Schritt für Schritt

Adventskranz selber machen: Wie binde ich einen Kranz?

Bald ist Advent und das Haus will mit einem passenden Kranz geschmückt sein. Wir haben ein paar Ideen für dich: vom Zapfenkranz bis zum Kerzenlicht aus der Dose ist alles dabei. Mit unserer Step-by-Step-Anleitung kannst du deinen ganz eigenen Adventskranz selber machen.

adventskranz selber machen h
(1/12) deco&style

Wie binde ich einen Adventskranz?

adventskranz selber machen
(2/12) deco&style

Schritt 1: Das benötigst du für den selbstgemachten Adventskranz

Material:

  • Strohring- Tannengrün- Draht- Gartenschere
     

Schritt 1: Material für den Adventskranz besorgen

Um einen Adventskranz zu binden, braucht man nicht viel. Als Unterlage eignet sich ein Strohring am besten. Den bekommen Sie in verschiedenen Größen beim Floristen oder im Bastelladen. Des Weiteren ist natürlich Tannengrün erforderlich. Die Auswahl dabei ist groß. So kann man zum Beispiel zwischen der klassischen Rotfichte (günstig), der schimmernden Blautanne (mittleres Preissegment) oder der lange haltbaren Nordmanntanne (hochpreisig) wählen.

Unser Tipp: Wer keinen Adventskranz binden möchte, kann auch einen Kranz aus Frischblumensteckmasse nehmen und die Zweige einfach hineinstecken.

adventskranz selber machen
(3/12) deco&style

Schritt 2: Tannengrün für deinen Adventskranz

Tannengrün für den Adventskranz zuschneiden

Von den Zweigen mit einer Gartenschere kleine Abschnitte abtrennen. Dabei darauf achten, dass die Zuschnitte möglichst gleich lang sind, damit der Adventskranz später schön gleichmäßig gebunden werden kann.

 

adventskranz selber machen
(4/12) deco&style

Schritt 3: Zweige auf den Adventskranz aufbringen

Das zugeschnittene Tannengrün zu kleinen Bündeln zusammenfassen und diese schuppenartig mit Blumendraht (Florist) am Adventskranz befestigen.

Unser Tipp: Verwenden Sie dabei einen grünen Draht – der verschwindet optisch am besten zwischen den Zweigen des Adventskranz.

Fertig ist der Adventskranz - eine runde Sache und dabei auch noch gut fürs Portemonnaie!

 

adventskranz selber machen
(5/12) deco&style

Romantik-Rondell

Märchenhafter Adventskranz: Cremefarbene Stumpenkerzen auf Kerzentellern in einen Adventskranz stecken, Satinband in Altrosa herumwickeln. Mit Rosen, kleinen Sternanhängern sowie mit Sprühfarbe versehenem, getrocknetem Pfeffer dekorieren.

(Ähnlich gesehen: Porzellanrosen, 6 Stück ca. 6 Euro: weddix. Ähnlich gesehen: Porzellanvögel, je ca. 2 Euro: www.dekoportal24.de)

 

adventskranz selber machen
(6/12) deco&style

Gläserglanz

Ein Adventskranz mit Recycling-Anspruch der dekorativen Art: Vier leere Marmeladengläser von Etiketten befreien, unter dem Schraubgewinde mit Paketschnur umwickeln. Vier kleine Christbaumkugeln mit Zahlen beschriften, anknoten. Gläser in eine Tarteform stellen, Zwischenräume mit Kunstschnee füllen und Strohsterne dazulegen. Fertig ist der selbstgemachte Adventskranz!

 

adventskranz selber machen
(7/12) deco&style

Beerenauslese

Adventskranz mit Beeren: Für das Schneeweißchen- und Rosenrot-Ensemble Hagebuttendolden zu kleinen Bündeln schneiden und schuppenförmig mit Blumendraht um einen Drahtring (Florist) binden. Adventskranz mit Beeren auf eine Fußschale legen und vier weiße Stumpenkerzen in unterschiedlichen Größen in der Mitte platzieren.

 

adventskranz selber machen
(8/12) deco&style

Dosenwunder

So schnell wird eine Konservendose zum Ersatz für einen Adventskranz: Geschenkpapier entsprechend dem Dosenumfang zuschneiden und als Banderole mit doppelseitigem Klebeband darauf fixieren. Geschenkband aufkleben. Dose mit Haushaltspapier auffüllen und Buckelmoos darauflegen. Kleine Geburtstagskuchenkerzen und Deko-Pilze am Draht hineinstecken. Fertig ist der Adventskranz für eine kleine aber feine Deko.

 

adventskranz selber machen
(9/12) deco&style

Schwebender Adventskalender

Dieser Adventskranz kann fliegen: Unter dem festlichen Buchsbaumkleid versteckt sich ein schlichter Hängekronleuchter. Wir zeigen, wie Sie Ihren Adventskranz zum Schweben bringen können...

(Ähnlich gesehen: Hängeleuchter, ca. 50 Euro: Heine)

 

adventskranz selber machen
(10/12) deco&style

Das brauchst du für den schwebenden Adventskranz

Material:

  • Hängekronleuchter
  • vier rote Stumpenkerzen
  • Zuckerstangen
  • Gartenschere
  • Buchsbaum
  • Zieräpfel
  • kleine Holzsterne
  • rot-weiß kariertes Geschenkband
  • Silberdraht
     

So wird’s gemacht:

Zuschneiden: Buchsbaumzweige in ca. 8 cm lange Stücke schneiden. Befestigen: Je zwei bis drei Buchsbaumabschnitte zusammenfassen und mit Silberdraht am Rand des Kronleuchters fixieren. Dabei leicht überlappend arbeiten. Adventskranz dekorieren: Zuckerstangen, Zieräpfel und Holzsterne an den Adventskranz binden. Kerzen in die Halter stecken. Und schon ist Ihr schwebender Adventskranz fertig!

 

adventskranz selber machen
(11/12) deco&style

Zapfenzauber

Einmal etwas Zeit für einen Adventskranz aus Zapfen investiert, haben Sie Jahr für Jahr Freude an der Naturschönheit. Der Aufwand lohnt sich also!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Adventskranz aus Zapfen selber machen...

adventskranz selber machen
(12/12) deco&style

Das brauchen Sie für den Adventskranz aus Zapfen

Material:

  • Heißklebepistole
  • Strohkranz
  • Moosplatten
  • verschiedene Zapfensorten
  • Rehfiguren
  • vier Stabkerzen und -halter
  • Hagebuttenzweige
  • Draht
     

So wird’s gemacht:

Umwickeln: Moosplatten mit Draht um einen Strohkranz wickeln. Aufkleben: Zapfen mit Heißkleber dicht an dicht aufs Moos kleben. Dabei Aussparungen für die Rehe und Kerzenhalter lassen. Adventskranz dekorieren: Kerzenhalter samt Kerzen, Deko-Rehen und Hagebuttenzweigen aufbringen.

(Ähnlich gesehen: Deko-Rehe, 8er-Set, ca. 22 Euro: www.deko-shopping.eu)

Ob Adventskranz oder Gesteck. Auf die richtigen Zutaten kommt es an. Wer seine Augen aufmacht, findet sie nicht nur in der Kiste mit dem Adventsschmuck , sondern auch im Garten, ja sogar im Haushalt. Daraus entstehen oft die schönsten Arrangements für einen besonders dekorativen Adventskranz.

Auch interessant: