DiätCloud Bread: Dieses Brot kommt ohne Kohlenhydrate aus!

Ein neuer Foodtrend ist geboren: Leckeres Brot ganz ohne Kohlenhydrate! Das ist fast zu schön, um wahr zu sein, doch es stimmt. Hier erfährst du, wie du das Cloud Bread ganz einfach selber backen kannst.

Weit gefehlt wer jetzt denkt 'Eiweißbrot ist doch nichts Neues!'. Cloud Bread ist sowas von KEIN Eiweißbrot! Wir legen unsere neue kulinarische Errungenschaft jetzt mal kurz zur Seite, wischen uns die Krümel vom Mund und weihen dich in das Geheimnis dieser genialen Erfindung ein.

Brot ist für viele von uns wahrhaftig ein rotes Tuch. Kaum haben wir uns ein Stück in den Mund gesteckt, springt auch schon die Pölsterchen-Alarmglocke an und das schlechte Gewissen lässt postwendend nach dem ersten Bissen grüßen. Zu viele Kohlenhydrate, ungesundes Gluten und obendrein auch noch ein echter Figurkiller - schönen Dank auch!

Proteine: Diese 7 pflanzlichen Lebensmittel stecken voller Eiweiß

Kein Wunder, dass der neueste Foodtrend jetzt das Herz aller Brotliebhaber höherschlagen lässt: Cloud Bread ist ein leichtes, sehr proteinreiches Brot komplett ohne Kohlenhydrate und dazu auch noch glutenfrei. Oh yes, Jackpot! Und hier ist das Rezept für das traumhafte "Wolkenbrot" ...

 

Ein von @wuvixa gepostetes Foto am

 

Brot ohne Kohlenhydrate: So backst du das Cloud Bread

Für vier Portionen brauchst du: 

  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Salz

So geht's:

  1. Eier trennen. Eigelbe und Frischkäse verrühren. Backpulver darübersieben und zügig unterrühren. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Dabei eine Prise Salz zugeben.
  2. Ca. die Hälfte Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben, dann übrigen Eischnee unterheben. 
  3. Masse mit einem Esslöffel in 8 Klecksen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.
  4. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C) ca. 25 Minuten backen.

Energiebällchen selber machen: 5 Varianten des Power-Snacks

Das Brot lässt sich nach Belieben belegt genießen oder einfach nur so als Beigabe zu Suppe und Salat. Besonders lecker: Das Cloud Bread als Bun für einen leckeren Cheese-Burger umfunktionieren. Die perfekte Low-Carb Mahlzeit!

Noch mehr gesunde Rezepte: 

 

Kategorien: