Produkte, die wir lieben

Glückstagebuch von odernichtoderdoch: Mach dir dein Glück bewusst

Aus der Serie: Liebling der Redaktion- Jede Woche neu!

Jede Woche stellen wir euch hier unseren Redaktionsliebling aus den Bereichen Mode, Beauty, Living, Leben, Lifestyle und Mütter vor. 

61 / 93
Das Glückstagebuch von odernichtoderdoch
Das Glückstagebuch von odernichtoderdochc Foto: PR odernichtoderdoch

"Wann hast du dich das letzte Mal ganz bewusst gefragt, was dich glücklich macht, dich inspiriert oder berührt?" Mit dieser Frage wird man direkt am Anfang des neuen Glückstagebuchs von odernichtoderdoch konfrontiert. Das regt zum Grübeln an und lässt innehalten. Denn ist es doch so: Wir beschäftigen uns am Ende eines Tages häufig genug nur mit den Dingen, die nicht gut gelaufen sind, denken aber nicht an das, was schön war.

Sandra Wurster im Interview: „Das Leben ist zu kurz, um den Bauch einzuziehen“

Das sagt Redakteurin Tina: "Das Glückstagebuch ist eine schöne Möglichkeit, sich auf die besonderen Dinge im Leben zu besinnen und die Dankbarkeit für diese nicht zu verlernen. Textfelder mit der Überschrift 'Beim Blick nach draußen fallen mir gerade diese schönen Dinge auf' machen wiederum auf die tollen Überraschungen aufmerksam, die uns jeden Tag in der Natur begegnen können und sorgen gleichzeitig dafür, dass man das eventuell negative Gedankenkarussell im eigenen Kopf zumindest für eine Weile anhalten kann. Über kurz oder lang kann dieses Tagebuch dabei helfen, zu erkennen, dass man wahrscheinlicher viel mehr Grund hat glücklich zu sein, als man vielleicht denkt. Ich würde sagen: Mission erfüllt." 

Alle Infos zum Glückstagebuch (Preis: 24 Euro) von odernichtoderdoch sowie zu weiteren Produkten der Reihe wie Komplimentkarten, Postkarten und Jutebeutel gibt es auf odernichtoderdoch.de.

Zum Weiterlesen: