Spiele-TippsSilvesterspiele: Die 5 besten Partyspiele für Zuhause

Mit diesen 5 lustigen Silvesterspielen, die auch in kleiner Runde gespielt werden können, vergeht die Zeit zum Jahreswechsel wie im Flug. 

Inhalt
  1. Stadt, Land, Fluss als unkompliziertes Silvesterspiel
  2. Lieder nach Stichworten als Karaoke-Alternative
  3. Silvesterspiele: "Wer bin ich?" 
  4. Silvesterspiele für 4 Personen: Scharade für die Schauspieler unter euch
  5. Wahrheit oder Pflicht: Ein wahrer Klassiker

Es hat doch auch etwas schönes Silvester Zuhause mit seiner Familie zu feiern als stundenlang in Warteschlangen vor irgendwelchen Clubs zu stehen, oder? Damit die Silvester-Party in den heimischen Wänden nicht nur gemütlich wird, sondern auch das Entertainment-Programm nicht fehlt, haben wir dir unsere fünf Favoriten unter den Silvesterspielen zusammengestellt.

 

Stadt, Land, Fluss als unkompliziertes Silvesterspiel

Stadt, Land, Fluss ist wohl das unkomplizierteste unter den Silvesterspielen, denn: erstens kennt es jeder, zweitens brauchst du nur Stifte und Papier und drittens kannst du die Kategorien beliebig zusammenstellen.

So geht's:

Zunächst eignet ihr euch auf etwa fünf Kategorien. Dann bekommen alle Gäste einen Zettel und ein Blatt Papier und schreiben die Rubriken waagerecht nebeneinander. In die letzte Spalte tragen alle die Kategorie Punkte ein. Ein Gast fängt an "A" zu sagen und beginnt dann leise im Kopf das Alphabet aufzusagen. Ein anderer Gast sagt zu einem beliebigen Zeitpunkt "Stopp". Alle Mitspieler füllen dann die einzelnen Kategorien mit dem genannten Anfangsbuchstaben aus.

Wer als erstes alle Begriffe ausgefüllt hat, ruft laut "Stopp". Dann müssen alle aufhören zu schreiben.

Punktezählung:

  • 20 Punkte: Nur ein Spieler hat die Rubrik ausgefüllt.
  • 10 Punkte: Mehrere Personen haben die Kategorie ausgefüllt haben, aber die Person hat ein Wort, das kein anderer hat.
  • 5 Punkte: Mindestens zwei Mitspieler haben den gleichen Begriff.

Wenn der Zettel komplett ausgefüllt ist, ist das Spiel zu Ende. Dann werden die Punkte zusammengezählt.

Wetten, dass du diese Stadt, Land, Fluss-Kategorien noch nicht kennst?

 

Lieder nach Stichworten als Karaoke-Alternative

Wer sich nicht ans Karaoke-Singen herantraut, aber trotzdem gerne ein paar Gesangseinlagen auf der Silvester-Party hätte, ist mit diesem Spiel bestens beraten.

So geht’s:

Der Reihe nach gibt es pro Runde einen Stichwortgeber, der ein Schlagwort nennt, zum Beispiel „Sonne“. Nun darf jeder Mitspieler ein Lied nennen, das dieses Wort im Text enthält. Jede Sprache ist dabei erlaubt.

Punktezählung:

  • 1 Punkt gibt für die Nennung eines Titels.
  • 2 Punkte bekommt der Mitspieler, der eine Liedzeile oder den Refrain singt.
  • 3 Punkte erhälte derjenige, der eine ganze Strophe zum Besten gibt.

"Ich hab noch nie"-Spiel: Die lustigsten und intimsten Fragen für das Partyspiel

 

Silvesterspiele: "Wer bin ich?" 

Prominentenraten ist immer ein guter Zeitvertreib und leicht erklärt. Zudem ist alles, was du brauchst, eine Handvoll Stifte und einen Block Post Its. Das Lustige an diesem Silvester-Spiel: Von Musikern, über Politiker bis hin zu Comicfiguren ist alles erlaubt, ihr solltet es nur zuvor in der Runde abklären.

So geht’s:

Jeder Mitspieler denkt sich einen Prominenten aus, den ein bestimmter Mitspieler erraten muss. Der Name des Stars wird dann auf einen Zettel geschrieben und demjenigen auf die Stirn geklebt. Nun muss reihum erraten werden, welcher Star auf der jeweiligen Stirn steht, die Runde darf nur mit „Ja“ oder „Nein“ antworten. Antwortet die Runde mit „Ja“ darf derjenige noch eine weitere Frage stellen. Wird die Frage verneint, ist der Nächste dran. Das Spiel geht so lange bis alle ihren Star erraten haben.

Die coolsten "Wer bin ich?"-Spiel-Ideen für das lustige Personenraten

 

Silvesterspiele für 4 Personen: Scharade für die Schauspieler unter euch

Deine Familie steht gerne im Mittelpunkt? Dann ist Scharade das perfekte Silvesterspiel, denn hier können sie sich pantomimisch austoben.

So geht's:

Du denkst dir mehrere Begriffe aus, die aus zwei Substantiven bestehen, beispielsweise Wasserbett, Handtasche, Bücherregel, etc. Dann schreibst du die Begriffe auf kleine Zettel und jeder muss einen Begriff erklären. Das Spiel eignet sich perfekt, um es in zwei Mannschaften zu spielen. Am Ende gewinnt die Manschaft, die die mneisten Begriffe erraten hat. Fun Faktor: Dem anderen Team wird der zu erratende Begriff gezeigt. Sie wissen also, worum es geht. 

Scharade-Begriffe für Erwachsene: Lustige, schwierige oder versaute Wörter

 

Wahrheit oder Pflicht: Ein wahrer Klassiker

Wir geben zu: Dieses Silvesterspiel ist nicht ganz ohne, kann aber zu einer vertrauteren Atmosphäre unter den Gästen führen.

So geht’s:

Jeder Mitspieler kann stets "Tat" oder "Wahrheit" auswählen. Wählt ein Mitspieler "Wahrheit", muss er eine gestellte Frage wahrheitsgetreu beantworten. Die Alternative ist, „Tat“ zu nehmen. Dann gibt es drei Aufgaben, aus denen die Person eine auswählen und absolvieren muss. Bei diesem Spiel muss man schon über seinen Schatten springen.

Wir hoffen bei unseren Silvesterspielen ist etwas für dich und deine Freunde und Familie dabei und wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Falls du wissen willst, was 2021 in Sachen Liebe, Beruf und Gesundheit für dich bereit hält, dann wirf doch mal einen Blick auf unser großes Jahreshoroskop für 2021.

Mehr zum Thema Silvester:

Kategorien: