DIY

Adventskalender für Kinder selber machen

Du möchtest einen Adventskalender für Kinder selber machen, aber dir fehlt die passende Anleitung? Wir erklären dir, wie es funktioniert.

Adventskalender für Kinder selber machen.
(1/6) iStock/Natalia Bodrova
Adventskalender für Kinder selber machen aus Brottüten.
(2/6) Deco & Style

Brottüten mal anders: Adventskalender für Kinder selber machen

Du brauchst:

  • 24 Brottüten

  • bunte Filzstifte

  • 24 bunte Wäscheklammern

  • lange Schnur

  • Süßigkeiten oder andere Kleinigkeiten zum Füllen

  • Optional: kleine Weihnachtsbaumkugeln, kleine Tannenzweige, Strohsterne, Zuckerstangen, ...

So funktioniert es:

  1. Knicke den oberen Rand einmal um, bemale die einzelnen Tüten mit großen Zahlen (1 bis 24) und verziere sie, wie es dir gefällt. Dann lasse die Adventskalendertüten nach Bedarf trocknen.

  2. Öffne die Tüten, fülle sie mit allen möglichen Kleinigkeiten, schließe sie erneut und hänge sie mit Hilfe der bunten Wäscheklammern an die Schnur. Lasse zwischen den einzelnen Tüten etwas Platz.

  3. Befestige nun etwas Deko zwischen den Tüten des Adventskalenders. Das können Zuckerstangen, kleine Weihnachtskugeln oder andere winterliche Kleinigkeiten sein.

  4. Den fertigen Adventskalender kannst du an einer Gardinenstange, am Treppengeländer oder auch an zwei Nägeln befestigen.

Tipp: Da der Adventskalender für deine Kinder ist, können sie die einzelnen Tüten auch selbst gestalten. Je nachdem, wie jung sie sind, können sie sogar selbst die Zahlen darauf malen.

Fenster weihnachtlich dekorieren - Ganz leicht Adventsstimmung zu Hause zaubern

Adventskalender für Kinder selber machen aus Babysocken.
(3/6) Deco & Style

Adventskalender für Kinder aus Babysocken selber machen

Dieser Adventskalender sieht super aus und kann von jedem gebastelt werden, denn es braucht nicht viel Geschick!

Du brauchst:

  • 24 kleine Wäscheklammern

  • Acrylstifte, Edding oder Acrylfarbe mit Pinsel in den liebsten Farben deines Kindes

  • 24 Babysocken

  • Süßigkeiten oder andere Kleinigkeiten zum Füllen

  • bunte Schnur

So funktioniert es:

  1. Male die Wäscheklammern in den Lieblingsfarben deines Kindes an oder schreibe einfach nur bunte Zahlen darauf (1 bis 24 und nur eine Zahl pro Klammer!).

  2. Fülle die Babysocken mit Süßigkeiten oder anderen Kleinigkeiten.

  3. Hänge die Socken mit Hilfe der Wäscheklammern an eine bunte Schnur.

  4. Befestige den gebastelten Adventskalender für Kinder an einer Gardinenstange, am Treppengeländer oder an zwei in die Wand geschlagene Nägel.

Nachhaltigkeitstipp: Verwende alte frisch gewaschene Babysocken um den Adventskalender für Kinder selber zu machen.

Nähanleitung für Geschenkbeutel: So näht ihr individuelle Geschenkbeutel für Weihnachten

Adventskalender für Kinder selber machen mit Salzteigzahlen.
(4/6) Deco & Style

Adventskalender für große Kinder selber machen

Gerade wenn Kinder etwas größer werden, freuen sie sich eher über Stifte, Müsli, Deko und Co. Wenn man diese Kleinigkeiten als kleine Geschenke verpackt, kann so zu einem Adventskalender werden. Doch wir haben einen besonderen Clou für diese Art von Adventskalender.

Du brauchst:

  • Salzteig

  • Keksausstecher (Zahlen von 0 bis 9)

  • Zahnstocher

  • Acryl- oder Lackfarbe und Pinsel

  • dünnes Garn

  • 24 als Geschenke verpackte Kleinigkeiten

Einfaches Rezept zum Herstellen von Salzteig

So funktioniert es:

  1. Rolle den Salzteig aus, steche die Zahlen aus, sodass du 1 bis 24 für den Adventskalender hast. Steche mit dem Zahnstocher kleine Löcher in die Zahlen. Backe den Salzteig zum Härten aus.

  2. Bemale die ausgekühlten Zahlen mit der Farbe nach deiner Wahl und lasse sie trocknen.

  3. Fädele Garn durch die kleinen Löcher der Zahlen und binde sie damit an den 24 Kleinigkeiten fest.

  4. Den fertigen Adventskalender kannst du auf einem kleinen Tisch, Regal, im Kinderzimmer aufbauen oder mit Bändern am Geländer befestigen.

Tipp: Durch die Farbwahl beim Salzteig oder vom Geschenkpapier kannst du den Adventskalender mit unserer Anleitung auch für deine/n Partner/in basteln. So hat jeder deiner Liebsten seinen eigenen Kalender.

Töpfern zu Hause: Die 3-Schritte-Anleitung für Anfänger

Adventskalender für Kinder selber machen auf Holzschild.
(5/6) Deco & Style

Adventskalender für Kinder aus Holz zum Nachbasteln

Ob schlichte Holzplatte oder in Form eines Tiers - nimm, was immer dir gefällt! Allerdings solltest du bei diesem Adventskalender beachten, dass du hier wirklich nur Mini-Geschenke wie Schokodrops oder Bonbons unterbekommst.

Du brauchst:

  • Holzplatte

  • 24 Schachteln

  • Packpapier

  • Schere

  • Kleber

  • Stift

  • Doppelseitiges Klebeband

  • Süßes oder andere Kleinigkeiten zum Füllen

So funktioniert es:

  1. Lege die Holzplatte vor dich und verteile auf ihr die gewünschten 24 Schächtelchen, so kannst du testen, ob sie alle auf der Grundlage des Adventskalenders einen Platz finden.

  2. Verpacke die Schächtelchen so mit Packpapier, dass du sie immer noch auf und zu bekommst.

  3. Sind alle verpackt, schreibe auf jeden Deckel eine Zahl von 1 bis 24.

  4. Bringe nun auf der Rückseite jeder Schachtel einen Streifen doppelseitiges Klebeband an und klebe sie anschließend auf die Holzplatte.

  5. Lege in jeden Schachtelboden etwas Süßes oder eine andere Kleinigkeit wie einen Lippenpflegestift, Deckel drauf und fertig ist der Adventskalender für Kinder.

Weihnachtsbaum aus Holz: Natürlicher Baumersatz fürs Fest

Adventskalender für Kinder selber machen aus Tetrapackungen.
(6/6) Deco & Style

Für die ganz Kleinen: Kalender für die Adventssonntage

Dein Kind ist noch ganz klein, aber du möchtest ihm dennoch die Adventszeit versüßen? Dann ist dieser Adventskalender aus Tetrapackungen genau das Richtige, denn so darf dein kleiner Schatz jeden Sonntag ein Türchen öffnen.

Du brauchst:

  • 4 Tetrapackungen

  • Schere oder Cuttermesser

  • weiße und bunte Pappe

  • Kleber

  • Stift

  • Süßigkeiten oder andere Kleinigkeiten zum Füllen

So funktioniert es:

  1. Schneide die Tetrapackungen oben auf und spüle sie gründlich aus. Trockne sie ab und lasse sie noch ein wenig an der Luft nachtrocknen.

  2. Schneide in jede Packung eine Tür. Das geht am besten mit einem Cuttermesser. Schneide die weiße Pappe zurecht, klebe sie auf die Tetrapacks.

  3. Schneide die bunte Pappe zurecht, sodass du die Dächer, Fenster und Türen erhältst. Beklebe die Tetrapackungen so, dass kleine Häuser aus ihnen werden, du aber die Türen noch öffnen sowie schließen kannst.

  4. Lasse die Adventshäuser trocknen, dann male auf jede Tür eine Zahl von 1 bis 4. Nun kannst du sie füllen und sie auf einem dekorierten Tablet, Regal oder Tisch anrichten.

Tetrapak-Upcycling: So bastelst du Blumentöpfe aus Getränkekartons

Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres und es gibt nichts was die Augen mehr strahlen lässt wie ein Adventskalender. Mit unseren Anleitungen kannst du einen Adventskalender für Kinder selber machen. Ob große Bastlerin oder DIY-Neuling - bei uns findet jeder eine passende Idee!

Schlicht & einfach: Adventskalender für Kinder selber machen

Für diesen schlichten Adventskalender brauchst du:

  • 24 Tüten aus schlichten braunem Papier

  • Bunte Bänder oder 24 Wäscheklammern

  • Locher

  • kleiner Schilder mit den Zahlen 1 bis 24

  • Optional: Sticker, Stanzer, bunte Stifte

  • Süßigkeiten und andere Sachen zum Füllen

So funktioniert es:

  1. Beklebe und/oder bemale die Tüte nach Bedarf. Der obere Rand kann mit Hilfe der Stanzen verziert werden.

  2. Wer die Tüten des Adventskalenders mit Wäscheklammern schließen möchte, kann sie jetzt befüllen. Wer sie hingegen mit bunten Bändern verschließen möchte, muss jetzt zum Locher greifen. Stanze etwa 2 cm vom oberen Rand entfernt ein Loch in durch die Tüte, befülle sie, fädele ein Band durch das Loch und binde sie zu.

  3. Befestige am Faden oder der Wäscheklammer noch ein Schild mit einer der Nummern und fertig!

Tipp: Wer möchte, kann auch die Wäscheklammern in der Lieblingsfarbe seines Kindes anmalen oder die gesamten Adventkalendertüten vom eigenen Kind gestalten lassen.

Für weitere Anleitungen für einen Adventskalender für Kinder klicke dich einfach durch unsere Bildergalerie.