Typberatung: Welcher Mantel passt zu mir?

Den passendsten Mantel für die eigene Figur zu finden, ist gar nicht so einfach. Es gibt so viele schöne Mäntel, aber auf was sollte man beim Shoppen achten, um die richtige Wahl zu treffen?

welcher mantel steht mir b
(1/10) Carolin Zorn/PR

Welcher Mantel passt zu mir, wenn ich groß bin??

Der angesagte Oversize-Look ist in diesem Fall genau richtig. Der Mantel sieht besonders schön aus, wenn er mindestens bis zur Mitte der Wade reicht. Modisch im Trend liegen jedoch auch Modelle, die sogar bis zum Knöchel reichen. Hier ist vor allem die Kombination mit Sneakern ein echter Hingucker.

Lange Mäntel passen zu langen Beinen.
(2/10) Getty Images

Unser Styling-Vorschlag: Ein waden- oder knöchellanger Mantel

Große Frauen sehen in extralangen Mänteln extragut aus. Das große Zusatz-Plus: Je länger der Mantel, desto mehr des Körpers hält er warm. Aber nicht nur lange, sondern auch voluminöse Formen, wie Egg-Shape- oder Bomber-Mäntel, passen perfekt zu langen Beinen.

welcher mantel steht mir
(3/10) Carolin Zorn

Welcher Mantel passt zu mir bei breiten Hüften?

Auf die Silhouette achten! Perfekt sind Mäntel in A-Linie - ohne aufgesetzte Taschen (tragen auf!) und ohne Gürtel. Dazu am besten Stiefel mit Absatz tragen, denn die strecken zusätzlich!

Bei etwas breiteren Hüften schmeicheln Mäntel im A-Linie-Schnitt.
(4/10) Getty Images

Unser Styling-Vorschlag: Ein A-Linien-Mantel bei breiten Hüften

Besonders schön ist ein A-Linien-Mantel in einer klassischen Farbe - wie Schwarz, Blau oder Beige. Dazu können Booties oder gefütterte Stiefeletten, aber auch fast jeder andere Schuh kombiniert werden, denn klassische Mäntel in gedeckten Farben sind wahre Kombinationswunder.

welcher mantel steht mir
(5/10) Carolin Zorn

Welcher Mantel passt zu mir bei großer Oberweite?

Lieber keine schrägen (= Raglan), sondern besser gerade Armeinsätze. Abnäher geben Form und verhindern ein Spannen über der Brust. Achtung: Lange Revers-Kragen oder V-Ausschnitte können den Busen optisch etwas verkleinern. Dafür muss der Ausschnitt allerdings gut sitzen und darf nicht aufspringen.

Mäntel ohne Details im Brustbereich betonen einen großen Busen nicht zusätzlich.
(6/10) Getty Images

Unser Styling-Vorschlag: Ein klassischer Mantel bei großer Oberweite

Ein klassischer Mantel mit Revers-Kragen wirkt besonders schick, kann aber auch wunderbar lässig gestylt werden. Für Frauen mit großer Oberweite ist eigentlich am wichtigsten, dass der Mantel an der Brust nicht spannt und keine Taschen oder auffällige Details im oberen Brustbereich hat, die auftragen und einen großen Busen zusätzlich optisch hervorheben.

welcher mantel steht mir
(7/10) Carolin Zorn

Welcher Mantel passt zu mir, wenn ich zierlich und klein bin?

Für kleine Frauen ist entscheidend, dass sie nicht in zu viel Material versinken. Mäntel, die figurbetont geschnitten und nicht zu lang sind, stehen einer kleineren Körpergröße meistens am besten. Mäntel mit Gürtel oder Capes, die bis zur Hüfte reichen, sind passende Begleiter für die kleine Frau.

Blazer-Mäntel gehen einfach immer und stehen kleinen Frauen besonders gut.
(8/10) Getty Images

Unser Styling-Vorschlag: Ein Blazer-Mantel für Zierliche & Kleine

Mäntel, die nicht über die Mitte der Oberschenkel reichen, schmeicheln kleinen Figuren. Ein toller Hingucker, der etwas kürzeren Frauen sehr gut steht, sind Blazer-Mäntel. Die wirken sportlich-elegant und sind in Kombination mit einem lässigen Outfit einfach immer ein guter Begleiter.

welcher mantel steht mir
(9/10) Carolin Zorn

Welcher Mantel passt zu mir bei wenig Taille?

Hier ist der Trenchcoat ideal: Stoffraffungen, die sonst auftragen, sind bei dieser Figur ja kein Problem! Also schön mit dem Gürtel auf Taille bringen und die feminine Silhouette betonen oder einfach lässig offen tragen.

Mäntel mit Gürtel formen die Taille.
(10/10) Getty Images

Unser Styling-Vorschlag: Ein Trenchcoat-Mantel bei wenig Taille

Der doppelreihige Trenchcoat ist eine Investition wert, denn er ist jede Saison wieder angesagt und zaubert im Nullkommanichts eine feminine Silhouette. Ob sportlich oder elegant: Dieser Mantel ist gerade in der klassischen camel- oder beigefarbenen Variante ein Alleskönner und passt zu nahezu jedem Look.

Mode-Trends kommen und gehen jedes Jahr – auch bei Mänteln. Und obwohl aufregende neue Trends toll sind und Spaß machen, ist es im Fall von Mänteln oft viel lohnenswerter, in einen Begleiter für den Herbst oder Winter zu investieren, der in erster Linie zur eigenen Figur passt und so zeitlos ist, dass er auch in den kommenden kalten Jahreszeiten Freude bereitet.

Welcher Schnitt betont die Taille, lenkt von schmalen Schultern ab oder kaschiert kleine Pölsterchen? Welcher Mantel am besten zu welcher Figur passt, erfährst du in unserer Bildergalerie.

Tipps für die perfekte Jacke für jede Figur findest du hier

Was macht einen Mantel zeitlos?

Mäntel, die jedes Jahr wieder schön sind und nie aus der Mode kommen, sind oft Klassiker. Ein Wollmantel mit Reverskragen oder ein gestepptes Modell mit Daunen oder Wattierung klingen vielleicht erst einmal nicht unglaublich spannend, aber genau diese unaufgeregten Klassiker können uns zu jedem Outfit und immer wieder warmhalten.

Mode-Blogger und Fashionistas beweisen außerdem: Klassiker sind alles andere als langweilig. Sie geben Raum für modische Experimente beim restlichen Outfit und können immer wieder zu neuen Looks kombiniert werden. Einige von ihnen sind aber auch so charaktervoll, dass sie als It-Piece ein ganzes Outfit ausmachen können.

Diese Eigenschaften machen einen Mantel zeitlos und vielseitig kombinierbar:

  • Passt optimal zur eigenen Figur und sitzt perfekt
  • Einfarbig oder zumindest wenig Farben
  • Gedeckte Farben (beige/camel, schwarz, grau, dunkelblau)
  • Schlicht, keine auffälligen Details oder Verzierungen
  • Körpernahe Passform (keine besonderen Trend-Schnitte)

Zum Weiterstöbern:

Nicht ohne meinen Mantel: Die schönsten Trends im Herbst und Winter 2018

7 Styling-Tipps, die dein Outfit sofort edler aussehen lassen​

Meghan Markle-Outfits: Ihre besten Looks und einfache Ideen zum Nachstylen