Tom-Brady-DiätTB12-Diät: So effektiv ist die Diät der Football-Stars und Supermodels wirklich

Was sind die Regeln der TB12-Diät und wie effektiv kann man mit ihr abnehmen? Wir haben alle Infos für dich zusammengestellt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Die TB12-Diät hat ihren Namen von Football-Star Tom Brady, der die Ernährungsweise befolgt. Neben Tom Brady ernährt sich auch seine Ehefrau, Model Gisele Bündchen, nach genau denselben Prinzipien. 

Ebenfalls beim Promis beliebt: Die New-York-Diät: 6 Kilo in 2 Wochen

 

Die Regeln der TB12-Diät

Folgende Regeln sollen unter anderem den Erfolg der Abnehmmethode garantieren.

  1. Jeden Tag solltest du bis zu vier Liter Wasser trinken. Kaffee ist erlaubt, allerdings sind nur 200mg Koffein am Tag zulässig.
  2. Iss hauptsächlich basische Lebensmittel.
  3. Die Portionsgrößen sind vorgegeben: eine Handvoll Eiweiß, zwei Handvoll Gemüse.
  4. Drei Stunden vor dem Schlafengehen nichts mehr essen.
  5. Kohlenhydrate sind nicht mit Proteinen zu kombinieren. 
  6. Früchte dürfen nicht zusammen mit anderen Lebensmitteln gegessen werden. 
  7. Nach dem Workout nimmst du immer Proteine zu dir.
  8. Das Frühstück sollte aus vielen Fetten und Proteinen und möglichst kaum Kohlenhydraten bestehen.
  9. Das Mittagessen hingegen sollte aus Gemüse und Proteinen bestehen.
  10. Es sind zwischendurch nur bestimmte Snacks (z.B. Gemüse, Hummus, Nüsse) erlaubt.
  11. Abends kommen ebenfalls viel Gemüse und Proteine auf den Teller. Außerdem sollte die Mahlzeit nährstoffreich sein.
  12. Nehme nur saisonale und Bio-Lebensmittel zu dir.
  13. Verboten sind außerdem: Milchprodukte, Zucker und Mehl.
  14. Nachtschattengewächse wie Tomaten, Pilze und Paprika stehen bei der TB12-Diät nicht auf dem Speiseplan. 

Gut zu wissen: Die 17 besten Eiweiß Rezepte - unter 400 kcal

 

Ist die TB12-Diät wirklich effektiv?

Das Regelwerk der TB12-Diät ist umfangreich und schon ein Blick auf diesen Auszug zeigt, dass es nicht leicht sein kann, sich immer daran zu halten. Außerdem erfordert die Diät Zeit, da die Mahlzeiten ganz offensichtlich am besten selbst zubereitet werden sollten.

Die Frage, die sich jetzt noch stellt: Kann man mit der TB12-Diät erfolgreich Gewicht verlieren? Tom Brady und seine Frau Gisele Bündchen sind auf jeden Fall gute Aushängeschilder für den Effekt der Diät.

Ein Test der Fitness-Trainerin Keltie O'Connor zeigt ebenfalls, dass sich mit der Tom-Brady-Diät abnehmen lässt. Ihre Erfahrungen schildert sie in einem inzwischen mehr als 3,5 Millionen Mal gesehenen YouTube-Video. Keltie schildert, dass sich nach 30 Tagen ihre Verdauung verbessert hat, sie besser schläft und sich fit fühlt. Allerdings äußert sie Bedenken, wenn es darum geht, wie viel sie in kurzer Zeit mit der Diät abgenommen hat. Es passiert leicht, dass man aufgrund der strikten Regeln nur sehr wenige Kalorien zu sich nimmt. Sie hat daraufhin die Ernährungsweise angepasst, um nicht noch mehr Gewicht zu verlieren.

Nach der Meinung von Keltie O'Connor kann man mit der TB12-Diät zwar abnehmen, doch einige Regeln sind einfach zu strikt und schlecht in den Alltag eines "normalen" Menschen ohne persönlichen Koch zu integrieren. Die Diät sei auch eher eine vorübergehende, aber keine dauerhafte Ernährungsweise.

Zum Weiterlesen:

Kategorien: