Guckt jeder Mann Frauen hinterher?

Fremdgucken: Warum schaut mein Mann Frauen hinterher?

Plötzlich läuft an euch eine hübsche Frau vorbei und dein Partner guckt ihr hinterher? Und das, obwohl du direkt daneben stehst. Wieso gucken Männer Frauen hinterher und was bedeutet das für eure Beziehung?

Fremdgucken: Warum schaut mein Mann Frauen hinterher?
Guckt jeder Mann Frauen hinterher? Hier findest du die Antwort. Foto: Prostock-Studio/iStock

Es ist kein schönes Gefühl, wenn der Partner anderen Frauen hinterherschaut. Doch wenn du mal ganz ehrlich mit dir bist, dann hast du bestimmt auch schon mal anderen Männern hinterhergeguckt, oder? Die Anziehung zu attraktiven Menschen ist ganz normal. Doch ab wann wird es problematisch? Erfahre mehr darüber, wieso ein Mann Frauen hinterherschaut.

Guckt jeder Mann Frauen hinterher?

Ja, das machen die allermeisten Männer - doch wann ist es zu viel? Wenn der eigene Freund einer fremden Frau hinterherschaut, ist das verletzend. Umso mehr, wenn man selbst direkt daneben steht.

Ein bis zwei Reflexsekunden seien jedem Mann zugestanden, wir Frauen schauen schließlich auch mal auf einen gut aussehenden Mann. Aber wie viel ist zu viel? Und lohnt es sich deswegen einen riesigen Streit anzuzetteln?

Wie lange darf ein Mann fremdgucken?

"Es gibt ganz sicher die Situation, in der ein solches Fremdgucken schlicht einen Mangel an Respekt und Rücksichtslosigkeit darstellt. Aber ich würde auch herausstellen wollen, dass die Definition "Wie lange darf ein Mann fremdgucken“ aufgrund der unterschiedlichen Wahrnehmung der Geschlechter nicht so einfach ist", findet Paartherapeut Eric Hegmann.

Zu den Blicken von Frauen ist laut Hegmann zu sagen: "Auch Frauen schauen mal, doch Attraktivität ist für Frauen (statistisch) nicht der wichtigste Faktor bei der Partnerwahl. Männer priorisieren hier anders. Männer haben oftmals ein „Zapping“-Verhalten: Ihre Blicke suchen häufiger Ablenkung, als hätten sie eine Fernbedienung in der Hand und schalten durchs Programm", erklärt der Experte. Doch das ist keine Entschuldigung.

Mann schaut Frauen hinterher: Das sind die Gründe

Evolutionär könnte dieses männliche Verhalten dadurch erklärt werden, dass Männer die Einladung zum Flirt, die in der Regel von der Frau durch einen Blick, ein Lächeln oder auch Körpersprache erfolgt, sofort registrieren und erkennen müssen, damit sie dann reagieren können.

"Doch wir leben nun nicht mehr in Höhlen, deshalb ist es ein Zeichen von Wertschätzung, sich in Begleitung der Partnerin den Hals nicht zu verrenken", gibt Eric Hegmann zu bedenken. Es gibt allerdings auch Paare, die aus solchen Situationen Impulse für ihr Sexleben ziehen und die sexuelle Anziehungskraft thematisieren. „Aber gegessen wird zu Hause“ könnte ein Ansatz sein. Doch das ist nicht die Regel und sollte Männer nicht dazu verleiten, ihr Verhalten zu rechtfertigen. "Das ist sicher nicht für jedes Paar praktikabel", bestätigt Eric Hegmann.

Partner schaut anderen Frauen hinterher: So kannst du reagieren

Beobachte die Situation zunächst. War es ein flüchtiger Blick? Oder kannst du in seinen Augen bereits ablesen, dass er ihr am liebsten in ihr Bett folgen würde? Wichtig ist, wenn dich das Verhalten deines Partners stört, dass du ihn darauf ansprichst. Vielleicht ist ihm nicht bewusst, wie sehr dich solche Blicke verletzen.

Beobachte außerdem, wie häufig er anderen Frauen hinterherschaut. Macht er das ständig, dann ist es nur verständlich, wenn er damit eine Grenze bei dir überschreitet. Vielleicht musstest du bereits negative Erfahrung mit Fremdgehen machen? Sei es mit einem vorherigen oder deinem aktuellen Partner: sein Verhalten wühlt alte Gefühle auf und kann deine Eifersucht verstärken. Wenn du das deinem Partner kommunizierst, dann wird er sicher nachvollziehen, wieso du so auf das Hinterherschauen reagierst. Und im besten Fall verzichtet er das nächste Mal darauf. Schließlich hat er bereits eine tolle Frau, die all seine Blicke verdient!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: Prostock-Studio/iStock