Das hat sie nicht verdient!Elena Miras :Schock-Nachricht! Das geht definitiv zu weit...

Elena Miras ist die Gewinnerin der diesjährigen „Sommerhaus“-Staffel und sorgte vor allem mit ihren Wutausbrüchen und Beleidigungen für Furore. Nach dem Ende der Show wettert die Siegerin nochmal heftig gegen ihre Konkurrenten und macht auch vor dem Ausstrahlungssender RTL nicht halt - aus diesem Grund.

Inhalt
  1. "Sommerhaus"-Konkurrenten sind für Elena Miras gestorben
  2. Hat RTL Elenas schlechten Ruf angeheizt?
  3. Morddrohungen gegen ihre gesamte Familie

Elena Miras schockierte im "Sommerhaus" ganz Deutschland mit ihren Ausrastern und Beschimpfungen, die ganz weit unter die Gürtellinie gingen. "Hurensohn" und "Missgeburt" schienen zu ihrem Standardvokabular zu gehören. Nun teilt sie nochmal richtig aus.

 

"Sommerhaus"-Konkurrenten sind für Elena Miras gestorben

Auch noch dem Ende der Show lässt die "Sommerhaus"-Siegerin kein gutes Haar an ihren Konkurrenten. "Ich habe mich oft über die anderen aufgeregt. Mich hat diese indirekte Art und ständige Provokation gestört. Niemand hat dir etwas ins Gesicht gesagt. Die waren alle falsch und haben nur Intrigen gemacht. Das war unterste Schublade", betont sie im Interview mit der Bild. Elena Miras geht sogar noch weiter: "Außer Yeliz und Johannes sind für uns alle aus dem Haus gestorben."

Rolands Rache: Jetzt zerstört er Elena Miras

 

Hat RTL Elenas schlechten Ruf angeheizt?

Genauso könnte es sich auch mit RTL verhalten, dem Ausstrahlungssender der Promi-Show, denn Elena gibt dem Sender die Schuld an ihrer negativen Wirkung auf die Fernsehzuschauer: "Es ging um so vieles. Aus diesem Druck ist dann mein ständiges Fluchen entstanden. Mike und ich mussten, als wir das selbst im TV gesehen haben, einfach nur noch drüber lachen. Für uns war das nur lustig. Ich habe mich auch jedes Mal entschuldigt bei ihm." Elenas Entschuldigungen bei ihrem Freund wurden vom Ausstrahlungssender RTL allerdings rausgeschnitten: "Es ist schade, dass das gar nicht gezeigt wurde. Für RTL passte das wohl nicht in die Show. Aber dann hätten die Leute uns auch besser verstanden."

Elena Miras packt aus: Wiedersehn wird noch schlimmer als das RTL-Sommerhaus

 

Morddrohungen gegen ihre gesamte Familie

Elena Miras muss seit der Ausstrahlung der Sendung heftige Mobbing-Attacken ertragen, sogar vor Morddrohungen schrecken die Zuschauer nicht zurück. Besonders brisant, selbst ihre Tochter wurde bedroht: "Das Schlimmste war, dass einer meine Tochter ertränken wollte." Selbst die sonst so stark wirkende Elena Miras hat durch solche hasserfüllten Drohungen Angst bekommen. Elena und ihr Freund Mike wollen sich nun erstmal aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen.

Mehr zum Thema "Sommerhaus der Stars":

Kategorien: