Namensgebung

Babynamen: Disney-Namen liegen im Trend

Disney-Namen für Babys liegen im Trend! Dabei geht es nicht um die "offensichtlichen" Disney-Namen wie "Arielle" oder "Pocahontas."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Es geht um Disney-Figuren, die vielleicht nicht beim ersten Gucken im Gedächtnis bleiben. Nur wahre Disney-Fans kennen all diese Namen, die wir im Video oben zusammengestellt haben.

Im Grunde lohnt es sich, mal die Lieblingsfilme und -charaktere durchzugehen und sich die sympathischsten Nebendarsteller noch einmal anzusehen. Vielleicht ist ja der ein oder andere Name dabei, der zu deinem winzigen Baby passt?

Weitere Inspirationen für Babynamen findest du hier:

So findest du den absolut perfekten Babynamen

Diese berühmten Markennamen wurden zu Babynamen!

Französische Babynamen für Mädchen

Sind das die Top Babynamen 2017?

Die schrecklichsten Babynamen