Zuhause

Aufbewahrungsbox: Ordnunghalten leicht gemacht mit den fünf schönsten Modellen

Die Ordnung im eigenen Zuhause zu halten, kann manchmal ganz schön schwierig werden. Egal, ob auf dem Flur, in der Küche oder im Kinderzimmer, überall befinden sich Gegenstände, die sortiert oder einfach nur praktisch aufbewahrt werden müssen. Abhilfe bei diesem Problem können Aufbewahrungsboxen schaffen. Diese sorgen in deinem Zuhause nicht nur für Ordnung, sondern sehen dabei auch noch gut aus.

Verschiedene Aufbewahrungsboxen auf Bett
Eine Aufbewahrungsbox bietet Stauraum und ist zudem ein optisches Highlight. Foto: iStock/ Damian Lugowski

Aufbewahrungsbox für dein Zuhause – Schön und praktisch zugleich

Bei Aufbewahrungsboxen haben viele Menschen ein ganz bestimmtes Bild im Kopf: klobige, unmoderne Kisten, die zwar praktisch, aber optisch nur wenig ansprechend sind. Doch Aufbewahrungstruhen, die wie ein störendes Element in einem Raum wirken, müssen nicht sein! Moderne Truhen können sehr wohl auch zur Verschönerung deines Zuhauses beitragen, wenn sie passend zu der Einrichtung integriert werden. Gleichzeitig bieten sie die folgenden praktischen Vorteile:

  • Aufbewahrungsboxen unterstützen dich beim Ordnunghalten, da du mit diesen deinen Haushalt ganz einfach sortieren kannst.
  • Durch die Aufbewahrungsboxen wird neuer Platz geschaffen, da du nun mehr Gegenstände auf kleinerem Raum verstauen kannst.
  • Die Gegenstände, die in den Aufbewahrungskisten verstaut werden, können durch diese effektiv vor Beschädigungen oder Verschmutzung geschützt werden.

Aufbewahrungsbox: Diese fünf Boxen empfehlen wir

Damit du die passende Aufbewahrungsbox für dich findest, stellen wir dir im Folgenden fünf Boxen vor, mit denen du dein Zuhause verschönern und gleichzeitig effektiv Ordnung halten kannst.

Die schlichte Aufbewahrungsbox aus Pappe und Metall

Schlicht und trotzdem schön ist dieses Set aus drei Aufbewahrungsboxen mit Deckel aus Pappe und Metall. Unter anderem eignen sich die Aufbewahrungsboxen für Bastelmaterial, für CDs und DVDs oder für Büromaterial.

Die Fakten:

  • Die Maße dieser Aufbewahrungsboxen betragen 31 x 26 x 14 Zentimeter.
  • Die Kisten bestehen aus stabiler Pappe und aus Metallelementen an den Ecken.
  • Du kannst sie entweder in schwarz oder in weiß bestellen.

Die faltbare Aufbewahrungsbox mit Henkeln

Wenn du nach sehr hochwertigen Aufbewahrungsboxen suchst, könnte dieses Set aus drei Aufbewahrungsboxen aus Stoff interessant für dich sein. Die Boxen verfügen jeweils über zwei Henkel aus rustikalem Tau, sodass sie ganz einfach gegriffen und transportiert werden können. Die Boxen in diesem Set sind sehr hochwertig, dafür allerdings auch relativ teuer.

Die Fakten:

  • Die Maße der Aufbewahrungsboxen sind jeweils circa 40 x 21 x 30 Zentimeter.
  • Die Boxen gibt es entweder komplett in grau oder in grau mit einem hellen Rand.
  • Wenn die Stoffboxen nicht benutzt werden, können sie flach zusammengefaltet und einfach verstaut werden.

Die hochwertige Holzbox mit Deckel

Sehr hochwertig ist diese Aufbewahrungsbox aus Holz mit einem aufklappbaren Deckel. Die Holzbox ist sehr schlicht und wertet dein Zuhause durch die natürliche Optik auf. Allerdings ist sie im Vergleich zu Aufbewahrungsboxen aus Pappe oder Stoff ebenfalls verhältnismäßig teuer.

Die Fakten:

  • Die Box ist in den Maßen 30 x 20 x 14 Zentimeter, 40 x 30 x 14 Zentimeter und 40 x 30 x 24 Zentimeter erhältlich.
  • Hergestellt wurde die Holzbox aus Kiefernholz.
  • Für die Herstellung der Aufbewahrungsbox wurde FSC-zertifiziertes Holz verwendet.

Die Aufbewahrungsbox mit Motiven für das Kinderzimmer

Die optimale Aufbewahrungsbox für Kinder ist diese Box mit verschiedenen Tiermotiven. Egal, ob das Design mit dem Affen, dem Tiger, dem Krokodil oder dem Igel, durch die bunten Motive wird das Kinderzimmer nicht nur ordentlicher, sondern auch schöner. Durch die quadratische Form passen die Kisten zum Beispiel optimal in die Ikea Kallax-Regale.

Die Fakten:

  • Die Box hat eine Maße von 33 x 33 x 33 Zentimeter und ein Gewicht von 1,3 Kilogramm.
  • Hergestellt wurde die Aufbewahrungsbox nur aus kinderfreundlichem Material, sie besteht aus Polyester und Karton.
  • Zehn verschiedene Motive stehen insgesamt zur Auswahl.
  • Zum Schutz der verstauten Gegenstände verfügt die Aufbewahrungsbox über einen Deckel und über extra verstärkte Wände.

Die schlichte Faltbox aus Stoff

Ein absoluter Klassiker ist diese Aufbewahrungsbox aus Stoff. Sie hat einen verhältnismäßig geringen Preis und ist in verschiedenen Farben wie unter anderem weiß, blau, grün oder orange verfügbar. Für Kinder gibt es außerdem ein Star-Wars-Motiv sowie ein Frozen-Motiv. So kannst du ganz einfach die Variante auswählen, die zu deiner persönlichen Einrichtung passt. Auch diese Kisten passen perfekt in die Kallax-Regale von Ikea.

Die Fakten:

  • Die Maße der Box sind 32 x 32 x 32 Zentimeter, das Gewicht beträgt knapp 600 Gramm.
  • Die Aufbewahrungsbox wurde aus Polypropylen hergestellt.
  • Insgesamt kannst du bei der Box zwischen zehn verschiedenen Farben und zwei Motiven wählen.
  • Sobald die Box nicht mehr im Einsatz ist, kann sie zusammengefaltet und platzsparend verstaut werden.
  • Damit die Box ohne Probleme wieder aus einem Schrank oder einem Regal herausgezogen werden kann, hat sie an der Oberseite eine integrierte Metallöse.

Wie kann die Aufbewahrungsbox in deine Einrichtung integriert werden?

Die richtige Farbe spielt bei der Integration von Aufbewahrungsboxen in die eigene Einrichtung eine wichtige Rolle. Schlichte Boxen wie die Holzbox oder die Box aus Pappe fallen nicht zu sehr ins Auge. Daher können dich diese Boxen effektiv beim Ordnung halten unterstützen und dein Zuhause durch ihr dezentes Design gleichzeitig verschönern. Boxen wie die Stoffboxen in den verschiedenen Farben oder die Aufbewahrungsboxen mit den Tiermotiven können hingegen an bestimmten Stellen deines Zuhauses bunte Akzente setzen, zum Beispiel im Kinderzimmer.

Wofür kann die Aufbewahrungsbox genutzt werden?

Aufbewahrungskisten können sehr vielfältig eingesetzt werden. Immer dort, wo Unordnung in deinem Zuhause herrscht, kannst du sie verwenden, um etwas Struktur herzustellen. In deinem Arbeitszimmer oder im Büro kannst du die praktischen Kisten verwenden, um wichtige Unterlagen oder Notizen zu ordnen und zu sortieren. Auch in deinem Kleiderschrank können sie dich beim Ordnunghalten unterstützen. Nutze sie zum Beispiel für deine Socken oder deine Unterwäsche. Außerdem sind die Boxen in Kinderzimmern enorm sinnvoll. Egal, ob Spielzeug, Kuscheltiere, Kleidung oder Bücher, die Truhen bringen Ordnung in das kindliche Chaos.

So kannst du deine Aufbewahrungsbox individuell verschönern

Wenn auch du nach einer Aufbewahrungsbox suchst, diese aber noch nach deinen eigenen Vorstellungen individuell gestalten möchtest, haben wir abschließend noch ein paar Dekorationstipps für dich. Wenn du es gerne etwas bunter magst, kannst du die Boxen zum Beispiel mit Dekodiamanten bekleben. Außerdem kannst du die Boxen unter anderem mit Fotos, Stoffbändern oder Stickern bekleben und so individualisieren.

Fazit: So hilfreich ist eine Aufbewahrungsbox

Aufbewahrungstruhen sind enorm praktisch und können dich beim Ordnunghalten sehr unterstützen. Egal, ob Kleidung, Arbeitsunterlagen, Spielzeuge oder Bücher, in den Kisten können alle möglichen Gegenstände sicher aufbewahrt werden. Je nachdem, ob du die Boxen eher als schlichte und unauffällige Elemente in deinem Zuhause integrieren oder mit ihnen bunte Akzente setzen möchtest, stehen dir verschiedene Produkte zur Verfügung. Unser Favorit ist das Set aus den drei Aufbewahrungsboxen aus Pappe und Metall. Sie sind schlicht und wirken durch die Metallelemente trotzdem edel. So können sie ohne Probleme in jedes Zimmer deines Zuhauses integriert werden.

Das könnte auch noch interessant sein: