Doppel-Spaß oder Doppel-Qual? Zwillingsnamen: Die schönsten Vorschläge

Zwillingsnamen zu finden kann für Eltern eine echte Herausforderung werden. Wichtig ist, sich nicht im endlosen Universum der Babynamen zu verlieren. Wie das gelingt, verraten wir hier.

Inhalt
  1. Einigt euch für die Zwillingsnamen auf einen Namenskosmos
  2. Hört auf euer Herz, aber denkt auch nach
  3. Zwillingsnamen mit gleichem Anfangsbuchstaben
  4. Ein wenig Inspiration für Zwillingsnamen

Was das Problem ist, wenn man auf der Suche für die Vornamen für den Doppelnachwuchs ist? Zum einen möchte man auf alles achten, was für EINEN Babynamen gilt (er soll schön sein, schlecht zu verhunzen, muss zu einem Kind und einem Erwachsenen passen, Mama und Papa müssen ihn beide mögen) und zum anderen möchte man auch noch, dass die beiden Namen zueinander passen. Was also tun?

Zwillingsnamen
Zwillinge bedeuten nicht nur im Leben "Double Trouble", schon die Auswahl der Zwillingsnamen ist eine Herausforderung. 
Foto: BorupFoto / iStock
 

Einigt euch für die Zwillingsnamen auf einen Namenskosmos

Es gibt wunderschöne hawaiianische oder schwedische Babynamen oder auch tolle Namen aus Disneyfilmen, aber wenn man sie miteinander kombiniert, prallen Welten aufeinander: Emma passt halt einfach besser zu Paul als zu Hoku-Keanu. Deswegen beginnst du die Suche nach den perfekten Zwillingsnamen am besten, indem du dich mit deinem Partner auf einen Kosmos einigst: Möchtet ihr euren Kindern klassische oder moderne Namen geben, mit Anlehnungen an Filme, Bücher oder völlig eigenständig? 

 

Hört auf euer Herz, aber denkt auch nach

Hoffentlich freut ihr euch riesig über die doppelte Babynews und vielleicht wollt ihr euch bei den Zwillingsnamen so richtig austoben und mit "Hanni und Nanni" euer Glück in die Welt hinausschreien. Wenn das so ist - okay. Aber überlegt euch, dass eure Kinder ihr Leben lang mit dem Namen herumrennen werden und bestimmt nicht in jeder Situation als Zwilling, sondern als eigenständiges Individuum wahrgenommen werden wollen. Abgesehen davon steigt die Verwechslungsgefahr, wenn sich die Namen nur in einem oder zwei Buchstaben unterscheiden. 

Noch eins: Denkt über bekannte Namenskombis lieber nochmal gründlich nach. Kain und Abel passen vom Klang zusammen, weil wir die Namen gemeinsam schon so häufig gehört haben, aber Kain erschlug seinen Bruder. Maria und Josef waren verheiratet, Adam und Eva ebenfalls ein Paar und die Geschichte von Max und Moritz ging für die beiden auch nicht wirklich gut aus. 

 

Zwillingsnamen mit gleichem Anfangsbuchstaben

Es muss ja nicht gleich Maxi und Moritz sein, aber die gleichen Anfangsbuchstaben können bei Zwillingsnamen echt niedlich sein, außerdem strahlen sie Zusammengehörigkeit aus. Eine schöne Alternative ist, wenn die beiden Namen Anagramme oder Palindrome bilden wie beispielsweise Nala und Lana oder Arno und Nora. 

 

Ein wenig Inspiration für Zwillingsnamen

Namen für Zwillingsmädchen:

  • Linda und Luise
  • Nala und Liana
  • Alena und Nila
  • Eva und Vera
  • Matilda und Marieke
  • Sophia und Maria

Namen für Zwillingsjungs:

  • Ole und Leon
  • Justus und Julian
  • Markus und Marcel
  • Niklas und Silas
  • Finn und Felix
  • Luka und Lasse

Namen für Zwillingspärchen:

  • Frieda und Frederik
  • Nika und Kian
  • Feline und Felix
  • Alina und Arvid
  • Levke und Lukas
  • Marlene und Leonard

Du brauchst noch mehr Ideen? Bitte sehr: 

 

 

 

 

Kategorien: