Abendbrot-IdeenPizza Toast: 3 Rezeptvarianten für den schnellen Snack

Manchmal muss es in der Küche einfach schnell gehen. Lecker soll es trotzdem sein. Eine hervorragende Idee: schmackhafte Pizza-Toasts! Der italienische Klassiker wird abgewandelt und kommt nun als schnelle Abendbrot-Variante daher.  

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. Würziger Pizza-Crostini: Der italienische Klassiker auf Toast
  2. Für Veggies: Leichter Paprika Pizza Toast
  3. Scharfer Pizza Toast: Saftige Pute trifft auf Chili 

Pizza Toast ist eine fabelhafte Idee für Koch-Faule. Frische Zutaten, knuspriges Toastbrot und geschmolzener Käse: Fertig in nur wenigen Minuten! Egal ob als Rezeptidee für den lustigen Familienabend, als Snack oder als schnelles Abendbrot.

French Toast Rezepte: So hast du ihn noch nie gegessen

 

Würziger Pizza-Crostini: Der italienische Klassiker auf Toast

Pizza Crostinis
Italienische Fenchel-Salami und fruchtige Tomaten: Mamma Mia!
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Was du für 4 Personen brauchst:

  • 8 Scheiben Sandwich Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl 
  • 16 Scheiben Fenchel-Salami 
  • 6 Tomaten 
  • 100 g cremiger Gorgonzola-Käse
  • 6–8 Stiele Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

So funktioniert es:

  1. Toastscheiben leicht goldbraun toasten und auf ein Backblech legen. Knoblauch schälen und der Länge nach halbieren. Oberseite der Toastscheiben mit Knoblauch einreiben, mit Olivenöl beträufeln und mit jeweils 2 Scheiben Salami belegen. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf die Salami legen. Mit Hilfe einer Gabel kleine Stücke vom Käse abziehen und auf den Tomaten verteilen.
  2. Belegte Toastbrote im vorgeheizten Backofen (Umluft: 175 °C) ca. 5 Minuten überbacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Toastbrote aus dem Backofen nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Basilikum garnieren und sofort servieren.

Pumpkin Toast: So einfach bereitest du Kürbis im Toaster zu!

 

Für Veggies: Leichter Paprika Pizza Toast

Kalorienarmer Pizza Toast.
Bewusster Genuss durch frisches Gemüse und kalorienreduzierten Käse.
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Was du für 4 Personen brauchst:

  • je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Hähnchenfilets (ca. 300 g)
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Glas (180 g) Aiwar 
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 2 Scheiben fettreduzierter Goudakäse 

So funktioniert es:

  1. Paprika putzen, waschen und in Steifen schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch unter Wenden 6-10 Minuten braten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Vorbereitetes Gemüse im Bratfett ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenmark und 2 Esslöffel Aiwar unterrühren.
  3. Brotscheiben toasten. Mit übrigem Aiwar bestreichen. Fleisch schräg in Scheiben schneiden. Brotscheiben mit Fleisch und Paprika belegen. Käse in Streifen schneiden und auf den Brotscheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft: 175 °C) ca. 5 Minuten überbacken. 

Toast Hawaii in drei leckeren Variationen

 

Scharfer Pizza Toast: Saftige Pute trifft auf Chili 

Scharf und knusprig: Pizza Toast mit Hänchen.
Scharf und knusprig: Pizza Toast mit Hänchen und Chili
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Was du für 4 Personen brauchst:

  • je 1 kleine rote und gelbe Paprikaschote
  • ca. 100 g kleine grüne eingelegte Peperoni
  • 4 Putenschnitzel (à ca. 100 g)
  • Salz
  • 1–2 EL Öl
  • Cayennepfeffer
  • 125 g Goudakäse
  • 4 Scheiben Sandwich-Toast

So funktioniert es:

  1. Paprika vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Peperoni, bis auf 4 Stück, in Ringe schneiden. Schnitzel halbieren und evtl. etwas flacher klopfen. Mit Salz würzen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel portionsweise darin unter Wenden 3–4 Minuten braten. Herausnehmen und mit Cayennepfeffer würzen. Käse raspeln. Toast hellbraun toasten.
  3. Jeweils 2 Schnitzel auf ein Toast legen, dann Paprika- und Peperoniringe darauf verteilen. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen 5–8 Minuten goldbraun backen. Toasts mit einer Peperoni garnieren.

Auch interessant:

Kategorien: