Styling-Tricks für die kalte Jahreszeit

Slip-Dress kombinieren: Die schönsten Outfits für den Winter

Wer Slip-Dress hört, denkt vermutlich erst einmal an Sommer. Dabei ist das Trend-Teil genau das richtige für den Winter! Wir geben Outfit-Inspirationen für das Kombinieren von Slip Dresses – und zwar für kalte Temperaturen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Slip-Dresses sind schon seit einiger Zeit nicht mehr wegzudenken aus der Modewelt. Ob in eleganter Kombi oder coolen Streetstyles: Das lingerieartige Satin-Kleid mit Spaghetti-Trägern hat sich zuerst aus dem Schlafzimmer in die Öffentlichkeit und dann aus den 90ern in die heutige Zeit gekämpft.

Wir freuen uns, denn das trendige Teil mit Retro-Touch ist im Sommer wie im Winter einfach ein Style-Garant. Wir geben Outfit-Inspirationen und zeigen, wie viel Styling-Spaß Slip-Dresses gerade in der kalten Jahreszeit machen.

Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst.
Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst. Foto: Getty Images / Edward Berthelot

So kombinieren wir Slip-Dresses im Winter: Die schönsten Outfits und Kombinationen

Du hast keine Idee, wie du ein Slip-Dress im Winter tragen kannst? Kein Problem: Wir haben hier ein paar Ideen für dich!

Slip-Dress + Rollkragen + Combat-Boots = Das geht immer

Diese Fashion-Formel bietet das perfekte Outfit, dass vor allem im Alltag, ob im Büro oder auch beim Kaffeetrinken mit der besten Freundin super funktioniert: Wir ziehen einfach unser liebstes Slip-Dress über einen Rollkragen-Pullover, der am besten körpernah sitzt und aus nicht zu dickem Material besteht. Strumpfhose muss sein, derbe Combat-Boots schnüren und fertig ist ein lässig-eleganter Streetstyle. Kleiner Tipp: Ein schmaler Gürtel in der Taille verleiht diesem Outfit das gewisse Extra.

Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst.
Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst. Foto: Getty Images / Christian Vierig

Kuschelpotenzial: Slip-Dress + Oversize-Pullover + Lederstiefel

Wir kennen sie alle: Diese Tage, an denen wir das Bett am liebsten nicht verlassen würden… Ein Outfit zum Wohlfühlen und trotzdem chic Aussehen muss her. Wir schlüpfen einfach in unser Slip-Dress, ziehen unseren kuscheligsten Oversize-Pullover darüber. Ein Paar Lederstiefel – wenn möglich mit Absatz – lassen das Wohlfühl-Outfit stylish und nicht zu nachlässig aussehen.

Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst.
Slip-Dress + Oversize-Pullover = schickes Wohlfühl-Outfit! Foto: Getty Images / Christian Vierig

Zum Ausgehen: Slip-Dress + Blazer + Taillengürtel

Slip-Dresses sind natürlich auch zum Ausgehen oder aber für wichtige Business-Termine geeignet. Wie das? Ganz einfach: Mit einem Blazer und einem Taillengürtel darüber. Diese Kombi macht einfach jedes Outfit seriös, deswegen können wir uns schuhtechnisch dann auch austoben und entweder Stiefeletten mit Absatz, Western-Boots oder sogar Sneaker kombinieren.

Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst.
Slip-Dresses sind perfekt für kaltes Wetter. Wir verraten, wie du den Mode-Trend im Winter 2019 kombinierst. Foto: Getty Images / Edward Berthelot