5 Styling-Ideen Rollkragenpullover kombinieren: So wandelbar ist das stylische Strickteil

Rollkragenpullover sind absolute Fashion-Evergreens, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Wieso? Weil sie uns im Winter schön warm halten und modisch absolute Verwandlungskünstler sind. Wir zeigen dir 5 spannende Styling-Ideen für deinen liebsten Rolli! 

Inhalt
  1. Ton in Ton mit der Rollkragen-Cardigan-Kombi
  2. Matchy-Matchy: Rollkragenpullover zum Strickrock kombinieren
  3. Wintertauglich: Rollkragen unter der Bluse 
  4. Stil-Chamäleon: Rollkragen mit Blazer kombinieren
  5. Lagen-Look: Rollkragenpullover unter Kleidern tragen 

Im Winter sind sie die Strickteile, zu denen wir am häufigsten greifen: die Rollkragenpullover. Mit ihrem hohen Kragen halten sie uns an kalten Wintertagen nicht nur schön warm, sondern lassen uns auch besonders stylisch aussehen. Die Strickrollis kommen mittlerweile in allen möglichen Formen und Variationen. Ob ein enganliegender Turtleneck-Pulli oder ein Oversized-Strickrolli mit XXL-Kragen - Rollkragenpullover bieten mit ihrer Wandelbarkeit einen riesigen Spielraum für Kombinationsmöglichkeiten. Die folgenden 5 Stylingideen für Rollis bieten dir ganz viel Inspiration, wie du Rollkragenpullover am besten kombinieren kannst.  

 

Ton in Ton mit der Rollkragen-Cardigan-Kombi

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Neben Rollkragenpullovern und den wieder in der Beliebtheit gestiegenen Pullundern sind Cardigans das absolute Trend-Strick-Piece. Kaum ein anderes Kleidungsstück hat in dem letzen halben Jahr so viel Aufmerksamkeit von Shops wie H&M, & other stories oder Mango bekommen. Kein Wunder also, dass die Kombination aus Rollkragenpullover und Cardigan nicht auf sich warten lassen hat. Die gemütliche Kombi überzeugt vor allem, wenn sie Ton in Ton getragen wird.  Besonders beliebt sind dabei Naturtöne wie Beige, Khaki und diverse Brauntöne. 

Cropped und ein wenig oversize geschnitten - so tragen wir das Trend-Strick-Piece der Stunde am liebsten! 

 

Lies hier weiter: Cardigan kombinieren: So stylst du das It-Piece diesen Herbst richtig!

 

Matchy-Matchy: Rollkragenpullover zum Strickrock kombinieren

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ein Look, den wir momentan einfach überall sehen: Ein schöner kuscheliger Oversized-Rollkragenpullover wird zum passenden Strickrock kombiniert. Das sieht nicht nur absolut stylisch aus, sondern ist auch noch mega bequem! Der Midi-Strickrock endet dabei meistens auf Wadenhöhe und ist enganliegend. Durch den mega komfortablen und stretchigen Strick ist der aber einfach nur gemütlich! Für einen lässigen Look trägst du den Oversized-Pulli einfach locker über dem Rock, möchtest du deinen Figur etwas mehr in Szene setzen steckst du den Rolli einfach in den Rock.

Für den perfekten Co-Ord-Look achte darauf, dass die beiden Strickteile dasselbe Strickmuster haben! Je nach Lust, Laune und persönlichem Stil kannst du zu dem Cosy-Strick-Look klassische Ankle Boots, robuste Combat Boots oder legere Sneaker tragen. 

Rollkragenpullover mit großen Brüsten? So geht's

 

Wintertauglich: Rollkragen unter der Bluse 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Dank dieser mega genialen Rollkragenpullover-Kombination können wir unsere liebsten Blusen und Leinenhemden nun auch durchgängig im Winter tragen, ohne dabei halb zu erfrieren. Denn dünne Rollkragenpullover lassen sich ohne Probleme unter luftigen Blusen und lockeren Hemden tragen. Diese knöpfst du einfach nach Belieben auf und lässt so den Rollkragenpullover zum Vorschein kommen. Wir sind ganz begeistert von diesem abwechslungsreichen Look und finden er ist einfach wie gemacht für den spannenden Schmucktrend Ketten Layering.

Erfahre hier mehr:  Ketten Layering: So wird der Schmucktrend zum absoluten Eye-Catcher

 

Stil-Chamäleon: Rollkragen mit Blazer kombinieren

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Diesen Look kannst du entweder dressed-up mit einem engen, dünnen Turtleneck-Pulli unter einem taillierten und mit einem Gürtel gebundenen Blazer oder super cool als Julia Roberts inspirierten 90's-Look tragen. Dafür kombinierst du einfach eine lässige Blue-Jeans mit einem engem Rolli, legst einen Monogram-Gürtel um und wirfst einen Oversized-Dad-Blazer über

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Die Rollkragen-Blazer-Kombi ist je nach Stil-Vorliebe perfekt für den Alltag, das Büro oder zum Ausgehen geeignet - probier dich aus! 

Die Power-Kombi zum Nachshoppen: 

Affiliate Link
Auf Amazon kaufen

Affiliate Link
Auf Amazon kaufen

Blazer kombinieren: So vielseitig kannst du einen Blazer stylen

 

Lagen-Look: Rollkragenpullover unter Kleidern tragen 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Was für die Blusen und Hemden gilt, gilt auch für Kleider! Kombiniert mit dünnen Rollkragenpullovern lassen sich unsere liebsten Sommerkleider auch wintertauglich machen - egal ob dünnes Slip-Dress aus Satin oder blumiges Midikleid mit Flatterärmeln. Eins sollten die Kleider aber alle gemeinsam haben, einen weiten Ausschnitt. Besonders in Szene gesetzt wird der Rollkragenpulli, wenn du ihn mit einem Kleid mit V-Ausschnitt kombinierst.

Aber auch klassische Latzkleider aus Jeans oder Cord sehen fantastisch zu Rollkragenpullovern aus, in diesem Fall dürfen diese auch gern etwas gröber ausfallen! 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Weiterlesen:

Kategorien: