Beauty Flechtfrisuren: So flechtest du dir einen holländischen Zopf

Einen holländischen Zopf zu flechten, ist mit etwas Übung gar nicht so schwer. Wir erklären dir, wie du dir in wenigen Schritten die hübsche Flechtfrisur zauberst.

Flechtfrisuren sehen einfach immer schön und elegant aus, passen zum Dinner genauso gut wie isn Büro. Die Technik gleicht dem eines französischen Zopfs, allerdings sitzt das holländische Äquivalent weiter oben am Kopf. Alles, was du brauchst, ist ein Zopfgummi. Und los geht's:

  • Teile die obere Haarpartie ab.
  • Diese teilst du in drei gleich große Stränge ein
  • Nehme die Partie von rechts außen und führe sie unter der nächsten (mittleren) Strähne durch
  • Nehme die linke Strähne und führe sie unter der neuen mittleren Strähne durch nach rechts
  • Teile nun eine weitere Partie Haare der rechten Seite ab und füge sie äußeren Strähne hinzu
  • Diese führst du unter der mittleren Strähne hindurch nach links
  • Teile nun links Haare ab und füge sie der äußeren Strähne hinzu
  • So verfährst du im Wechsel immer weiter: Haare abteilen, zufügen und die Strähne unter der nächsten bis zur Mittleren flechten. 
  • Wenn du alle Strähnen hinzugefügt hast, flechtest du den restlichen Zopf zu Ende, in dem du wieder die äußere Strähne unter die Mittlere flechtest.
  • Zum Schluss mit einem Zopfgummi fixieren.
 

Ein Beitrag geteilt von Jara (@ja.hair.ra) am

Übrigens: Der Unterschied zum französischen Zopf ist, dass die Strähne unter und nicht über der Mitte geflochten wird. 

Am besten trennst du die einzelnen Strähnen nach jedem Schritt voneinander, damit sich nichts verhaken kann. Du bist noch unsicher, ob du das alleine schaffst? Dann schau dir dieses Video an, das die einzelnen Schritte noch mal im Detail zeigt:

Weiterlesen:

>>> Buzzcut: Diese Frauen lieben den praktischen Frisuren-Trend!

>>> Trendfrisur für die Braut 2018: Rose Braids - und wie du sie selber machen kannst

>>> So flechtest du dir einen einfachen Bauernzopf 

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte