Herbst-/Winterschuhe 2022/2023

Diese 5 Schuhtrends sind im Herbst/Winter 2022/2023 mega angesagt!

Die kommende Herbst- und Wintersaison hält wieder spannende Schuhtrends für uns bereit. Ob Boots, Clogs oder Loafers - wir zeigen dir, welche Schuhe dich stylisch durch den Herbst und Winter tragen. 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sinken die Temperaturen und das Laub färbt sich langsam goldbraun, dann steht der bunte Herbst vor der Tür. Und wenn dieser schon an der Tür klingelt, dann ist auch der Winter nicht mehr weit. Mit im Gepäck haben sie wunderschöne Schuhtrends, die wir uns in der kommenden Saison auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Die neuen Schuhe halten unsere Füße an kalten Tagen nämlich nicht nur schön warm, sondern heben auch jedes Outfit, mit oder ohne Absatz, auf ein ganz neues Level. Welche Schuhtrends im Herbst/Winter 2022/2023 unbedingt in deinen Schuhschrank einziehen sollten, verraten wir dir. 

Moderner Klassiker: Loafer liegen im Herbst und Winter 2022/2023 im Trend

Diese 5 Schuhtrends sind im Herbst/Winter 2021/2022 mega angesagt!
Chunky Loafer begleiten uns durch den Herbst. Foto: Jeremy Moeller/Getty Images

Einer der Modetrends diesen Herbst und Winter ist der "Old Money"-Style. Kein Wunder, dass wir den beliebten Loafer also auch noch kommende Saison tragen werden, nachdem er uns bereits durch Frühling und Sommer begleitet hat. Ob elegant, chunky, flach mit Absatz oder Plateau-Sohle - der beliebte Schuh-Klassiker hat mittlerweile viele Gesichter.

Das hat einen ganz besonderen Vorteil: Er lässt sich individuell stylen und kombinieren. Am liebsten tragen wir Loafer zu kurzen Röcken, die wir mit Strumpfhosen, Cardigans und Rollkragenpullis herbst- und wintertauglich machen. Aber auch zur Lieblingsjeans wirken chunky Loafer mit einer Plateausohle extrem cool und casual. Setze hier auf Straight oder Flared Jeans. Für den "Old Money"-Style kombiniere die Loafers zur weiten Anzughose!

Diese 5 Schuhtrends sind im Herbst/Winter 2021/2022 mega angesagt!
Socken halten nicht nur warm, sondern liegen auch im Trend. Foto: Edward Berthelot/Getty Images

Mit süßen Söckchen in bunten Farben, Mustern oder aus Spitze, verleihst du den Trendschuhen 2022 ein modisches Upgrade und sorgst für stylische Stilbrüche. 

Schuhtrends Herbst/Winter 2022/2023: Chunky Chelsea Boots

Chelsea Boots sind bereits seit einigen Jahren nicht mehr von den Straßen der Mode-Metropolen und den Füßen der Modemädchen wegzudenken. Diesen Herbst und Winter kommen die Trend-Stiefeletten mit chunky Plattform-Sohle daher und reichen bis zur Wade. Das macht die wetterfesten Treter zum perfekten Begleiter an kühlen Herbsttagen, an denen wir gerne unsere liebsten Strick-Midi-und Maxikleider tragen wollen.

Besonders lässig laufen wir diesen Herbst mit der Jogger+Chelsea Boots-Kombi durch die Welt. Einfach den Saum der Jogginghose in die hohen Boots stecken und schon kann es losgehen. Ein Schuhtrend, der lässig, stylisch, bequem und auch noch jeglicher Wetterlage standhält, das dürfen wir uns in der kommenden Saison einfach nicht entgehen lassen.

Flache Clogs liegen im Herbst und Winter 2022/2023 im Trend

Sie gehören dieses Jahr zu den absoluten Trendschuhen schlechthin: Flache Clogs! Während im Sommer bereits die typischen Clogs mit Holzabsatz zum Keypiece jedes Sommer-Outfits wurden, switchen wir im Herbst auf die flachen, bequemeren Varianten im Hausschuh-Look um. Und ja, Comfort ist definitiv ihr größter Selling Point! Mit Hausschuhen das Haus verlassen und dabei im Trend liegen und super stylisch aussehen? Klingt nach einer absoluten Win-Win-Situation.

Die flachen Clogs kommen in unterschiedlichen Farbtönen daher. Am häufigsten läuft uns aber immer die schicke Taupe-Variante über den Weg. Warum? Ganz klar: Das passt zu allem!

Wie sieht nun ein klassisches Herbstoutfit mit flachen Clogs aus? Weite Culotte-Jeans, Flared Jeans oder Jazz-Pants sind die Traumkombi für diesen Schuhtrend. Obenrum dürfen es gerne lässige Pullover, Blusen oder sogar Blazer sein. Ja, die Clogs sind sogar office-tauglich! Bequeme Büromode? Lieben wir. Erst recht nach den letzten Jahren Homeoffice.

Die Schuhe sind zwar Slider und somit hinten offen, du musst aber keinesfalls barfuß in die Schuhe schlüpfen. Socken halten die Füße warm und sind mit der passenden Hose sogar gar nicht zu erkennen!

Klobige Leder-Stiefel im Gummistiefel-Look sind im Herbst/Winter Trend

Diese 5 Schuhtrends sind im Herbst/Winter 2021/2022 mega angesagt!
Grau, Beige und Schwarz sind beliebte Farben für die robusten Leder-Treter. Foto: Edward Berthelot/Getty Images

Chunkiness zieht sich durch die Schuhtrends für Herbst und Winter 2021/2022 wie ein roter Faden. Zu den klobigen Loafern und Chelsea Boots gesellen sich in der kommenden Saison auch chunky Stiefel, die bis zu den Knien reichen und mit einer klobigen Gummisohle daherkommen. Dank dem hohen, geraden Schaft wird das Bein trotz klobigem Look keinesfalls gestaucht. Die Lederstiefel, die einen Hauch Gummistiefel-Chic versprühen, werden diesen Herbst am liebsten zu kurzen Strickkleiden oder Faltenröcken getragen und harmonieren besonders gut mit Oversized-Lederjacken und Maxi-Wollmänteln. 

Schuhtrends Herbst/Winter 2022/2023: Cowboy-Stiefel und Reitstiefel

Herbst und Winter sind die Jahreszeiten, in denen wir endlich wieder Stiefel tragen können. Oder? Tja, ein besonderer Schuhtrend, der auch im Herbst absolutes Mode-Must-have ist, hat sich bereits im Sommer in unsere Herzen geschlichen: Die Cowboy-Stiefel! Trugen wir sie im Sommer zu weitschwingenden Präriekleidern, werden sie im Herbst zu Straight Jeans und Blazer kombiniert. Ganz im Stile unserer Fashion-Ikone Lady Diana.

Der Trend passt perfekt zur "Old Money"-Ästhetik, für die keine ein so gutes Stilvorbild ist wie Prinzessin Diana. Wer modisch noch eine Nummer eleganter und einen Touch "posh" unterwegs sein will, der setzt auf die angesagten Reitstiefel, die diesen Herbst und Winter zu den größten Schuh-Trends der Saison zählen.

Artikelbild und Social Media: Edward Berthelot/Getty Images