Grafische Linien und MusterMinimalistische Maniküre: Dieses Nail-Understatement erobert die Beauty-Welt

Minimalistische Maniküre erobert die Beauty-Welt: Zarte, grafische Linien machen sich auf unseren Nägeln breit und können durch ihren außergewöhnlichen Look überzeugen!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dezentes Nageldesign ist groß in Mode! Je schlichter, desto besser. Bei der minimalistischen Maniküre wird auf grafische Linien und einfache Muster gesetzt. Schlicht aber keineswegs langweilig: Dieser Maniküre-Trend kommt jetzt ganz groß raus. Auf Instagram kannst du tolle Umsetzungen bewundern und dir Inspirationen holen.

Line-Nails: Der Nagel-Trend zum Nachmachen

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Das macht die minimalistischen Nägel so besonders 

Dieser Nagel-Trend ist das genaue Gegenteil von aufwendig, imposant oder ausschweifend und genau das macht diese Art der Maniküre so besonders. Die grafischen Linien und Muster erfüllen unser Bedürfnis nach etwas mehr Ruhe und Understatement in der Beauty-Welt.

So entfernst du Nagellack ohne Nagellackentferner

Meist bildet das naturfarbene Nagelbett die Basis des Looks. Darauf werden feine Linien gezogen, die meist mit schwarzem Lack erzeugt werden. Aber auch bunte Linien oder Muster in einer metallischen Nagellackfarbe sind möglich.

Diese Nagellackfarbe passt zu deinem Sternzeichen

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 Farbe und Muster des minimalistischen Nageltrends kann individuell gewählt werden, die Möglichkeiten sind vielfältig! Egal ob Bogen, lange oder kurze Linien, Dreiecke oder Quader. Inspiration findest du in der Geometrie

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

So machst du den minimalistischen Nageltrend nach 

In 3 einfachen Schritten machst du den minimalistischen Nagel-Trend ganz einfach selbst. Wir verraten dir, wie es geht.

  1. Trage als Basis einen nudefarbenen oder einen rosanen Lack auf.
  2. Mit einem speziellen Maniküre Pinsel fällt das Auftragen der dünnen Linien ganz leicht. Tauche ihn in eine Farbe deiner Wahl und versuche dich an verschiedenen Mustern und Designs.
  3. Fixiere deine Nagelkunst mit einem durchsichtigen Überlack.
     
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dip Powder Nails: Ersetzt der Trend das Nägel lackieren?

Das minimalistische Nageldesign der Linien-Nägel ist ganz einfach nach zu machen, sodass der Nageltrend für jede Frau gut geeignet ist.

Auch interessant:  

Kategorien: