeugt mich auf jeden Fall. Übrigens: Mit diesem Sport-BH bin ich auch den Halbmarathon gelaufen. Diese Entscheidung war richtig!

Halt: Hier bewegt sich nichts! Und genau so soll es sein, wenn man ein Training vor sich hat, dass dynamisch ist.

Qualität: Auch nach mehrmaligem Waschen sieht der BH noch super aus. Weder Farbe noch Form haben gelitten.

Gesamtnote für den Sport-BH von Sugarshape: Sehr gut

Im Online von Sugar-Shape kannst du den Sport-BH für 69,90 Euro kaufen. 

 

Hunkemöller: HKMX Sport-BH The Pro und HKMX The All Star Sport-BH

Sport-BHs im Test: The Pro und The All Star von Hunkemöller

Foto: PR Hunkemöller

Tinas Fazit nach dem Test des The Pro

Komfort: Der Sport-BH wurde extra für die Körbchengrößen C bis F entwickelt. Die breiten Träger des BHs sollen den Druck von den Schultern nehmen. Ein ganz großes Plus: Der BH schließt vorne. Nerviges von der Haut pellen (häufig ja fast noch ein zusätzliches Workout nach dem eigentlichen Training) kann man sich in diesem Fall sparen. Super!

Halt: Laufen kann man mit diesem BH super – auch wenn Frau eine größere Körbchengröße hat. Von dem Reißverschluss vorne darf man sich nicht irritieren lassen. Der Test hat gezeigt, dass er sich nicht einfach öffnet. Für zusätzlichen Halt sorgt außerdem ein kleines Häkchen in der Mitte, das der Reißverschluss geschlossen überdeckt.

Qualität: Ich habe den „The Pro“ in Weiß getestet. Auch nach mehreren Waschgängen strahlt die Farbe noch genauso wie vorher. Auch die Festigkeit des Materials hat nicht nachgelassen.

Hier gibt es den Sport-BH von Hunkemöller für 32,99 Euro im Online-Shop.

Gesamtnote für den The Pro: Sehr gut

Marens Fazit nach dem Test des "All Star" Sport-BHs

Komfort: Er ist ein bisschen kompliziert anzuziehen. Material und Passform sind aber angenehm. Nach längeren Läufen hat dieser Sport-BH aber leider an den Seiten auf der Haut gescheuert.

Halt: Fürs Laufen bietet der Sport-BH wirklich guten Support. Was den Halt angeht würde ich ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.

Qualität: Material und Festigkeit haben trotz vieler Waschgänge nicht gelitten. Ich habe den Sport BH allerdings in Weiß getestet, nach einigen Wäschen hat er sich leicht gräulich verfärbt.

Gesamtnote für den All Star: Gut

Shoppe den "All Star"-BH  für 33,99 Euro im Netz.

 

Prima Donna: Sport-BH Myla Dalbesio

Sport-BHs im Test: Myla Dalbesio von Prima Donna

Foto: PR Prima Donna

Marens Fazit nach dem Test:

Komfort: Von allen Lauf-BHs mein absoluter Favorit! Einfaches an- und ausziehen dank des komfortablen Verschlusses auf dem Rücken. Die breiten Träger und die gefütterten Cups bieten super Tragekomfort.

Halt: Der Sport-BH von Prima Donna gibt den ultimativen Halt beim Laufen und scheuert auch nach langen Strecken nicht.

Qualität: Der BH ist noch wie am ersten Tag, keine Spur von Materialverschleiß. Die sehr gute Qualität rechtfertigt den Preis also absolut.

Tinas Fazit nach dem Test:

Komfort: Trage ich überhaupt einen BH? Auch nach mehreren Kilometern (und Stunden) auf der Laufstrecke fühlt sich dieser BH immer noch gut an.

Halt: Auch einer meiner Favoriten zum Laufen und bei allen Sportarten, bei denen Frau einfach ein bisschen mehr Support braucht.

Qualität: Dieser BH bleibt einfach wie er ist – ob man ihn nun zweimal oder zwanzig Mal wäscht. Dies ist meiner Meinung bei diesem Preis aber auch angemessen.

Gesamtnote für den Myla Dalbesio: Sehr gut

Der Sport-BH vpn PrimaDonna ist für 74,95 Euro im Online-Shop erhältlich. 

 

Decathlon: Kalenji Sport-Bustier

Sport-BHs im Test: Bustier von Decathlon

Foto: PR Decathlon

Tinas Fazit nach dem Test

Komfort: Das Bustier sitzt angenehm auf der Haut und zwickt nirgendwo.

Halt: Bei diesem Sport-Bustier sollte besonders darauf geachtet werden, dass es unter der Brust eng genug sitzt. Für größere Oberweiten bietet es meiner Meinung nach für dynamische Sportarten etwas zu wenig Halt. 

Qualität: Für meinen persönlichen Geschmack ist das Material etwas zu dünn. Generell ist die Qualität aber in Ordnung.

Gesamtnote für das Sport-Bustier: Gut

Das Bustier kannst du für 11,99 Euro im Online-Shop von Decathlon kaufen. 

Mehr Themen für Fitness-Fans

Kategorien: