Vergilbte Pracht

Gelbe Finger vom Rauchen: So wirst du sie los!

Raucher kennen das Problem: Der geliebte Glimmstengel sorgt dafür, dass sich Nikotin nicht nur in Stoffen, auf den Zähnen und auf Möbeln absetzt. Auch die Finger können gelb werden. Bei selbst gedrehten Zigaretten entsteht das Problem gelber Finger vom Rauchen sogar noch häufiger.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ein durchzechtes Wochenende mit den Freunden oder einfach richtig viel geraucht? Wenn man sich dann am Sonntag den Zeige- und Mittelfinger anschaut, können diese gelblich sein. Wie wird man die Nikotin-Rückstände los? Mit einfachem Händewaschen ist es hier nicht getan. Hier kommen 5 Tipps, die dir helfen, den gelben Fingern vom Rauchen zu Leibe zu rücken.

Kalter Tabakrauch: Auch Draußen-Raucher gefährden die Gesundheit ihrer Kinder

Gelbe Finger vom Rauchen: Was tun?

Zitrone als natürliches Hausmittel

Nimm einfach die Hälfte einer Zitrone und reibe die betroffenen Raucherfinger damit ab. Danach noch etwas einwirken lassen.

Falls du stärker betroffen bist, kannst du auch ein Schälchen mit Zitronensaft nehmen und deine gelben Finger vom Rauchen darin einweichen. Nach der Prozedur die Hand waschen und die Finger mit etwas Öl-Pflege behandeln, damit die Haut nicht zu stark austrocknet.

Erfahre hier, wie mit Zitrone und Salz wirkungsvoll Mitesser entfernt werden können!

Nagellackentferner als starkes Mittel gegen gelbe Finger

Stinkt zwar etwas, aber hilft ebenfalls bei verfärbten Raucherfingern: mit acetonhaltigem Nagellackentferner kriegt man fast alles weg. Auch das Nikotin von den gelben Fingern. Allerdings trocknet der Entferner die Haut stark aus und zerstört den Nagel. Deshalb nicht zu häufig anwenden.

Nagellackentferner ist eine Wunderwaffe im Haushalt - finde hier heraus warum!

Tipps gegen gelbe Finger: Drei einfache Tricks gegen Raucherfinger

Filter nutzen bei selbst gedrehten Zigaretten

Rauchst du selbst gedrehte Zigaretten? Dann hilft es, wenn du einen Filter in deine Zigarette drehst. Das sorgt dafür, dass das Nikotin die Finger nicht mehr so erreicht, wie ohne einen Filter. Dann bleibst du auch eher von Raucherfinger verschont.

Wie Rauchen dein Aussehen wirklich verändert

Zigarette anders halten

Wenn du die Haltung deiner Zigarette veränderst, kann das dazu führen, dass deine Finger weniger schnell gelb werden. Halte die Zigarette immer in dem Winkel zur Hand, dass der Rauch nicht auf die Finger, sondern nach oben zieht.

Mit dem Rauchen aufhören