Kein Scherz!

Achtung! Darum solltest du niemals unter der Dusche pinkeln!

Dusch-Pinkler*innen aufgepasst! Darum solltet ihr niemals unter der Dusche Wasser lassen.

Achtung! Darum solltest du niemals unter der Dusche pinkeln!
Foto: NDStock/iStock (Symbolbild)
Auf Pinterest merken

Ärztin warnt! Niemals beim Duschen pinkeln

Aus Energiesparsicht mag diese Angewohnheit gar keine schlechte Idee sein. Schließlich kann man so nicht nur Zeit, sondern auch bis zu 14 Liter Wasser pro Toilettenspülung und reichlich Toilettenpapier sparen. Aber: Laut der US-amerikanischen Urologin und Beckenboden-Therapeutin Dr. Alicia Jeffrey-Thomas sollten gerade Frauen das Wasserlassen unter der Dusche tunlichst sein lassen.

Warum? "Wenn man pinkelt, während das Wasser läuft, entsteht im Gehirn eine Assoziation zwischen dem Geräusch von fließendem Wasser und dem Bedürfnis zu pinkeln", erklärt sie auf ihrem TikTok-Kanal "scrambledjam".

Die Folge: Dreht künftig jemand den Wasserhahn auf (egal ob beim Händewaschen oder Geschirrspülen), könne es durchaus sein, dass sich infolge des Pawlowschen Reflex' die Blase meldet und man den unstillbaren Drang, Wasser zu lassen, verspürt.