Sex7 Gründe, weshalb wir Frauen Blowjobs lieben

Männer lieben Blowjobs - und wir auch! Wir verraten euch 7 Gründe, weshalb der Liebesjob auch für uns Frauen ein echtes Freudenfest ist.

 

Dass Männer Blowjobs lieben, ist nichts Neues. Dass aber auch wir Frauen an dem kleinen Liebesdienst Gefallen finden können; das dagegen weiß nicht jeder.

Vorausgesetzt natürlich, die, nennen wir es mal 'Rahmenbedingungen', stimmen: Er ist frisch geduscht, pflegt sich regelmäßig und wir müssen ihm nichts beweisen. Dann können Blowjobs uns mindestens genauso viel Spaß bereiten, wie ihm.

Wir verraten euch hier unsere 7 Gründe, weshalb wir Frauen uns mit einem Blowjob selbst den größten Gefallen tun.

Viele Frauen lieben Blowsjobs - weil sie damit eine ganz besondere emotionale Nähe zu ihrem Geliebten aufbauen können.
Viele Frauen lieben Blowsjobs - weil sie damit eine ganz besondere emotionale Nähe zu ihrem Geliebten aufbauen können.
Foto: iStock
 

7 Gründe, warum viele Frauen Blowjos sehr lieben

1. I've got the power

Während wir mit seinem kleinen Kumpel spielen, ist er uns komplett ausgeliefert. Heißt also: Endlich haben wir mal wirklich die ganze Macht über ihn und können mit ihm anstellen, was wir wollen. 

2. Geben und Nehmen

Mal ganz ehrlich: Wer liebt es nicht, wenn er uns mit seiner Zunge befriedigt? Eben. Er tut so viel, um uns einen Gefallen zu tun, da ist es doch nur gerecht, auch mal etwas für ihn zu tun. Plus: So manches Mal endet ein Blowjob damit, dass er ihn doch noch mal woanders hinstecken will...

3. Wir fühlen uns sexy

Seine Reaktionen, sein Stöhnen, seine Bewegungen... all das zeigt uns, dass wir es "voll drauf haben" und das fühlt sich verdammt sexy an.

4. ... und ein bisschen dirty

90 Prozent der Woche sind wir brav. Da ist es der perfekte Ausgleich, sich einfach mal zwischen seine Beine zu setzen, die Lippen anzusetzen und Dinge zu tun, die böse Mädels halt so tun.

 

5. Frauen und Technik

Küssen, saugen, lecken,  ihn ganz tief in den Mund stecken, dabei seine Schenkel streicheln und ihm Dinge zuflüstern - bei kaum einer anderen Sexpraxis sind uns so wenig Grenzen gesetzt wie beim Blowjob. Dabei können wir uns so richtig ausprobieren. 

6. Seine Reaktion ...

Mit dem richtigen Mann fühlt es sich einfach großartig an. Dann mögen wir den Geschmack und das Gefühl in unserem Mund, ganz besonders, wenn wir spüren, wie er Stück für Stück härter wird.

7. Wir fühlen uns ihm so richtig nah

Klar, ist es etwas ungewohnt, zwischen seinen Beinen zu knien und oftmals wissen wir auch gar nicht so recht, wo wir gerade hingucken sollen - auf den Boden, zu seine Füßen, ihm ins Gesicht? Wer sich aber traut, seinem Partner dabei direkt in die Augen zu schauen, wird sich ihm dabei emotional so nah wie nie zuvor fühlen. Unbedingt ausprobieren!

***

Auch spannend:

Was Sex mit dem Ex mit deinem Herzen macht

Der perfekte Handjob: So legst du richtig Hand an

Willst du aktuelle Liebes-News von Wunderweib auf dein Handy bekommen? Dann trag' dich schnell in unserem WhatsApp-Newsletter ein!

Kategorien: