Sextoy-TestPaarvibrator: Die besten Toys und Tipps unserer Sex-Expertin

Wie funktioniert ein Paarvibrator und welches Sextoy passt zu euch? Das erfahrt ihr in unserem Paarvibrator-Test!

Ein Paarvibrator sorgt für Nähe und Intimität
Ein Paarvibrator sorgt für Nähe und Intimität
Foto: iStock
Inhalt
  1. Wie funktioniert ein Paarvibrator?
  2. Die besten Paarvibratoren im Test
  3. Sinnvolles Zubehör für euren Paarvibrator
  4. Mein Tipp für Sex mit Paarvibrator
  5. Weitere Sextoy-Tests

Ob One-Night-Stand, frisch verliebt oder über viele Jahre verbunden – ein Paarvibrator belebt das Sexleben. Mein Mann und ich haben schon etliche Sexspielzeuge ausprobiert, inklusive einiger Überraschungen: Mal gab der Akku mitten im Akt den Geist auf, mal färbte ein billiger, schwarzer Dildo auf meine Haut ab.

Meine Paarvibrator-Erfahrungen zeigen mir bis heute, dass …   

  1. es sich lohnt, nicht an der Qualität zu sparen. Schließlich vertraut man den Sextoys sehr empfindliche Körperregionen an.
  2. ein zweiter, stets geladener Paarvibrator ziemlich nützlich sein kann.
  3. der Sex mit Paarvibrator am besten locker und humorvoll angegangen wird.  
 

Wie funktioniert ein Paarvibrator?

Ein Paarvibrator ist eine super Investition in eure sexuelle Zufriedenheit. Er lädt dazu ein, das Liebesspiel anders zu gestalten, Vorlieben zu entdecken und eure Körper neu wahrzunehmen.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Das bedeutet auch, dass ihr grundsätzlich jedes Sexspielzeug (selbst den Womanizer Premium, das Orgasmuswunder für Solotouren) zu zweit verwenden könnt. Es gibt aber einige spezielle Paarvibratoren, die so geformt sind, dass sie am besten beim gemeinsamen Sex funktionieren. Sowohl für anders- als auch für gleichgeschlechtliche Pärchen haben sich die Hersteller einiges einfallen lassen.

Welche Toys für genussvolle Erinnerungen sorgen und wie ihr den zu euch passenden Paarvibrator findet, erfahrt ihr hier im Paarvibrator-Test.

 

Die besten Paarvibratoren im Test

Paarvibratoren für Massage-Fans

Der Lumunu Deluxe Mini Wand ist mein Paarvibrator-Favorit! Er ist bloß 20 cm lang, hat den Namen "Kraftprotz" aber absolut verdient. Mit ihm bekommt ihr ein Sextoy, das total vielseitig ist. Ja, er massiert auch großartig einen verspannten Rücken, aber seien wir ehrlich: Sein Spezialgebiet ist die Klitorismassage.

Den beweglichen Kopf des Zauberstabs könnt ihr in allen Sexstellungen gegen die Vulva drücken und seine Magie spüren. Noch besser wird es mit dem schnabelförmigen Aufsatz aus Silikon. Der sieht eigenartig aus, überträgt aber die starken Vibrationen zielgenau zum G-Punkt.

Affiliate Link
Auf Amazon kaufen

Produktdetails vom Lumunu Deluxe Mini Wand:

  • 8 Vibrationsintensitäten, 10 Vibrationsmuster
  • Kombination mit mehreren Massage-Aufsätzen möglich
  • Wasserdicht und wiederaufladbar
  • Laufzeit: "mehrere Stunden"
  • Besonders geeignet für Paare, die auf Massagen jeder Art stehen

Paarvibrator für Vorspiel-Verliebte

Ebenso einfach zu bedienen und vielseitig ist der We-Vibe Tango X. Der Paarvibrator im Miniformat gehört zu den Produktneuheiten 2021 und hat es in sich! Seine Größe und Form erinnern an einen Finger, der mit kraftvollen Vibrationen ausgestattet ist. Während des Vorspiels könnt ihr seinen Griff, der mit streichelweichem Silikon überzogen ist, unauffällig in der Hand halten und damit erogene Zonen wie Brüste, Hoden und Vagina verwöhnen.

Ich ermutige gerne dazu, beim Paarspiel auch das Perineum, also den Bereich hinter den Hoden zu erkunden. Der ist nämlich sehr empfänglich für (vibrierende) Massagen. Auch die Nerven-Enden am Anus lieben zarte Berührungen. Der Tango X ist dafür wunderbar geeignet, aber bitte nur für die äußere Anwendung. Das ist ganz wichtig, damit er nicht versehentlich verloren geht.   

Produktdetails zum We-Vibe Tango X:

  • 8 Intensitätsstufen, 7 Vibrationsmodi
  • Wasserdicht und wiederaufladbar
  • Laufzeit: 120 Minuten
  • Besonders geeignet für Paare, die sich viel Zeit fürs Vorspiel nehmen

Paarvibrator mit Fernbedienung für Show-Liebhaber

"Sexy Secret" heißt der neue Pantyvibrator von Satisfyer, der unterwegs oder in den eigenen vier Wänden den Spieltrieb anregt. Mit einem magnetischen Clip wird das kleine Sexspielzeug versteckt im Slip befestigt. Dank seiner ergonomischen Form schmiegt es sich perfekt an die weibliche Anatomie: Das kugelige Ende kuschelt sich an die Klitoris, die kurvige Seite streckt sich empor in die Vagina. Da er fast komplett aus weichem Silikon besteht, passt er sich Bewegungen gut an und fühlt sich ganz natürlich an.

Kommen wir nun aber zu seinen Funktionen, die ihn zum verspielten Paarvibrator machen. Die kostenfreie Satisfyer Connect App dient als Fernbedienung und bietet etwa eine Million Einstellungen. Ihr könnt unter anderem Vibes und Rhythmen ganz nach eurem Geschmack designen, Text- oder sogar Videonachrichten austauschen und den Pantyvibrator im Takt eurer Lieblingssongs vibrieren lassen.

Diese Funktion mag ich besonders gern, weil sie mir als Fan wummernder Bässe richtig viel Spaß und Lust auf mehr macht. Verabredet euch doch mal zum Wohnzimmer-Konzert, dreht die Anlage laut und schaut, welcher Song für ein Feuerwerk im Höschen sorgt. 

Der Satisfyer Sexy Secret ist ein Paarvibrator fürs Höschen
Der Satisfyer Sexy Secret ist ein Paarvibrator fürs Höschen
Foto: PR

Den Slipvibrator von Satisfyer könnt ihr über diesen Link auf EIS.de kaufen. 

Produktdetails zum Satisfyer Sexy Secret:

  • Individuelle Vibrationsmuster und viele weitere Features über die Satisfyer Connect App
  • Wasserdicht und wiederaufladbar
  • Laufzeit: 60 Minuten
  • Besonders geeignet für Paare, die Erregung in der Öffentlichkeit reizvoll finden

Paarvibrator mit Fernbedienung für Experimentierfreudige

Der Flexxio von BeauMents ist ein Paarvibrator, der gleich mehrere Anwendungsmöglichkeiten bietet. Beide Enden sind mit kraftvollen Motoren ausgestattet und über biegsame, silikonummantelte Drähte verbunden. Sie lassen sich so in Form biegen, dass der Flexxio zum Beispiel …

  • als vibrierender Penisring getragen wird.
  • gleichzeitig den G-Punkt und die Klitoris bzw. die Prostata und den Damm stimuliert.
  • als Auflegevibrator die Vulva, Nippel oder Hoden verwöhnt.

Bei der zweiten Variante als G-Punkt-Vibrator würde ich empfehlen, erst etwas aufgewärmt zu sein, bevor zusätzlich zum Flexxio der Penis eingeführt wird. Das fühlt sich erst ungewohnt eng an, mit wasserbasiertem Gleitgel und Entspannung ist das aber ein atemberaubendes Erlebnis, das mich zu sehr intensiven Höhepunkten führt.

Der Flexxio-Paarvibrator bietet viele kreative Möglichkeiten
Der Flexxio-Paarvibrator bietet viele kreative Möglichkeiten
Foto: PR

Den Flexxio gibt es hier auf AMORELIE.de zu kaufen. 

Produktdetails zum Flexxio:

  • Zwei Motoren mit je zehn Vibrationsfunktionen
  • Steuerbar per Fernbedienung (Reichweite 5 bis 10 Meter)
  • Wasserdicht und wiederaufladbar
  • Laufzeit: 80 Minuten
  • Besonders geeignet für Paare, die ein Multifunktions-Sextoy wertschätzen

Paarvibrator mit Fernbedienung für Romantiker

Falls ihr einen etwas günstigeren klammerförmigen Paarvibrator sucht, rate ich zum Satifyer Double Joy. Der ist nämlich genau wie der Slipvibrator über die Satifsyer Connect App steuerbar und bringt entsprechend all die spaßigen Funktionen mit. Das äußere Ende ist breiter als beim Flexxio, wodurch er nicht so leicht verrutschen kann.

Tipp: Probiert mal die sogenannte "Wiener Auster"-Stellung aus. Dabei liegt die Frau auf dem Rücken, während der Mann zwischen ihren Beinen kniet. Dann legt sie ihre Unterschenkel auf seinen Schultern ab. Durch das erhöhte Becken entsteht der ideale Winkel für einen heftigen G-Punkt-Orgasmus!

Der Paarvibrator Satisfyer Double Joy stimuliert Vagina und Penis gleichzeitig
Der Paarvibrator Satisfyer Double Joy stimuliert Vagina und Penis gleichzeitig
Foto: PR

Den Satisfyer Double Joy findet ihr über diesen Link auf EIS.de. 

Produktdetails zum Satisfyer Double Joy:

  • Zwei Motoren mit zahlreichen Vibrationsmustern über die Satisfyer Connect App
  • Wasserdicht und wiederaufladbar
  • Laufzeit: 60 Minuten
  • Besonders geeignet für Paare, die romantischen Sex in der Missionarsstellung mögen

Paarvibratoren für gleichgeschlechtliche Paare

Ich befinde mich zwar in einer heterosexuellen Beziehung, möchte aber trotzdem kurz zwei Toys aus der queeren Constellations-Serie von Amorelie vorstellen, die ich sehr cool finde:

Pavo ist ein Doppelvibrator für Frauen mit zwei flexiblen, einführbaren Enden und einem gewölbten Mittelteil, der lustvolle Schwingungen aussendet. Bei der Produktbeschreibung habe ich übrigens den Plural von Klitoris kennengelernt, den ich euch nicht vorenthalten möchte: Er lautet Klitorides. Weitere Infos zum Pavo bekommt ihr hier auf AMORELIE.de. 

Der Pavo eignet sich als Paarvibrator perfekt für lesbische Paare
Der Pavo eignet sich als Paarvibrator perfekt für lesbische Paare 
Foto: PR

Big Dipper ist ein vibrierender Masturbator mit Platz für zwei Penisse (oder fachsprachlich zwei Penes), die sich durch die Reibung gegenseitig befriedigen. Hier erfahrt ihr mehr über den Big Dipper. 

Im Paarvibrator Big Dipper können sich zwei Männer vergnügen
Im Paarvibrator Big Dipper können sich zwei Männer vergnügen
Foto: PR

Beide Paarvibratoren stimulieren simultan mit jeweils sieben Vibrationsfunktionen und drei Geschwindigkeiten und fallen durch ihr spaciges Design auf. Das ruft nach fabelhaften, intergalaktischen Orgasmen!

 

Sinnvolles Zubehör für euren Paarvibrator

Wer sich einen Paarvibrator holt, sollte direkt Gleitgel mitbestellen. Es sorgt für reibungsloses Vergnügen und entspannt. Denn nichts ist stressiger als die Angst, nicht schnell genug oder ausreichend feucht zu werden.

Achtet unbedingt darauf, dass das Gleitgel wasserbasiert ist, weil sich silikonbasierte Gleitmittel nicht mit Sextoys aus Silikon vertragen. Sie würden die Oberfläche beschädigen und einen porösen Nährboden für Bakterien herstellen.

Ich nehme am liebsten das Gleitgel auf Wasserbasis von Pjur, weil das die Haut schön lange geschmeidig hält.

Pjur Aqua ist als wasserbasiertes Gleitgel gut für Paarvibratoren geeignet
Pjur Aqua ist als wasserbasiertes Gleitgel gut für Paarvibratoren geeignet
Foto: PR

Auch ein Desinfektionsmittel wie das Toysterile von EIS.de gehört in jede Sextoy-Schublade. Erst den Paarvibrator abwaschen, dann einsprühen, kurz einwirken lassen und danach abwischen. So seid ihr hygienisch auf der sicheren Seite.

 

Mein Tipp für Sex mit Paarvibrator

Paarvibratoren sorgen für Abwechslung im Bett, was sich zunächst aber auch ungewohnt anfühlen kann. Es ist völlig normal, wenn ihr beim ersten Anlauf etwas fremdelt oder einfach mal herzlich lachen müsst. Lernt die Paarvibrator-Funktionen in Ruhe kennen, probiert verschiedene Sexspielzeuge aus und tauscht euch ehrlich und locker darüber aus, was ihr beim Sex mit Paarvibrator spürt.

Mit der Zeit und wachsender Paarvibrator-Erfahrungen werdet ihr merken, dass ihr nicht nur mit dem Toy, sondern auch miteinander vertrauter werdet. Damit habt ihr eine wunderschöne Basis für eine innige und liebevolle Beziehung gefunden.

 

Weitere Sextoy-Tests

Das sind die 10 besten Sextoys für Frauen

Satisfyer oder Womanizer? 8 Klitorissauger im Test

Sextoys für Männer: Die besten Lustbringer für ihn

 
Kategorien: