Nachhaltig unterwegs

Edelstahl-Brotdose: Umweltfreundliche Alternative für die Lunchbox

Ob für das Schulbrot oder die Stulle im Büro – wir verraten, warum eine Edelstahl Brotdose die richtige Wahl ist.

Edelstahl Brotdose mit einem Butterbrot
Für unterwegs und in der Schule ist eine Edelstahl Brotdose eine praktische Aufbewahrung. Foto: gettyimages/natalie_board

Unser Favorit: Edelstahl Brotdose mit Brettchen

Edelstahl-Brotdose: Nachhaltig und robust

Die Auswahl an Brotdosen im Handel ist groß, doch welche Lunchbox ist auslaufsicher oder welche ist am besten für Schulkinder geeignet? Wenn du dir diese Fragen auch schon gestellt hast, bist du hier genau richtig. Eine Brotdose ist unverzichtbar im Schulalltag, Büro oder auch auf Reisen für den kleinen Snack zwischendurch. Doch schon lange gibt es nicht mehr nur die bunten Brotdosen aus Plastik, die sich nach einigen Spülmaschinengängen verfärben oder gar verformen und in die Tonne wandern, sondern die neue Generation Brotdose kommt aus Edelstahl daher. Und sie ist nicht nur nahezu unkaputtbar, sondern auch nachhaltiger als die Plastik-Varianten.

Zudem bringt eine Brotdose aus Edelstahl gleich mehrere praktische Eigenschaften mit sich. So lassen sich die meisten Vesperdosen mit herausnehmbaren Trennwänden ergänzen. Die einzelnen Beilagen des Essens bleiben somit sauber voneinander getrennt, ohne sich beim Transport zu vermischen. Außerdem sind die Edelstahl Brotdosen mit einer Gummierung am Deckel versehen und dadurch besonders auslaufsicher, auch auf Reisen oder im Kindergarten, wenn es bei den Kids mal wilder zugeht. Nach Gebrauch kann die Lunchbox aus Edelstahl einfach in den Geschirrspüler wandern, da sie rostfrei ist. 

Die besten Brotdosen aus Edelstahl

Eine Metall Brotdose ist schon lange nicht mehr langweilig und sieht "öko" aus. Inzwischen gibt es eine große Auswahl an Edelstahl Brotdosen, die für Erwachsene oder Kinder infrage kommen. Je nach Einsatzgebiet kann die Größe und das Design gewählt werden.

Edelstahl Brotdose fürs Büro, Schule und Picknick

Die Fakten:

  • Fassungsvermögen: 800ml 
  • inkl. 2 herausnehmbarer Trennwände
  • rostfrei & auslaufsicher
  • kommt mit 1 Ersatz-Dichtung & E-Book
  • designt in Deutschland

Die Fakten:

  • Fassungsvermögen: 800ml 
  • wiegt weniger als 336g
  • BPA-frei und PVC-frei
  • spülmaschinenfest
  • auslaufsichere Silikondichtung

Die Fakten:

  • Fassungsvermögen: 1100ml 
  • mit Bambus-Schneidebrettchen
  • BPA-frei
  • spülmaschinenfest
  • Trennwand zur Unterteilung

Edelstahl Brotdose für Kinder
Im Handel finden sich Edelstahl-Brotdosen für Kinder mit süßen Designs. Foto: iStock/yajimannbo

Edelstahl Brotdose für Kinder

Für die Schule oder den Kindergarten ist eine Lunchbox unverzichtbar. Eine plastikfreie Brotdose für den Kindergarten und die Schule eignet sich besonders gut für die Kleinsten und muss gleichzeitig einige Kriterien erfüllen, um robust und auslaufsicher zu bleiben, wenn die Kinder in der Schule und Kita mit der Vesperbox im Rucksack herumtoben.

Die Fakten:

  • mit individueller Namensgravur
  • Material: Edelstahl 18/10 Chromnickelstahl
  • mit oder ohne Unterteilung erhältlich
  • luftdichter Deckel mit auswechselbarer Dichtung
  • spülmaschinenfest

Die Fakten:

  • mit Dinodesign
  • Material: lebensmittelechtes 18/8 Edelstahl 
  • mit faltbarem Löffel & zwei Trennwänden
  • auslaufsicher durch Silikondichtung
  • spülmaschinenfest

Die Fakten:

  • mit individualisierbarer Bandelore mit Klettbuchstaben
  • Material: lebensmittelechtes 18/8 Edelstahl 
  • mit Unterteilung
  • auslaufsicher
  • spülmaschinenfest

Warum ist eine Edelstahl-Brotdose besser?

Die Dosen aus Edelstahl enthalten im Gegensatz zu Plastik-Brotdosen keine gesundheitsgefährdenden Stoffe wie BPA, PVC oder Weichmacher. Dies ist nicht nur besser für den Menschen, sondern schont auch die Umwelt, weil kein Mikroplastik und andere schädliche Stoffe beim Spülen oder der Entsorgung ins Wasser und die Umwelt gelangen. Somit spielt der Nachhaltigkeitsfaktor eine entscheidende Rolle bei der Entscheidung für eine Brotdose aus Metall. Außerdem kann eine Edelstahl-Brotdose bei guter Pflege ein Leben lang halten. Im Gegensatz dazu fällt die Lebensdauer von Plastik-Dosen deutlich geringer aus.

Wie dicht sind solche Lunchboxen aus Metall?

Vesperboxen aus Metall sind besonders auslaufsicher und sind somit auch für unterwegs und auf Reisen die ideale Lösung. Durch eine spezielle Gummierung am Dosendeckel, die meist aus Silikon besteht, ist die Lunchbox wasserdicht und kann sicher und ohne Tropfen in der Tasche oder im Rucksack transportiert werden.

Welche Edelstahl Brotdose für Kinder?

Für Kinder ist eine Edelstahl-Brotdose eine gute Alternative, da eine Brotdose für die Kleinsten besonders robust sein muss. Um eine möglichst gute Qualität zu gewährleisten, sollte beim Kauf auf das Material der Dose geachtet werden. 18/8 Edelstahl oder auch 18/10 Edelstahl haben einen besonders hohen Reinheitsgrad und sind lebensmittelecht und rosten nicht nach der Reinigung. Zudem ist die Dichtung im Deckel besonders wichtig. Diese verhindert das Auslaufen von Flüssigkeiten beim Transport und im Tornister der Kinder. Damit auch der Spaßfaktor nicht auf der Strecke bleibt, finden sich im Handel viele Edelstahl-Brotdosen mit hübschen kinderfreundlichen Designs. Preislich finden sich die Brotdosen für Kinder ab 20 Euro ein.

Wie teuer ist eine Edelstahl-Brotdose?

Eine Brotdbox aus Metall ist kostspieliger in der Anschaffung, jedoch ist die Lebensdauer auch deutlich höher als bei einer Plastik-Dose. Der Handel führt Edelstahl-Brotdosen ab 20 Euro. Je nach Ausstattung und Qualität kann eine Lunchbox aus Edelstahl bis zu 40 Euro kosten. Die teureren Modelle kommen meist mit Einwegbesteck daher und zusätzlichen Trennwänden. Außerdem sind viele der Brotdosen stapelbar und demnach auch erweiterbar.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was kommt in eine Edelstahl-Lunchbox für Kinder?

Es gibt viele schöne Möglichkeiten, die Brotdose deines Nachwuchses zu füllen. Die japanische Bentoboxen-Kunst macht es gekonnt vor. Abseits von Butterbrot, Obst und Gemüse können beispielsweise kleine Reisbällchen geformt und mit speziellen Formen Verzierungen ausgestochen werden, um den Spaß beim Essen zu fördern. Auch kleine Hackbällchen oder Würstchen sind ein beliebter Snack, wenn es auch mal etwas anderes als nur eine Pausenstulle sein soll. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – probier dich einfach aus und lass dich inspirieren. Passende Ausstechformen für Reis findest du hier zum Nachkaufen: